Suchergebnis

Filippo (Felix Reil), Giovanni (Kai Forster) und Ninni (Silke Scherner) verleben einen dramatischen Abend.

Kulturverein Schloss Laubach wagt sich an Tragikomödie

In diesem Winter bringen die Schauspielerinnen und Schauspieler des Kulturvereins Schloss Laubach in Hohenstadt die Tragikomödie „Malagueña“ von Roberta Skerl in der Übersetzung von Franziska Bolliin in einer Eigenregie des Vereins auf die Bühne. Premiere ist am 30. November um 20 Uhr. Das Stück ist erstmals in Deutschland zu sehen.

Es geht um Freundschaft und Liebe, um das Leben und ums Sterben: In gewohnter Umgebung begegnen sich die drei Figuren der Geschichte.

 Die SG Schrezheim (blaues Trikot) muss gegen Jagstzell ran.

Das große Gipfeltreffen: Schrezheim gegen Jagstzell

Auf dieses Topspiel haben die Freunde der Fußball-Kreisliga B lange hingefiebert: Diesen Sonntag liefern sich die beiden Dominatoren aus Schrezheim und Jagstzell einen Schlagabtausch, der das Aufstiegsrennen maßgeblich beeinflussen wird.

Kreisliga B II: Der Saisonstart verlief ziemlich holprig, doch nach dem 12.Spieltag ist es der SGM Hohenstadt/Untergröningen (1./28 Punkte) erstmals gelungen, die Spitzenposition einzunehmen. Nach der beeindruckenden Bilanz von sechs Siegen in Serie erwartet die SGM nun die Reifeprüfung.

In diesen Nächten droht Stau bei Merklingen

In den Nächten von Freitag bis Sonntag, 8. bis 10. November, sowie in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 14. auf 15. November, werden im Auftrag des Regierungspräsidiums Tübingen an drei Brücken bei Merklingen Schalgerüste demontiert. Die Arbeiten finden jeweils in der Zeit von 21 bis 5 Uhr statt, heißt es in einer Mitteilung des Regierungspräsidiums

Es sei mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen, da der Verkehr je Richtung auf einen Fahrstreifen zusammengeführt und mit reduzierter Geschwindigkeit am jeweiligen Arbeitsbereich ...

Stare fliegen über ein Feld

Tierliebe Autofahrer sorgen für Gefahr auf der Autobahn

Ein Schwarm Stare ist auf der Autobahn 8 im Kreis Göppingen mit Autos kollidiert und hat für gefährliche Situationen gesorgt. Nach Angaben der Polizei vom Sonntag lagen nach der Kollision am Samstagnachmittag bei Hohenstadt einige verletzte und tote Tiere auf der Fahrbahn.

Tierliebe Autofahrer hielten daraufhin an, um die Vögel zu bergen. Da die A8 zum Zeitpunkt des Vorfalls stark befahren war, brachten sie sich damit laut Polizei jedoch selbst in Gefahr.

 Auch Ellenberg (blaues Trikot) und Neuler II sind wieder gefordert.

Kreisliga B: Viele dankbare Aufgaben und ein Gipfeltreffen

Von wegen November-Blues: Bereits zum Monatsanfang hält die Fußball-Kreisliga B mehrere wegweisende Verfolgerduelle sowie das absolute Topspiel zwischen Auernheim/Neresheim und Eintracht Staufen parat.

Kreisliga B II: Weiterhin in der Erfolgsspur bleiben, so lautet die Devise für die SGM Hohenstadt/Untergröningen (3./25 Punkte) und den TSV Essingen II (5./17). Die SGM sollte im Heimspiel gegen den Vorletzten FC Mögglingen II (14./5) wenig Mühe haben, den sechsten Sieg in Folge einzufahren.

Viehscheid in Berghülen: „Zebu-Hirten“ treiben 24 Rinder durch den Ort

Berghülen - Sehr viele Zuschauer haben sich am Freitag in der Ortsmitte von Berghülen vor der Laurentius-Kirche und dem Backhaus eingefunden, um dem sechsten Viehscheid in Berghülen beizuwohnen. „Hirten“ trieben die Zebu-Rinder durch den Ort, begleitet von zahlreichen Kindern am Ende des Zugs. Festlich geschmückt mit einer Krone war die Leitkuh. Ziel war die Ortsmitte, wo bereits Zelte und Stehtische aufgebaut waren, an denen sich die vielen Besucher stärken und unterhalten konnten.

Über 80 regionale und internationale Aussteller zeigen vom 8. bis 10. November auf Schloss Hohenstadt unter dem Motto „Kreative

Modernes Kunstgewerbe trifft auf uralten Adel

Über 80 regionale und internationale Aussteller zeigen vom 8. bis 10. November auf Schloss Hohenstadt unter dem Motto „Kreative Kunst und LebensArt“ Design, Handwerkliches und Kunstwerke.

Seit fast 500 Jahren ist Schloss Hohenstadt ununterbrochen Wohnsitz der Familie Adelmann. Einst tranken hier vornehme Damen in Reifröcken auf zierlichen Sesseln Tee und tauschten mit galanten Herren hinter vorgehaltenen Fächern auf den schattigen Wegen des Heckengartens Geheimnisse oder Zärtlichkeiten aus.

 Gemeinsam ging es auf Radtour: Alina Reh (vorne) hatte die Strecken dafür ausgearbeitet und radelte vorweg.

50 Teilnehmer radeln mit Alina Reh für den guten Zweck

Nach und nach trudeln immer mehr Radfahrer ein. Viele sind im Trikot, mit Rucksack und Trinkflaschen ausgestattet. So düsen sie auf dem Gelände des Bikecenter-Alb in Laichingen ein. Tische und Stühle sind aufgebaut – ebenso mehrere Versorgungsstationen. Doch viel Zeit bleibt nicht, bevor die Laichinger Läuferin Alina Reh das Zeichen gibt: „Wir fahren los.“

Ziel war die gemeinsame Radtour Zu einer gemeinsamen Radtour hatten Alina Reh und Mike Gerber als Inhaber des Bikecenter-Alb am Samstagmorgen eingeladen – und zwar für den guten ...

 Die SG Schrezheim (blaues Trikot) jagt weiter den Ersten aus Jagstzell.

Kreisliga B: Die ganze Liga jagt ihre Übermannschaft

Einigen Mannschaften in der Fußball-Kreisliga B bietet sich am Sonntag die große Chance, ihren „Goldenen Oktober“ erfolgreich abzuschließen und ihre Position an der Tabellenspitze weiter zu festigen.

Kreisliga B II: Hohenstadt/Untergröningen (3./22 Punkte) möchte beim noch punktlosen Heuchlingen II (15./0) ihren fünften Sieg in Folge einfahren möchte. Bereits um sechs Zähler vom Tabellenführer entfernt liegt Essingen II (5./17). Umso mehr wird ein Heimerfolg gegen Leinzell (13.

 Klaus Kaufmann bei der Bürgerversammlung.

Von 2012 bis heute: Was sich in Laichingen getan hat – und was noch zu tun ist

Der Laichinger Bürgermeister Klaus Kaufmann (parteilos) schaute in der Daniel-Schwenkmezger-Halle zufrieden in die Runde. Gut 300 Teilnehmer waren zur Bürgerversammlung am Mittwochabend gekommen. Die Anzahl der Laichinger zeige, dass das Interesse doch groß sei, zu erfahren, was vor Ort passiert. Dabei gab es einiges zu berichten.

Klaus Kaufmann blickte zurück – vom Jahrsende 2012, also dem Beginn seiner Amtszeit, bis heute – und schaute darüber hinaus noch ein Stück in die Zukunft.