Suchergebnis

Stefan Kermas

Deutsche Hockey-Teams gehen selbstbewusst in Olympia-Quali

Über Mönchengladbach nach Tokio: Nach den verpassten EM-Titeln wollen sich Deutschlands Hockey-Teams über den Umweg der Qualifikation die Startberechtigung für die Olympischen Spiele 2020 sichern.

„Die Hausaufgaben sind total klar“, sagte Herren-Bundestrainer Stefan Kermas nach dem ernüchternden 0:4 im Bronze-Duell mit den Niederlanden bei der Europameisterschaft in Antwerpen. Seinem Team fehle „noch ein bisschen die Kaltschnäuzigkeit und die Ruhe in den kritischen Momenten, noch klarer seinen Plan durchzuziehen sowie die Strafecke ...

Niederlage

Deutsche Hockey-Damen verlieren EM-Finale

Die deutschen Hockey-Damen haben bei der Europameisterschaft in Antwerpen den Titel und die angepeilte direkte Olympia-Qualifikation verpasst.

„Wir waren nah dran, haben aber zu wenig Chancen kreiert“, sagte Spielführerin Janne Müller-Wieland am Sonntag nach dem 0:2 (0:1) im Endspiel gegen den Titelverteidiger Niederlande. Bundestrainer Xavier Reckinger ergänzte: „Holland ist die beste Mannschaft der Welt. Die Mädels können trotzdem stolz sein, es war ein tolles Turnier.

Hockey

Hockey-Herren verpassen erneut das EM-Podium

Durch den vierten Platz bei der Europameisterschaft in Antwerpen sind die deutschen Hockey-Herren unter Bundestrainer Stefan Kermas auch im dritten Jahr in Serie medaillenlos geblieben.

„Platz vier sieht jetzt nicht so richtig schön aus, aber es gibt Bereiche, wo wir auch richtig gut gegen alle Teams hier bestimmt haben“, sagte Kermas nach dem 0:4 im Spiel um Platz drei gegen die Niederlande. „Wir wissen, dass wir nicht Position eins und zwei der Welt sind.

Im Halbfinale

Hockey-Damen nehmen es gelassen: EM-Halbfinalgegner egal

Damen-Bundestrainer Xavier Reckinger und sein Hockey-Team haben gelassen auf das Duell mit Spanien im Halbfinale der Europameisterschaft in Belgien reagiert.

„Mir ist es eigentlich egal, wer kommt“, sagte Reckinger in Antwerpen nach dem 1:1 (1:1) gegen Vizeweltmeister Irland. Der Punkt reichte, um als unbesiegter Gruppenzweiter in die EM-Vorschlussrunde einzuziehen. „Wir können jeden schlagen, wenn es bei uns läuft“, sagte der Belgier Reckinger über das Spiel gegen Spanien am Freitagabend.

Deutschland - England

Hockey-Damen erkämpfen wertvolles 1:1 bei EM gegen England

Hannah Gablac hat den deutschen Hockey-Damen bei der Europameisterschaft in Belgien einen wertvollen Punkt gerettet. Mit ihrem Treffer in der 45. Minute sorgte die Hamburgerin in Antwerpen für das hochverdiente 1:1 (0:1) gegen den vermutlich stärksten Gruppengegner aus England.

Die Britinnen waren durch Lily Owsley (24.) in Führung gegangen, hatten aber Glück, dass die Auswahl von Bundestrainer Xavier Reckinger am Ende nicht noch gewann.

Auftakterfolg

Deutsche Hockey-Herren starten mit Torfestival in EM

Die deutschen Hockey-Herren sind mit einem Torfestival in die Europameisterschaft in Belgien gestartet. Gegen Außenseiter Schottland setzte sich die Mannschaft von Bundestrainer Stefan Kermas in Antwerpen sicher mit 9:0 (4:0) durch und vergab dabei sogar einen noch höheren Erfolg.

Timm Herzbruch (3), Niklas Wellen (2), Mats Grambusch, Florian Fuchs, Christopher Rühr und Martin Häner erzielten die Tore für die klar überlegenen DHB-Herren.

Malte Hellwig

Trainer Kermas nominiert Hellwig für verletzten Miltkau

Im EM-Kader der deutschen Hockey-Herren hat es kurzfristig noch eine Veränderung gegeben.

Da der Kölner Stürmer Marco Miltkau wegen einer muskulären Verletzung nicht spielen kann, wurde Malte Hellwig von Uhlenhorst Mülheim für die bis zum 25. August andauernde Europameisterschaft in Antwerpen nachnominiert. Das teilte der Deutsche Hockey-Bund (DHB) mit.

Miltkau hatte im letzten Trainingsspiel gegen Irland (1:0) noch einen Härtetest absolviert, doch seine Verletzung sei „noch nicht weit genug ausgeheilt“, hieß es in der ...

Hockey-Damen

Hockey-Teams haben erste Olympia-Chance

Über Antwerpen nach Tokio: Deutschlands Hockey-Teams haben bei den Europameisterschaften in Belgien ihre erste Möglichkeit, die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2020 zu erreichen.

„Wenn wir zu einer EM fahren, dann gehen wir immer davon aus, dass wir Chancen haben, dort auch den Titel zu gewinnen“, sagte DHB-Sportdirektor Heino Knuf vor der bis zum 25. August andauernden EURO in Antwerpen. Allerdings lösen bei Damen wie Herren nur die kontinentalen Champions ihre Tickets nach Japan direkt.

Bundestrainer

Deutsche Hockey-Damen mit Remis gegen Niederlande

Die deutschen Hockey-Damen haben in ihrem ersten von zwei Testspielen gegen Weltmeister Niederlande einen Sieg verpasst.

Die Mannschaft von Bundestrainer Xavier Reckinger spielte in Huizen gegen den Weltranglisten-Ersten 0:0. Im Duell mit den EM-Gastgeberinnen hielten die Deutschen in den meisten Phasen mit und hatte auch Torchancen, nutzten diese aber nicht.

„Wir haben nicht ganz das durchhalten können, was wir uns taktisch vorgenommen hatten.

Deutsche Hockey-Damen mit Erfolg in Belgien

Deutsche Hockey-Damen feiern 4:1-Sieg in Belgien

Deutschlands Hockey-Damen haben ihren EM-Lehrgang in Antwerpen mit einem Sieg abgeschlossen.

Zwei Tage nach dem 0:0 gegen Belgien gelang der Mannschaft von Bundestrainer Xavier Reckinger im zweiten Vergleich ein klarer 4:1 (2:1)-Sieg über den EM-Gastgeber. Hannah Gablac (2), Viktoria Huse und Emma Davidsmeyer erzielten die Tore für die klar überlegene DHB-Auswahl.

„Die Steigerung von Spiel eins zu Spiel zwei war auf jeden Fall gut“, urteilte Reckinger zufrieden.