Suchergebnis

Xavier Reckinger

Reckinger bleibt bis 2024 Coach der deutschen Hockey-Frauen

Xavier Reckinger bleibt bis zu den Olympischen Spielen 2024 in Paris Nationaltrainer der deutschen Hockey-Frauen. Der Vertrag mit dem Coach ist vorzeitig um vier Jahre verlängert worden, teilte der Deutsche Hockey-Bund (DHB) mit.

Der 36 Jahre alte Belgier ist seit Ende 2017 im Amt und führte die deutsche Mannschaft im vergangenen Jahr auf Platz drei der Pro League und zur Silbermedaille bei der Europameisterschaft in seinem Heimatland.

„Wir freuen uns sehr, dass Xavier Reckinger die angefangene Reise fortsetzen wird“, ...

Stefan Kuntz

Olympia 2020: Welche deutschen Teams dabei sind

Die beiden deutschen Hockeyteams und die Fußballer sind bei den Spielen in Tokio dabei. Einige weitere Mannschaften dürfen noch hoffen.

Die Deutsche Presse-Agentur sendet einen Überblick:

Fußball:

Männer - Die U21-Nationalmannschaft von Trainer Stefan Kuntz hat sich durch ihren Halbfinal-Einzug bei der EM qualifiziert. In Tokio tritt eine U23-Auswahl an, die Spieler müssen 1997 oder später geboren sein. Dazu darf Kuntz drei ältere Spieler nominieren.

Pro League

Hockey-Asse überzeugen bei Bundestrainer-Debüt

Bundestrainer Kais al Saadi hat mit den deutschen Hockey-Herren einen überzeugenden Einstand gefeiert und die Hoffnung auf ein erfolgreiches Olympia-Jahr genährt.

Zum Auftakt der zweiten Pro-League-Saison holte das DHB-Team in zwei Spielen beim EM-Zweiten Spanien mit 4:3 (2:2, 1:1) im Penaltyschießen und beim starken 5:1 (1:0) fünf von sechs möglichen Punkten. Vor allem beim zweiten Auftritt in Valencia lieferte die Auswahl um den Hamburger Kapitän Tobias Hauke über weite Strecken eine olympiareife Leistung ab.

Enttäuscht

Deutsche Teams bei Olympia 2020: Wer ist dabei, wer nicht

Die deutschen Volleyball-Teams haben ihre Tickets zu den Olympischen Spielen 2020 verpasst. Andere deutsche Mannschaften haben noch die Chance auf die Teilnahme in Tokio. Die Deutsche Presse-Agentur gibt einen Überblick:

Fußball:

Männer - Die U21-Nationalmannschaft von Trainer Stefan Kuntz hat sich durch ihren Halbfinal-Einzug bei der EM qualifiziert. In Tokio tritt eine U23-Auswahl an, die Spieler müssen 1997 oder später geboren sein.

Bundestrainer

Weise nominiert vier Rückkehrer für Olympia-Ausscheidung

Interims-Bundestrainer Markus Weise setzt für die Olympia-Qualifikationsspiele der deutschen Hockey-Herren gegen Österreich auf den EM-Kader und vier Rückkehrer.

Wie der 56-Jährige am Rande des ersten EM-Lehrgangs in Hamburg mitteilte, hat er zu den 18 EM-Vierten von Antwerpen Tobias Hauke, Marco Miltkau, Benedikt Fürk und Constantin Staib in den vorläufigen Kader für die Spiele am 2. und 3. November in Mönchengladbach nominiert. Hauke und Miltkau hatten die Europameisterschaft wegen Verletzungen verpasst, Staib und Fürk wurden kurz ...

Stefan Kermas

Deutsche Hockey-Teams gehen selbstbewusst in Olympia-Quali

Über Mönchengladbach nach Tokio: Nach den verpassten EM-Titeln wollen sich Deutschlands Hockey-Teams über den Umweg der Qualifikation die Startberechtigung für die Olympischen Spiele 2020 sichern.

„Die Hausaufgaben sind total klar“, sagte Herren-Bundestrainer Stefan Kermas nach dem ernüchternden 0:4 im Bronze-Duell mit den Niederlanden bei der Europameisterschaft in Antwerpen. Seinem Team fehle „noch ein bisschen die Kaltschnäuzigkeit und die Ruhe in den kritischen Momenten, noch klarer seinen Plan durchzuziehen sowie die Strafecke ...

Niederlage

Deutsche Hockey-Damen verlieren EM-Finale

Die deutschen Hockey-Damen haben bei der Europameisterschaft in Antwerpen den Titel und die angepeilte direkte Olympia-Qualifikation verpasst.

„Wir waren nah dran, haben aber zu wenig Chancen kreiert“, sagte Spielführerin Janne Müller-Wieland am Sonntag nach dem 0:2 (0:1) im Endspiel gegen den Titelverteidiger Niederlande. Bundestrainer Xavier Reckinger ergänzte: „Holland ist die beste Mannschaft der Welt. Die Mädels können trotzdem stolz sein, es war ein tolles Turnier.

Hockey

Hockey-Herren verpassen erneut das EM-Podium

Durch den vierten Platz bei der Europameisterschaft in Antwerpen sind die deutschen Hockey-Herren unter Bundestrainer Stefan Kermas auch im dritten Jahr in Serie medaillenlos geblieben.

„Platz vier sieht jetzt nicht so richtig schön aus, aber es gibt Bereiche, wo wir auch richtig gut gegen alle Teams hier bestimmt haben“, sagte Kermas nach dem 0:4 im Spiel um Platz drei gegen die Niederlande. „Wir wissen, dass wir nicht Position eins und zwei der Welt sind.

Im Halbfinale

Hockey-Damen nehmen es gelassen: EM-Halbfinalgegner egal

Damen-Bundestrainer Xavier Reckinger und sein Hockey-Team haben gelassen auf das Duell mit Spanien im Halbfinale der Europameisterschaft in Belgien reagiert.

„Mir ist es eigentlich egal, wer kommt“, sagte Reckinger in Antwerpen nach dem 1:1 (1:1) gegen Vizeweltmeister Irland. Der Punkt reichte, um als unbesiegter Gruppenzweiter in die EM-Vorschlussrunde einzuziehen. „Wir können jeden schlagen, wenn es bei uns läuft“, sagte der Belgier Reckinger über das Spiel gegen Spanien am Freitagabend.

Deutschland - England

Hockey-Damen erkämpfen wertvolles 1:1 bei EM gegen England

Hannah Gablac hat den deutschen Hockey-Damen bei der Europameisterschaft in Belgien einen wertvollen Punkt gerettet. Mit ihrem Treffer in der 45. Minute sorgte die Hamburgerin in Antwerpen für das hochverdiente 1:1 (0:1) gegen den vermutlich stärksten Gruppengegner aus England.

Die Britinnen waren durch Lily Owsley (24.) in Führung gegangen, hatten aber Glück, dass die Auswahl von Bundestrainer Xavier Reckinger am Ende nicht noch gewann.