Suchergebnis

 Dutzende Bierflaschen fanden die Taucher im Weiher

DLRG findet Sexspielzeug im Hochschul-Weiher

Die „Seeputzete“ im Schwanenweiher am Donnerstagabend hat erstaunliches zutage gefördert. Offenbar entsorgen Menschen nicht nur gerne Bierflaschen im beschaulichen Fischweiher unweit der Weingartner Hochschulen, sondern auch Mülleimer und Prospekte. Selbst einen Bürostuhl und Sexspielzeug haben die Taucher der Wasserrettung der DLRG (Deutsche Lebensrettungsgesellschaft) an die Oberfläche befördert.

Beschaulich liegt er da, der Schwanenweiher, idyllisch zwischen alten Bäumen gelegen, eingerahmt von einem Fussweg, der mit Ruhebänken ...

 Wolfram Miller bei der Verabschiedung in Weißenau.

Lehrer aus Berufung

Herzlich und temperamentvoll haben Kinder, Lehrkräfte, Eltern, etliche Redner und viele andere Gäste Wolfram Miller verabschiedet, der 21 Jahre an der Schule in Weißenau war, davon 13 Jahre als ihr Leiter. Der allgemein beliebte Rektor schaltet zunächst ein Sabbatjahr vor, ehe er in den Ruhestand geht. Als Repräsentant der Ortschaft Eschach bescheinigte ihm Ulrich Höflacher, weit mehr geleistet und bewegt zu haben, als es die Pflicht eines Schulleiters ist, und eine Grundschule mit musikalischem Profil zu hinterlassen, die sich Ansehen ...

Selbst die Schultasche von Adelgunde Kittner schien das nahende Ende der Arbeitszeit geahnt zu haben und quittierte am Morgen de

Dellmensinger Schulleiterin verabschiedet sich in den Ruhestand

Dellmensingens langjährige Schulleiterin Adelgunde Kittner ist am Mittwochmorgen mit einem Festakt in der Mehrzweckhalle in den Ruhestand verabschiedet worden. Schulrätin Veronika Goller, Erbachs Bürgermeister Achim Gaus und zahlreiche andere Gäste lobten in ihren Ansprachen das große Engagement Kittners. Für musikalische Unterhaltung sorgte neben den Schülern auch das Kollegium, welches eigens ein Lied vorbereitet hatte.

Ein Stück weit sah und merkten die Gäste Adelgunde Kittner die Rührung an, als sie als letzte Rednerin an diesem ...

Studentin aus Weingarten macht im Internet Karriere

Studentin aus Weingarten macht im Internet Karriere

Anna Hafner ist Miss Baden-Württemberg, studiert an der Pädagogischen Hochschule in Weingarten und startet gerade ihre Karriere als Influencerin. 60.000 Follower hat sie schon auf Instagram. Vor allem am Wochenende ist ihr Terminkalender prall gefüllt.


Karin Schweizer war bislang Prorektorin an der PH.

Nach mehr als einem Jahr hat die PH eine neue Rektorin

- Mehr als ein Jahr nach der ersten Ausschreibung haben Hochschulrat und Senat der Pädagogischen Hochschule Weingarten (PH) eine neue Rektorin gewählt. Die bisherige Prorektorin für Forschung, Karin Schweizer, wurde am Mittwoch als einzig verbliebene Kandidatin gewählt. Das hat die PH in einer Pressemitteilung erklärt. Mit der Wahl endet eine lange Phase der Ungewissheit, mit der so wohl niemand gerechnet hätte.

Denn ursprünglich waren alle Beteiligten davon ausgegangen, dass der amtierende Rektor Werner Knapp eine weitere ...

Beliebter Treffpunkt für legale und weniger legale Aktivitäten: die Grünanlage an der Ravensburger Schussenstraße.

Die unsichtbare Drogenszene von Ravensburg

Ein kurzes Nicken mit dem Kopf, eine schnelle Handbewegung und schon haben zwei kleine Plastiktütchen den Besitzer gewechselt. Im einen: Marihuana, zwei oder drei große Blüten; im Polizeijargon: „geringfügige Menge“. Das andere Tütchen ist spannender: weißes, kristallines Pulver glänzt darin. Sascha (Name von der Redaktion geändert), einer aus der kleinen Gruppe an der Parkbank, steht gerade mit dem Rücken zur heimlichen Transaktion. „Wir nehmen hier keine Drogen, nur Alkohol“, versichert er mit slawischem Akzent und lächelt freundlich.


Schüler schnupperten ins Hochschulleben hinein.

PH Weingarten öffnet ihre Türen für Schüler

Im Rahmen der Ausbildungsoffensive „Test the best“ besuchten Jugendliche aus Weingarten die Pädagogische Hochschule.

Durch die Beteiligung am Programm möchte die PH einen Beitrag zur Zukunftsplanung der Weingartner Jugendlichen leisten, die sich durch „Test the best“ mit der Frage „Studium oder Ausbildung – was will ich eigentlich mal werden?“ praktisch auseinandersetzen, wie es in einer Pressemitteilung heißt.

Mit dem Ziel, den Jugendlichen umfassende Eindrücke zum studentischen Leben, der Hochschule und dem späteren ...


Gemeinsames Singen und Tanzen: Studierende der Hochschule Ravensburg-Weingarten bringen den Kindern der Internationalen Vorbere

Studenten unterstützen Kinder beim Deutschlernen

„Wenn ich mal ein Tier gern wäre, möchte ich ein Hund sein. Wuff wuff wuff.“ Lautstark singen 21 Kinder auf dem Hof der Schule am Martinsberg in Weingarten ein Lied, das Studierende der Hochschule Ravensburg-Weingarten (HRW) mit ihnen einstudiert haben. Die Kinder kommen aus zwölf verschiedenen Nationen und lernen in der Internationalen Vorbereitungsklasse Deutsch; seit drei Semestern werden sie dabei von Studenten der HRW unterstützt. Das teilt die Hochschule in einer Pressemitteilung mit.


Die Stadtwerke Weingarten kooperieren in Sachen Energieoptimierung mit der Hochschule Ravensburg-Weingarten (von links): Markus

Cleverer baden in Nessenreben

Das Weingartener Freibad Nessenreben ist ein Aushängeschild der Stadt. Nur ist der Betrieb eines solchen Bades in der Regel ein defizitäres Unterfangen. Um die Energieverbräuche genau unter die Lupe zu nehmen und Szenarien einer energetischen Optimierung zu entwickeln, haben die Stadtwerke Weingarten nun eine Kooperation mit der Hochschule Ravensburg-Weingarten beschlossen.

Die Idee dazu kam von einem Mitglied des Weingartener Schwimmsportvereins und Absolventen der Hochschule.