Suchergebnis

Pokalspiele für den FV Möhringen und SV Geisingen

Im Fußball-Bezirkspokal Badischer Schwarzwald haben mit dem SV Geisingen (Bezirksliga) und dem FV Möhringen (Kreisliga A 2) noch zwei Mannschaften aus dem Kreis Tuttlingen die Chance, ins Viertelfinale einzuziehen. Beide tragen am Mittwoch, 19 Uhr, daheim eine Neuauflage des ersten Ligaspieltags aus.

SV Geisingen – FC Königsfeld (Mittwoch, 19 Uhr). Zum Ligastart hat der FC Königsfeld den gerade aus der Landesliga abgestiegenen Hausherren Ende August eine deutliche Heimniederlage beigebracht (0:6).

 Otto Maus

WSV-Springer Otto Maus sichert sich Gesamtsieg

Die Skispringer des WSV Isny waren in Hinterzarten zum Saisonabschlussspringen auf der K75-Schanze eingeladen. Das Springen wurde als letztes von fünf im Rahmen des Youth Cups der Skiverbände Baden Württemberg (SBW) gewertet.

Otto Maus bestätigte seine sehr gute Form und gewann mit Weiten von 70 und 65,5 Metern dieses Springen und sicherte sich damit souverän den Gesamtsieg in der Schülerklasse. Bei den fünf Springen siegte er viermal und landete einmal auf Platz zwei.

2:0-Auswärtssieg für SG Kirchen-Hausen

Die SG Kirchen-Hausen hat das Verfolgerduell der Fußball-Kreisliga A 2 Bad. Schwarzwald beim SV Hinterzarten 2:0 gewonnen. Damit festigte die SG ihren zweiten Tabellenplatz hinter Spitzenreiter FV Möhringen.

SV Hinterzarten – SG Kirchen-Hausen 0:2 (0:1). Im Duell Dritter gegen Zweiter setzte sich Kirchen-Hausen am Ende sicher durch. Der Gastgeber fand nur einmal eine Lücke gegen die sonst sicher stehende Defensive der Gäste zu einem guten Abschluss.

Verfolgerduell in Hinterzarten

Der südbadische Fußballverein SG Kirchen-Hausen trägt am Mittwoch und am morgigen Donnerstag mit beiden aktiven Mannschaften verlegte Rundenspiele aus. Beide SG-Teams treten beim SV Hinterzarten an.

Kreisliga A 2 Bad. Schwarzwald: SV Hinterzarten – SG Kirchen-Hausen (Mittwoch, 19.30 Uhr). Die beiden ärgsten Verfolger des makellosen Tabellenführers FV Möhringen treffen in Hinterzarten im direkten Duell aufeinander. Mit 17 Punkten aus sieben Spielen stehen die Gäste etwas besser da als die Hausherren (15).

Reißt Möhringer Siegesserie?

Fünf Spiele, fünf Siege: So lautet die Bilanz des FV Möhringen nach den ersten Spieltagen in der Fußball-Kreisliga A 2 Bad. Schwarzwald. Am Sonntag steht das Kreis-Derby gegen Bezirksliga-Absteiger SV TuS Immendingen an, der auch keinen schlechten Start hingelegt hat.

„Für mich waren die Immendinger von Anfang an der Favorit, weil einige Spieler mehrere Jahre Bezirksliga gespielt haben. Von der Erfahrung her sind sie jeder Mannschaft überlegen“, sagt Heinz Jäger, Trainer des FV Möhringen, über den kommenden Gegner.

 Ursula Sum hat die Idee eines „Koffermarktes“ in Hinterzarten kennen gelernt.

Kunsthandwerk aus dem Koffer

„Ich packe meinen Koffer – und ich nehme mit“, beim ersten „Koffermarkt ARTwork“ in unserer Region am Samstag, 12. Oktober, von 11 bis 17 Uhr im Gasthaus „Lamm“ in Mühlheim-Stetten können die Besucher aus den fantasievoll bestückten Koffern die unterschiedlichsten Dinge erwerben und einpacken. Allerdings in Taschen und Tüten, es sei denn, sie haben selbst einen kleinen „Einkaufs“-Koffer dabei.

Die Idee zu diesem Event hatte die Tuttlinger Künstlerin Ursula Sum, die sich bei einem Besuch der „Kofferte“ in Hinterzarten von der ...

FV Möhringen bleibt nach 3:2-Sieg vorne

Der FV Möhringne hat mit einem 3:2-Sieg beim FC Pfohren die Tabellenführung in der Fußball-Kreisliga A 2 Bad. Schwarzwald verteidigt. Der SV Immendingen unterlag dem SV Hinterzarten 3:4.

FC Pfohren - FV Möhringen 2:3 (1:2). Ein Elfmeter in der Anfangsphase ermöglichte Pfohren die Führung. Der Tabellenführer aus Möhringen wachte auf und drehte die Partie. Den Gastgebern gelang der Ausgleich, der zu dem Zeitpunkt verdient war. Wenige Minuten vor Schluss schoss Möhringen den Siegtreffer.