Suchergebnis

Ante Covic

Hertha-Coach Covic hofft auf „Punktlandung“ von Stark

Fußball-Bundesligist Hertha BSC muss sich vor dem Bundesliga-Auswärtsspiel bei Werder Bremen auf einen Ausfall von Verteidiger Niklas Stark einstellen.

„Wir müssen den Heilungsprozess abwarten. Wenn überhaupt, wird es eine Punktlandung von Niklas“, sagte Hertha-Trainer Ante Covic am Dienstag nach dem Training im Hinblick auf die Partie am Samstag (15.30 Uhr/Sky).

Stark hatte sich in der Vorwoche bei der Nationalmannschaft verletzt und musste dadurch erneut sein Debüt in der DFB-Elf verschieben.

Tschechien - England

England verpasst vorzeitige EM-Qualifikation

Die englische Fußball-Nationalmannschaft hat die vorzeitige Qualifikation für die EM 2020 verpasst. Die Three Lions verloren in Prag gegen Tschechien mit 1:2 (1:1) und gaben nach zuvor vier Siegen erstmals in der laufenden Quali Punkte ab.

Mit zwölf Punkten führen die Engländer die Gruppe A aber weiterhin an. Tschechien belegt mit einem Spiel mehr punktgleich Platz zwei, dahinter lauert der Kosovo (8). Am Montag (20.45 Uhr) spielt England in Bulgarien, die beiden Verfolger treffen im November im direkten Duell aufeinander.

Huub Stevens

Huub Stevens: Rückkehr unwahrscheinlich

Huub Stevens hat eine Rückkehr auf die Trainerbank im Profi-Fußball zumindest als unwahrscheinlich eingestuft.

„Natürlich denke ich manchmal, du könntest noch, aber ich muss es nicht mehr“, sagte der 65-Jährige im Podcast „Lieber Fußball“ von Sport1: „Natürlich gab und gibt es Angebote. Aber ich will noch etwas vom Leben haben. Das Leben wird immer kürzer und kürzer.“

Sein Retter-Einsatz als Interimscoach auf Schalke sei zudem sehr aufreibend gewesen.

Karlsruher SC

Müller darf gegen Wellenreuther antreten

Der Unternehmer Martin Müller darf um das Präsidentenamt beim Karlsruher SC kandidieren. Der Wahlausschuss ließ die Bewerbung des 55-Jährigen für die Mitgliederversammlung am kommenden Samstag zu, wie der Fußball-Zweitligist am Dienstag mitteilte. Damit wird Herausforderer Müller gegen den aktuellen Präsidenten Ingo Wellenreuther antreten.

Zuvor hatte der Ausschuss Bedenken angemeldet wegen Müllers wirtschaftlicher Verquickung mit der Immobiliengesellschaft CG Gruppe, in deren erweiterter Führungsebene er sitzt.

Bundestrainer

Notizen zum Länderspiel gegen Argentinien

Die Deutsche Presse-Agentur hat Notizen zum Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Argentinien zusammengestellt.

STATISTIK: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bestreitet am Mittwoch (20.45 Uhr/RTL) in Dortmund gegen Argentinien ihr insgesamt 958. Länderspiel. In der positiven Bilanz stehen 556 Siege, 194 Remis und 207 Niederlagen bei einem Torverhältnis von 2146:1124.

BUNDESTRAINER: Für Joachim Löw ist das Freundschaftsspiel die 178.

Entwarnung

Nur Fußprellung bei Werder-Profi Klaassen

Entwarnung bei Werder Bremen: Mittelfeldspieler Davy Klaassen hat sich am Sonntagabend im Bundesliga-Spiel bei Eintracht Frankfurt nicht so schwer verletzt, wie zunächst befürchtet.

Der 26 Jahre alte niederländische Fußball-Profi erlitt bei einem Foulspiel von Makoto Hasebe nur eine Prellung am rechten Fuß, teilte der Verein mit.

„Es geht Davy schon deutlich besser“, sagte Werders Trainer Florian Kohfeldt. „Er wird aber die kommenden Tage individuell trainieren.

Lucien Favre

Zauberer und Zauderer: Wichtige Wochen für BVB-Coach Favre

Die Meinungen der Dortmunder Fans über Lucien Favre sind schon seit längerem sehr gespalten.

Kaum ein Trainer hätte den BVB nach der frustrierenden Saison 2017/18 mit den Nachwehen des Busanschlages als zusätzlicher Belastung so schnell wieder in die Spur gebracht - da sind sich die meisten Anhänger einig. Doch nicht wenige glauben auch: Mit einigen anderen Trainern als dem Schweizer wäre der BVB nach neun Punkten Vorsprung auch Meister geworden.

Oliver Glasner

Spitzenteam oder Profiteur: Wie gut ist Wolfsburg wirklich?

Vor Bayern München, vor Borussia Dortmund und auch vor dem nächsten Gegner RB Leipzig: Der VfL Wolfsburg geht nach dem 1:0 (0:0)-Sieg gegen den 1. FC Union Berlin als Tabellenzweiter in die Länderspiel-Pause der Fußball-Bundesliga.

Schon in der vergangenen Saison legten die Niedersachsen unter Bruno Labbadia eine rasante Entwicklung vom Fast-Absteiger zum Europa-League-Teilnehmer hin. Unter dem neuen Trainer Oliver Glasner haben sie nun zumindest in der Tabelle noch einmal einen Schritt nach vorn gemacht.

Müller droht vor KSC-Mitgliederversammlung das Aus

Eine Woche vor der Mitgliederversammlung des Zweitligisten Karlsruher SC hat der Wahlausschuss des Vereins Bedenken gegen den Präsidentschaftskandidaten Martin Müller angemeldet. Das bestätigte der Herausforderer von Amtsinhaber Ingo Wellenreuther der Deutschen Presse-Agentur am Sonntag. Der Ausschuss bemängelte Müllers wirtschaftliche Verquickung mit der Immobiliengesellschaft CG Gruppe, in deren erweiterter Führungsebene der 55-Jährige sitzt. Die CG Gruppe ist nicht nur beim KSC engagiert, sondern als Sponsor auch bei den Bundesligisten RB ...

Nur Remis

Schalke 04 verspielt Coup in Nachspielzeit

Der Ärger über den Last-Minute-Schock war schnell verraucht. Die in der Nachspielzeit vertane Chance, erstmals seit neuneinhalb Jahren wieder die Bundesliga-Spitze zu erobern, konnte die gute Stimmung beim FC Schalke nur für kurze Zeit trüben.

„Es wäre schön gewesen, dass man da mal runter lacht für einen kurzen Moment, aber im Endeffekt ist es auch scheißegal“, kommentierte Torjäger Guido Burgstaller nach dem 1:1 (0:0) gegen den 1. FC Köln.