Suchergebnis

 Max Raabe und zwei Mitglieder des Palast-Orchesters – hier beim Konzert in der Neu-Ulmer Ratiopharm Arena.

Ein feiner Mann in der Ratiopharm-Arena: Max Raabe singt in Neu-Ulm

Wenn man den Besuchern der Neu-Ulmer Ratiopharm-Arena am Freitagabend hätte erklären wollen, wer Max Raabe ist, wäre das gleichbedeutend gewesen mit Eulen nach Athen tragen. Denn die Gäste in der großen und einige Lücken aufweisenden Halle waren eingefleischte Fans von Sänger Max Raabe und seinem Palast-Orchester.

Das war ganz klar. So wussten sie, was sie vom blond gescheitelten Entertainer, diesem steifen Gentleman, der auf seine ganz eigene Art witzig ist, ohne eine Miene zu verziehen, zu erwarten hatten.

Plötzlicher Tod: Biberacher trauern um Kultwirt Rolf Löcherbach

Die Biberacher Gastronomieszene trauert um Rolf Löcherbach. Der langjährige Wirt der Traditionsgaststätte „Stecken“ ist vergangenes Wochenende verstorben. Vor die Tür zur „Weinstube zum goldenen Rebstock“ haben Menschen bereits Blumen niedergelegt und Kerzen angezündet. Auch auf Facebook gibt es eine große Anteilnahme. Die Bürgerinnen und Bürger trauern um den beliebten und bekannten Biberacher Gastronomen.

1999 hat Rolf Löcherbach den „Stecken“, wie das Traditionslokal in der Stadt genannt wird, von seiner Mutter Erna Löcherbach ...

 Chris Boettcher wundert sich bei seinem Auftritt gewaltig, dass die Produkte im Drogeriemarkt Liebe und Glück versprechen.

Chris Boettcher unterhält mit umgedichteten Wiesnhits und hintersinnigen Texten

Bestens unterhalten waren die rund 150 Besucher von Chris Boettcher im Haus am Stadtsee in Bad Waldsee. Der Künstler griff im wahrsten Sinne des Wortes kräftig in die Tasten. Seine Musikalität ist umwerfend, spontan und vor allem stets durchsetzt mit einem Schuss bayerischer Hinterfotzigkeit in den Texten. Ein bisschen scharf mitdenken schadet bei Boettcher nicht, schließlich stecken zwischen den offensichtlichen Kalauern auch Alltagsbeobachtungen, die Aufmerksamkeit verdienen.

Billie Eilish

Ukraine-Spendenevent mit Billie Eilish und Elton John

Musikgrößen wie Billie Eilish, Madonna, Celine Dion, Katy Perry, Elton John, Stevie Wonder und Bruce Springsteen haben sich einer Hilfsaktion für die Ukraine angeschlossen.

Im Rahmen der Social-Media-Kampagne «Stand Up for Ukraine» wollen Weltstars am Freitag zu Spenden und anderen Formen der Unterstützung für Betroffene innerhalb der Ukraine und für die Millionen Flüchtlinge aufrufen.

Nach Angaben der Nichtregierungsorganisation Global Citizen wollen auch Stars wie Herbert Grönemeyer, Miley Cyrus, Billy Joel, The ...

City

Nach 50 Jahren ist Schluss: City drehen „Die letzte Runde“

Die Rocker-Rente? Nein, das sei noch lange nichts für sie, haben die Musiker der in der damaligen DDR-Hauptstadt Ost-Berlin gegründeten Band City jahrelang gern betont. Aber nun ist es doch soweit. Sie gehen in «Die letzte Runde».

So heißt ihr neues und letztes Album. Es ist das erste ohne ihren Schlagzeuger Klaus Selmke, der 2020 starb. Im Jubiläums-Jahr 50 ist nun Schluss, aber mit riesigem Programm: Die vier Rocker im Alter um die 70 gehen bis zum Jahresende auf Konzertreise und werden mit einem Buch gewürdigt.

The Jeremy Days

Zerbrochenes neu zusammengefügt - Comeback der Jeremy Days

Sie können es wohl selbst noch nicht ganz fassen, dass es ihre seit gefühlten Ewigkeiten verschollene Hamburger Band The Jeremy Days nun wieder gibt.

«Wow. Wir haben es getan! Wir haben tatsächlich ein neues Album aufgenommen. Es ist das erste in 27 Jahren!», so bejubeln die Musiker um Frontmann Dirk Darmstaedter (57) auf ihrer Internetseite das unerwartete und - Achtung: Spoiler! - ganz hervorragende Comeback-Werk «Beauty In Broken».

Und das schreiben sie natürlich auf Englisch - denn die Jeremy Days haben sich nie als ...

 In Meersburg auf dem Programm steht „Eurydike und Orpheus“, ein literarisch-musikalischer Abend mit Elke Wollmann für Gesang un

Vineum Bodensee präsentiert „Eurydike und Orpheus“

Es gibt wieder Kultur unterm Dach im Vineum Bodensee. Auf dem Spielplan steht „Eurydike und Orpheus“, ein literarisch-musikalischer Abend mit Elke Wollmann für Gesang und Text und mit Béatrice Kahl am Klavier. Elke Wollmann sucht nach Antworten. Sie umkreist den Mythos mit Texten aus verschiedenen Jahrhunderten und vertieft sich dabei – entgegen der jahrtausendealten Konvention – auf die Persönlichkeit Eurydikes.Wie steht es mit ihren Gedanken und Gefühlen?

Mit festgefahrenen Geschlechterrollen beschäftigt sich das Stück „Paul*“, das am 10. Februar Premiere feiert.

Paul mit Sternchen: Wann ist ein Mann ein Mann?

Was machte eine Frau zur Frau? Oder – um Herbert Grönemeyer zu zitieren: Wann ist ein Mann ein Mann? Mit der eigenen Körperlichkeit, der sexuellen Orientierung und festgefahrenen Geschlechterrollen beschäftigt sich das Stück „Paul*“ von Eva Rottmann, das am 10. Februar um 19 Uhr auf der Studiobühne im Alten Rathaus Premiere feiert.

Die Geschichte: Nein, Chris (er/ihm) ist nicht einfach so hier. Sondern wegen einer Wette. Oder doch eher wegen eines Versprechens?

Oliver Petszokat

Oli.P schwingt sich zum „Masked Dancer“-Sieg

Für diesen Sieg machte er sich gern zum Affen: Sänger Oliver Petszokat - besser bekannt als Oli.P - hat die erste Staffel der ProSieben-Show «The Masked Dancer» gewonnen.

Der 43-Jährige setzte sich im Finale der Kostüm-Sendung recht souverän gegen all seine Konkurrenten durch, indem er die meisten Stimmen des Publikums einsammelte. Danach zwängte er sich aus der Maske, in der er in den vergangenen Wochen in der Show lässig zu Hits von Peter Fox und Michael Jackson getanzt hatte.

Oliver Petszokat

Oli.P gewinnt als Affe die erste Staffel „The Masked Dancer“

Für diesen Sieg machte er sich gern zum Affen: Sänger Oliver Petszokat - besser bekannt als Oli.P - hat die erste Staffel der ProSieben-Show «The Masked Dancer» gewonnen.

Der 43-Jährige setzte sich im Finale der Kostüm-Sendung gegen all seine Konkurrenten durch und sammelte die meisten Stimmen des Publikums ein. Danach zwängte er sich aus der Maske, in der er in den vergangenen Wochen in der Show sehr lässig getanzt hatte - Oli.P steckte in einem Affen-Kostüm.