Suchergebnis

Chefredakteur Hendrik Groth (links) spricht mit Gerd Leipold, Ex-Greenpeacechef (mitte) und Ministerpräsident Winfried Kretschma

BBF 2020 in Stuttgart

Klimawandel, sozialer Zusammenhalt, Corona: Darüber und über weitere Themen haben Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann und der ehemalige Chef von Greenpeace International, Gerd Leipold, mit Hendrik Groth, Chefredakteur auf dem digitalen Bodensee-Business-Forum (BBF) der Schwäbischen Zeitung, diskutiert.

 Beim Neujahrsempfang von Schwäbisch Media in Ravensburg haben rund 350 Gäste wieder miteinander gefeiert, diskutiert und sich d

Die Region trifft sich im Ravensburger Medienhaus

350 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft haben am Dienstagabend beim Neujahrsempfang von Schwäbisch Media in Ravensburg wieder miteinander gefeiert, diskutiert und sich dabei bestens unterhalten gefühlt. Kennengelernt haben sie bei dieser Gelegenheit auch den neuen Hausherren, Geschäftsführer Lutz Schumacher. Groß war bei allen die Freude über ein neues Rekordergebnis bei den Spendenaktionen der „Schwäbischen Zeitung“: Mehr als eine Million Euro haben Leser der SZ 2019 insgesamt gespendet, wie Chefredakteur Hendrik Groth erklärte.

Viel Hass und etwas Humor: Redakteure offenbaren Leserbriefe

Nicht alle Leserbriefe finden den Weg in die Zeitung. Beim Hate Slam in Sigmaringen diente ein Best Of der Leserzuschriften als Bühnenprogramm. Die Sigmaringer Lokalredakteure Anna-Lena Janisch und Christoph Wartenberg sowie Videoredakteur Michael Scheyer und Chefredakteur Hendrik Groth gaben dabei einen Einblick in ihr Postfach und offenbarten in einem sogenannten Hate Slam (sinngemäß: Hasswettstreit) Leserbriefe zwischen Humor und Brutalität. Thomas Warnack fotografierte.

Eine stellenweise hitzige Diskussion haben die Gäste am Donnerstagabend bei der Ravensburger Runde zur Bundestagswahl erlebt. Um

Südwest-Politiker diskutieren bei Schwäbisch Media

Eine stellenweise hitzige Diskussion haben die Gäste am Donnerstagabend bei der Ravensburger Runde zur Bundestagswahl erlebt. Umwelt, soziale Gerechtigkeit, innere Sicherheit – die sechs Südwest-Spitzenpolitiker Leni Breymaier (SPD), Michael Theurer (FDP), Alice Weidel (AfD), Thomas Bareiß (CDU), Bernd Riexinger (Linke) und Kerstin Andreae (Grüne) diskutierten im Medienhaus mit Hendrik Groth, dem Chefredakteur der „Schwäbischen Zeitung“. Daniel Drescher war mit der Kamera dabei.

Ravensburg (sz) - Im Medienhaus der „Schwäbischen Zeitung“ in Ravensburg haben Geschäftsführer Kurt Sabathil und Chefredakteur H

Freiheit der Presse ist Thema beim Neujahrsempfang

Im Medienhaus der „Schwäbischen Zeitung“ in Ravensburg haben Geschäftsführer Kurt Sabathil und Chefredakteur Hendrik Groth am Donnerstagabend vor 200 Gästen aus Politik, Kultur und Wirtschaft beim Neujahrsempfang auf das Jahr 2015 zurückgeblickt. Im vergangenen Jahr feierte die „Schwäbische Zeitung“ ihren 70. Geburtstag. Michael Bollenbacher hat fotografiert.

Ravensburg (jule) - Heiko Sakurai gehört zu Deutschlands Top-Karikaturisten. 2014 hat er den „Karikaturistenpreis der deutschen

Heiko Sakurai zu Gast im Medienhaus

Heiko Sakurai gehört zu Deutschlands Top-Karikaturisten. 2014 hat er den „Karikaturistenpreis der deutschen Zeitungen“ gewonnen. Seit einigen Jahren zeichnet er regelmäßig für die „Schwäbische Zeitung“. Am Mittwochabend war er zu Gast im Medienhaus in Ravensburg. Im Gespräch mit Chefredakteur Hendrik Groth hat er von seinen Anfängen als Karikaturist erzählt, über seine persönlichen Grenzen gesprochen und erklärt, warum die Meinungsfreiheit trotzdem keine Grenzen haben darf.

Schwäbisch Media empfängt Gäste

Geschäftsführer Kurt Sabathil und Chefredakteur Hendrik Groth sensibilisieren für aktuelle Themen – Gute Stimmung beim Neujahrsempfang in Ravensburg

Hartmannsweiler - Leser der „Schwäbischen Zeitung“ haben eine Ausfahrt zum Hartmannsweilerkopf unternommen. Die Anhöhe war im Er

Leserfahrt zu Kriegsschauplätzen im Elsass

Hartmannsweiler - Leser der „Schwäbischen Zeitung“ haben eine Ausfahrt zum Hartmannsweilerkopf unternommen. Die Anhöhe war im Ersten Weltkrieg Ort blutiger Kämpfe. Die Großväter oder einiger Teilnehmer der Reise haben selbst im Elsass gekämpft. Für sie war der Besuch vor Ort ein bewegendes Erlebnis. Fotos: Nicolai Kapitz/Hendrik Groth

Bildergalerie: Jürgen Trittin zu Gast bei der Schwäbischen Zeitung

Ravensburg (hei) - Prominenter Besuch bei der Schwäbischen Zeitung in Ravensburg. Jürgen Trittin, der Spitzenkandidat der Grünen für den Bundestagswahlkampf, war heute Vormittag zu Gast in der Mantelredaktion der Schwäbischen Zeitung. Nach einem Redaktionsgespräch mit Chefredakteur Hendrik Groth und unserer Politikredaktion stellte sich Trittin den Fragen aller Redakteure. Mehr dazu hier in Kürze. (Fotos: hei)

Seehasenfrühschoppen bei der SZ

Zum Seehasenfrühschoppen hat die Schwäbische Zeitung in diesem Jahr ins Schlagerzelt eingeladen. Zu ersten Mal in Friedrichshafen war auch der neue Chefredakteur der Schwäbischen Zeitung, Dr. Hendrik Groth, dabei (erstes Bild, vorderer Tisch, zweiter von links). Fotos unserer Gäste haben Lydia und Ralf Schäfer gemacht.