Suchergebnis

Freut sich über den Hugo-Eckener-Preis: Hannah Albrecht.

Hugo-Eckener-Schule feiert Abschluss von 76 Kaufleuten

76 Schülerinnen und Schüler der kaufmännischen Berufsschule freuen sich über ihren erfolgreichen Abschluss. Nach einer Ausbildungszeit von zwei bis drei Jahren haben die Absolventinnen und Absolventen in sechs verschiedenen Berufen ihr Ziel erfolgreich erreicht, wie die Hugo-Eckener-Schule in einer Pressemitteilung schreibt. Besonderen Grund zur Freude hatten 36 Jungkaufleute, welche Belobigungen und Preise erhielten. An ihrer Spitze stand Hannah Albrecht, Industriekauffrau mit Zusatzqualifikation Internationales Wirtschafsmanagement bei der ...

 Mitglieder des Festkomitees der Schützengilde Ellwangen in der Schützenstube: Josef Klotzbücher, Michael Hofmann und Wolfgang B

600 Jahre Schützengilde: Ellwangens ältester Verein hat Grund zu feiern

Die Schützengilde Ellwangen kann in diesem Jahr auf ein einmaliges 600-jähriges Bestehen zurückblicken. Sie wurde 1421 gegründet und ist ein ebenso traditionsreicher wie lebendiger Schützenverein. Die SGi Ellwangen gehört dem Deutschen Schützenbund an und hat Mannschaften im Bereich Vorderlader-Pistole, Luftgewehr, Luftpistole und Sportpistole, sowie eine Jugend- und eine Seniorenmannschaft. Seit 2012 wird auch wieder mit großem Zulauf Bogenschießen angeboten.

Streit um Filmfest-Intendanz: Prominente Filmschaffende stellen sich hinter Reichert

Mit einem offenen Brief haben sich 108 Filmschaffende am Wochenende an Oberbürgermeister Norbert Zeidler, den Biberacher Gemeinderat und den Verein Biberacher Filmfestspiele gewandt. Die Unterzeichner, zu denen auch zahlreiche Prominente gehören, sprechen sich für einen Verbleib von Intendantin Helga Reichert aus. Die Möglichkeit dazu habe es gegeben, sagt OB Zeidler der SZ, sie sei von Reichert aber ausgeschlagen worden.

Der Konflikt um die Intendanz der Biberacher Filmfestspiele – und als solchen darf man die ganze Angelegenheit ...

 Eine Arbeiterin legt Stoffe nach einem Färbevorgang in einer Fabrik in Araihazar, etwa 50 km von Dhaka entfernt, zum Trocknen a

„Die Welt erstickt in der Überproduktion von Textilien“

- Der übermäßige Textilkonsum der Menschen hat soziale und ökologische Auswirkungen weltweit, teilt die Pädagogische Hochschule Weingarten (PH) mit. Wie genau, damit befasste sich eine Online-Tagung, die von der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart und der PH im Januar organisiert wurde. Unter dem Thema „Hautnah – Kleidung, unsere zweite Haut“ diskutierten mehr als 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Deutschland über die Bedeutung der Kleidung, ihre Produktionsbedingungen und deren Folgen für Mensch und Umwelt sowie die Frage, wie ...

 Personalchef Alexander Latzko gratuliert Gabriele Singvogel zum 40. Dienstjubiläum.

Verdiente Mitarbeiter des Ostalb-Klinikums Aalen geehrt

Wie in jedem Jahr gab es auch 2020 im Ostalb-Klinikum Aalen eine ganze Reihe von Jubilaren und Verabschiedungen. Als Ersatz für die übliche große Feier hatte sich die Personalabteilung etwas ganz Besonderes ausgedacht und Geschenkkörbe zusammengestellt. Diese konnten entweder in der Personalabteilung persönlich abgeholt werden oder wurden per Post im großen Paket verschickt.

Seit 25 Jahren sind Matthias Beuter Matthias, Nazan Cengiz, Heidelore Geißinger, Susanne Groß, Max Heyden, Michaela Matic, Ralf Mergenthaler, Anke Neher, Ulrike ...

So wird das „Tatort“-Jahr 2021

2020 wurde der „Tatort“ 50. Jetzt ist er also im besten Alter, wie manche sagen würden. Was Zuschauer im neuen Jahr erwartet - eine Übersicht nach Teams, was anliegt beim „Tatort“ 2021.

- KÖLN: Drei Köln-Krimis kommen - die Fälle 80 bis 82 des Duos vom Rhein. Im Film „Der Tod der Anderen“ (10. Januar) wird Kommissar Freddy Schenk (Dietmar Bär) von einer verdächtigen Hotelbesitzerin als Geisel genommen, der zweite Film („Brennen sollst Du“) führt in die Welt der Obdachlosen und zu deren Überlebenskampf, nachdem eine Frau unter einer ...

Um Himmels Willen

Was das Fernsehjahr 2021 bringt

Experimente, Jubiläen, geänderte Formate, neue Staffeln von Shows und das Ende von „Um Himmels Willen“. Eine Auswahl dessen, was bei den großen deutschen TV-Sendern 2021 zu erwarten ist.

FERDINAND VON SCHIRACH: FEINDE: Ein Kriminalfall - zwei Filme. Welche Perspektive wählt man - die des Ermittlers („Gegen die Zeit“) oder die des Strafverteidigers („Das Geständnis“)? Im Zentrum steht eine Kindesentführung und die Festnahme eines Tatverdächtigen.

Um Himmels Willen

Was das Fernsehjahr 2021 bringt

Experimente, Jubiläen, geänderte Formate, neue Staffeln von Shows und das Ende von „Um Himmels Willen“. Eine Auswahl dessen, was bei den großen deutschen TV-Sendern 2021 zu erwarten ist.

FERDINAND VON SCHIRACH: FEINDE: Ein Kriminalfall - zwei Filme. Welche Perspektive wählt man - die des Ermittlers („Gegen die Zeit“) oder die des Strafverteidigers („Das Geständnis“)? Im Zentrum steht eine Kindesentführung und die Festnahme eines Tatverdächtigen.

 Die Ellwanger Schützengilde hat ihre Schützenkönige gekürt, von links Schützenmeister Wolfgang Brenner, Heike Brenner, Peter Fe

Peter Feile ist Schützenkönig im Jubiläumsjahr

Die Schützengilde Ellwangen hat wegen der Corona-Pandemie verteilt auf mehrere Schießtage ihr Herbst-und Königsschießen durchgeführt. 62 Schützen nahmen an dem Wettbewerb teil. Dieses Mal galt es, die Schützenkönigin oder den Schützenkönig für das Jubiläumsjahr 2021, in dem die Gilde ihr 600-jähriges Bestehen feiern wird, zu ermitteln. Der beste Treffer gelang dabei Peter Feile mit einem 54-Teiler. Er sicherte sich damit den Titel des Schützenkönigs.

Bundestag

Corona-Newsblog: Das waren die Meldungen am Montag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesen Infizierte Baden-Württemberg: ca. 4144  (50.934 Gesamt - ca. 44.900 Genesene - 1.890 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg:  1.890 Aktuell nachgewiesen Infizierte Deutschland: ca. 27.385 (300.619 Gesamt - ca. 263.700 Genesene - 9.534 Verstorbene) Todesfälle Deutschland: 9.