Suchergebnis

Nicole Scherzinger

Promi-Geburtstag vom 29. Juni 2020: Nicole Scherzinger

Das war schon eine ziemlich große Überraschung, als die Pussycat Dolls zehn Jahre nach ihrer Auflösung plötzlich ihr Comeback ankündigten. „Ich bin sehr aufgeregt mitzuteilen, dass wir zurück sind, Baby“, schrieb Nicole Scherzinger, die heute 42 wird, Ende letzten Jahres auf Twitter.

Im April wollte die US-Popgruppe eigentlich neun Konzerte in Großbritannien geben, aber durch die Corona-Krise mussten alle Reunion-Auftritte gecancelt werden.

The Masked Singer

ProSieben will mehr eigene Liveshows zeigen

ProSieben will in Zukunft weniger amerikanische Serien und Spielfilme zeigen und setzt zur besten Sendezeit stattdessen auf mehr Liveshows in Eigenproduktion. Das teilte der Privatsender aus Unterföhring bei München mit.

„Wir haben in den vergangenen Monaten den Anteil an Eigenproduktionen erhöht“, sagte Senderchef Daniel Rosemann. Man habe neue Marken geschaffen. „Ich nenne nur 'Queen of Drags' und 'The Masked Singer'. Beide Shows haben sich schon mit Staffel 1 fest bei unseren Zuschauern etabliert.

 Analog kann Rainer Birkenmaier derzeit nicht am Schachbrett aktiv sein. Dafür ist er mit der TG Biberach bei der inoffiziellen

TG Biberach steigt zum fünften Mal in Folge auf

Die TG Biberach marschiert bei der inoffiziellen „Quarantäneliga“ weiter und ist per Schach im Internet nun zum fünften Mal in Folge aufgestiegen. Am vergangenen Donnerstag traf die TG dabei unter anderem auf den mehrfachen deutschen Meister SG Solingen, der die Liga 6A überlegen gewann. Direkt dahinter landeten die Biberacher, die so zusammen mit Solingen in Liga fünf aufstiegen.

Wie es möglich ist, dass die TG Biberach und der zwölffache deutsche Meister SG Solingen, der zuletzt 2016 die langjährige Siegesserie der OSG Baden-Baden ...

Kylie Jenner

„Forbes“-Liste: Kylie Jenner ist bestbezahlte Prominente

TV-Sternchen und Jungunternehmerin Kylie Jenner (22) ist von „Forbes“ zum bestbezahlten Promi des Jahres erklärt worden.

Nach der Aufstellung des US-Wirtschaftsmagazins hat Jenner in den vergangenen zwölf Monaten mit 590 Millionen Dollar (rund 520 Millionen Euro) mehr verdient als jeder andere Prominente weltweit. Ein Großteil ihrer Einnahmen stamme aus dem lukrativen Verkauf ihrer Kosmetik-Marke an den Konzern Coty.

Im Jahr zuvor hatte Jenner mit 170 Millionen Dollar den zweiten Platz hinter der Spitzenverdienerin Taylor ...

Kylie Jenner

„Forbes“-Liste: Kylie Jenner ist bestbezahlte Prominente

TV-Sternchen und Jungunternehmerin Kylie Jenner (22) ist von „Forbes“ zum bestbezahlten Promi des Jahres erklärt worden.

Nach der Aufstellung des US-Wirtschaftsmagazins hat Jenner in den vergangenen zwölf Monaten mit 590 Millionen Dollar (rund 520 Millionen Euro) mehr verdient als jeder andere Prominente weltweit. Ein Großteil ihrer Einnahmen stamme aus dem lukrativen Verkauf ihre Kosmetik-Marke an den Konzern Coty.

Im Jahr zuvor hatte Jenner mit 170 Millionen Dollar den zweiten Platz hinter der Spitzenverdienerin Taylor ...

Applaus

Wenn das Publikum fehlt: Applaus aus der Konserve

Wenn es dieser Tage im Fernsehen klatscht, ist es zwar oft Beifall - doch der Applaus kommt meist aus der Konserve. Weil die Corona-Auflagen Studiopublikum verbieten, müssen die paar Anwesenden selbst die Hände schwingen. Oder aber der Applaus wird eingespielt.

Bei der RTL-Tanzshow „Let's Dance“ etwa wurden so sogar Hebefiguren während eines Tanzes bejubelt. ProSieben ließ Heidi Klums „Topmodels“ digital beklatschen. Und für die Geisterspiele der Fußball-Bundesliga bietet Sky sogar verschiedene „Sound-Optionen“: neben dem Original ...

Masked Singer

Kurz vor der Sommerpause: Das waren die TV-Highlights

„Wer wird Millionär?“, die Sonntagskrimis und die Talkshows gehen nach und nach in die Sommerpause des wohl ungewöhnlichsten (TV-)Jahres seit langem. Am Sonntag (7. Juni) kommt der letzte neue „Tatort“ für die kommenden drei Monate. Zeit für einen Überblick, was 2020 bislang im TV geschah.

JAUCH: Der RTL-Klassiker „Wer wird Millionär?“ mit Günther Jauch verabschiedete sich schon am Pfingstmontag mit einem Promi-Special in die Sommerpause.

Elton John

Popikone Elton John „zu Tränen gerührt“

Der Auftritt und die bewegende Geschichte eines unschuldigen Ex-Häftlings bei der US-Castingshow „America's Got Talent“ hat die Pop-Ikone Elton John „zu Tränen gerührt“.

Der Mut und die Vergebung, die Archie Williams demonstriert habe, seien „wahrhaft inspirierend“, schrieb der britische Sänger am Dienstag auf Twitter. Dabei zog er einen Vergleich mit dem lange inhaftierten Friedenskämpfer Nelson Mandela.

Williams hatte in der Talentshow den Elton-John-Song „Don't Let The Sun Go Down on Me“ bewegend vorgetragen.

«Germanys Next Topmodel»

„Germany's Next Topmodel“ mit guter Quote

Das Finale von Heidi Klums Castingshow „Germany's Next Topmodel“ haben am Donnerstagabend alles in allem ähnlich viele Zuschauer verfolgt wie in den vorigen Staffeln.

2,50 Millionen ab 3 Jahren schalteten um 20.15 Uhr auf ProSieben ein, das entspricht einem Marktanteil von 10,2 Prozent. Die 15. Ausgabe gewann die 21-jährige Jacky aus der Nähe von Wiesbaden. Das Finale war wegen der Corona-Krise anders verlaufen als jemals zuvor - Klum moderierte die Show aus dem Homeoffice in Los Angeles.

Freude

Jacky ist „Germany's Next Topmodel“ Nummer 15

Es hat schon viele seltsame Momente gegeben in 15 Jahren „Germany's Next Topmodel“. Doch wer nach der „Hochzeit“ im Finale 2019, bei der nicht nur ein fassungsloser Thomas Gottschalk, sondern auch ein überdimensionales Murmeltier als Trauzeugen anwesend waren, dachte, ProSieben werde da doch sicher keine Schippe mehr drauflegen können, der wird am Donnerstagabend eines Besseren belehrt.

Heidi Klums Castingshow hat sich in diesem Jahr - coronabedingt - mit einem Finale verabschiedet, das es so noch nie gab und hoffentlich auch nie ...