Suchergebnis

Denise Herrmann

Das bringt der Wintersport am Samstag

Drei Strafrunden wie Philipp Horn bei den Männern wollen die deutschen Biathletinnen beim Heim-Staffelrennen in Oberhof auf keinen Fall fabrizieren. Sie streben einen Podestplatz an - wie auch die anderen deutschen Wintersportler.

BIATHLON

Weltcup in Oberhof, Deutschland

14.45 Uhr: Frauen-Staffel, 4x6 Kilometer (ARD und Eurosport)

Die deutschen Frauen hoffen einen knappen Monat vor der WM im slowenischen Pokljuka auf den ersten Podestplatz des neuen Jahres.

Markus Eisenbichler

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Der letzte Wintersport-Sonntag vor Weihnachten hat es noch einmal in sich. Beim Biathlon im österreichischen Hochfilzen gibt es die ersten Massenstartrennen der Saison. Und in der Schweiz stehen zwei frühere Top-Skispringer unter Druck.

In Winterberg und in Dresden sind die Rodler und Langläufer unterwegs - wegen der Coronavirus-Pandemie fehlen auch bei diesen Weltcup-Veranstaltungen die Zuschauer.

SKISPRINGEN

Weltcup in Engelberg, Schweiz

Großschanze, Männer

16.

dildfunk +++

Corona-Newsblog: Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Montag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesene Infizierte Baden-Württemberg: ca. 48.700 (188.241 Gesamt - ca. 136.100 Genesene - 3425 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 3425 Sieben-Tage-Inzidenz Baden-Württemberg:  187,3 Aktuell nachgewiesene Infizierte Deutschland: ca. 330.900 (1.

 Mit bereits acht Toren unterstrich Gutmadingens Spielführer Manuel Huber wieder einmal seine Torjägerqualitäten.

Gutmadingen ist in der Landesliga angekommen

Beim FC Gutmadingen ist in seinem zweiten Landesligajahr eine deutliche Entwicklung festzustellen. Die eingespielte Mannschaft hat nochmals einen Schritt nach vorne gemacht und sich mit guten Leistungen im Mittelfeld etabliert. Mit Rang neun und 14 Punkten aus neun Spielen kann man gut leben. Der Dorfverein ist auf dem besten Weg, sich in der Spielklasse zu etablieren.

Dank hoher Leistungsbereitschaft und offensiver Ausrichtung versucht das Team von Trainer Steffen Breinlinger, immer selbst zu agieren und das Heft des Handelns in ...

Coronavirus - Österreich

Corona-Newsblog: Das waren die Meldungen am Freitag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesen Infizierte Baden-Württemberg: ca. 20.070 (77.477 Gesamt - ca. 55.400 Genesene - 2.010 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 2.010 Aktuell nachgewiesen Infizierte Deutschland: ca. 143.645 (499.694 Gesamt - ca. 345.700 Genesene - 10.349 Verstorbene) Todesfälle Deutschland: 10.

Die Damen I des SC Berg (hier Jasmin Stocker) gewannen ihr Württembergliga-Spiel gegen Kißlegg.

Sieg für Bergs Damen im ersten Heimspiel

Die Tischtennis-Damen I des SC Berg haben ihren Heimvorteil im Spiel der Württembergliga gewahrt. Auch die Herren I des TSV Erbach gewannen ihr Landesliga-Spiel zu Hause. Die SG Öpfingen verteidigte die Tabellenführung in der Bezirksliga. Der TSV Pfuhl zog Corona-bedingt alle seine Mannschaften vom Spielbetrieb zurück.

Herren Landesliga 4: Der TSV Erbach startete mit zwei Doppelsiegen von Marcel Klein/Sefa Dogan und Josef Wanner/Markus Klein.

Ehrungen beim FC Frittlingen (v.l.): Thomas Blum (Vorsitzender), Christoph Ganter (Vorsitzender), Walter Braun, Jens Holl, Ute G

FC Frittlingen feiert sein großes Jubiläum 2021 nach

Der Fußballclub (FC) Frittlingen wird die 2020 wegen Corona ausgefallene Jubiläumsfeier zu seinem 100-jährigen Bestehen 2021 nachfeiern. Neuer Termin für die Feierlichkeiten ist jetzt von 24. bis 27. September 2021. In der Hauptversammlung des Vereins legten die Vorsitzenden Christoph Ganter und Marc Stöhr in ihrem Geschäftsbericht jüngst weitere Einzelheiten dar.

Die Rasenplatzsanierung, die auch während der Corona-Pandemie sichtbare Fortschritte gemacht hat, war ein weiteres umfangreiches Thema im vergangenen Jahr, ebenso wie der ...

 Der Vorstand des Stiftsbundes (von links) setzt sich aus Karin Klauck (Finanzen), Michael Spang (Vorsitzender), Sylvia Lang-Häu

Corona ist für den Stiftsbund eine große Herausforderung

Die Corona-Pandemie macht auch dem Ellwanger Stiftsbund schwer zu schaffen. Man habe viele Veranstaltungen verschieben oder gleich ganz absagen müssen, sagte der Vorsitzende Dr. Michael Spang bei der jüngsten Mitgliederversammlung des Kulturvereins im „Roten Ochsen“. In diesem Zuge ging Spang auch auf die momentane Situation der Kulturschaffenden ein. Sie bräuchten jetzt dringend jede mögliche Unterstützung, der Stiftsbund sei in dieser Zeit besonders gefordert.

Corona-Tests

Corona-Newsblog: Das waren die Entwicklungen am Sonntag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesen Infizierte Baden-Württemberg: ca. 3.720 (45.247 Gesamt - ca. 39.660 Genesene - 1.867 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg:  1.867 Aktuell nachgewiesen Infizierte Deutschland: ca. 17.979 (259.428 Gesamt - ca. 232.100 Genesene - 9.349 Verstorbene) Todesfälle Deutschland: 9.

Eingang der Rose Barracks in Vilseck

Oberpfalz: Angekündigter US-Truppenabzug bereitet Sorgen

Minister und Kommunalpolitiker haben sich in der Oberpfalz über die Folgen eines möglichen Abzuges der US-Truppen beraten. Staatskanzlei-Chef Florian Herrmann und Finanzminister Albert Füracker (beide CSU) sagten den betroffenen Kommunen am Samstag in Vilseck (Landkreis Amberg-Sulzbach) die Unterstützung des Freistaates zu. Diskutiert wurde über eine mögliche Nutzung der dann leerstehenden Gebäude durch die Bundeswehr sowie über Behördenverlagerungen.