Suchergebnis

Gebäude von außen

Stadt Lindau baut einen neuen Kindergarten im Stadtteil Zech

Die Stadt plant in der Grenzsiedlung in Zech einen neuen Kindergarten. Weil auf dem Grundstück bisher zwei Wohnhäuser stehen, dauert es aber noch. Die Eröffnung ist wohl erst 2023 möglich.

Drei Kindergartengruppen für 75 Mädchen und Buben sowie drei Krippengruppen für 45 Kinder zwischen einem und drei Jahren sind in dem Neubau geplant, wie Lindaus Pressesprecher Jürgen Widmer auf Anfrage der LZ mitteilt. Doch Eltern müssen darauf noch eine ganze Zeit warten.