Suchergebnis

MSV Duisburg - FC Carl Zeiss Jena

MSV Duisburg patzt, bleibt aber Erster in der 3. Liga

Der TSV 1860 München hat in der 3. Fußball-Liga den Sprung auf einen Aufstiegsplatz verpasst. Im Traditionsduell kamen die Löwen zum Abschluss des 29. Spieltages nicht über ein 1:1 (1:1) beim 1. FC Kaiserslautern hinaus.

Es war das erste Wiedersehen von FCK-Trainer Boris Schommers und Münchens Coach Michael Köllner, die zwischen 2017 und 2019 gemeinsam für den 1. FC Nürnberg arbeiteten. Während die auf dem sechsten Rang liegenden Münchner die Chance vergaben, mit dem Spitzenreiter MSV Duisburg gleichzuziehen, gelang den Pfälzern ein ...

 Arijon Bytyci

Jermain Ibrahim und Arijon Bytyci sind die Neuen bei Normannia Gmünd

Auch über Pfingsten wurde am neuen Kader des Fußball-Verbandsligisten Normannia Gmünd weiter gearbeitet. Nun konnte der sportliche Leiter Stephan Fichter zwei weitere Verpflichtungen bekanntgeben, je einmal für die Defensive und einmal für die Offensive.

Arijon Bytyci (18) kommt von der U 19 der SG Sonnenhof Großaspach, ist ein robuster Abwehrspieler der sowohl in der Dreierkette, als auch als linker Verteidiger eingesetzt werden kann. Er ist derzeit Stammspieler in der U 19 bei seinem aktuellen Trainer Markus Lang, der ihn den ...

„Wir hätten uns das Ergebnis früher gewünscht, aber die Verbände haben sich sehr bedeckt gehalten“: Die Entscheidung, die Region

Endlich Klarheit

Der DFB-Bundestag am vergangenen Montag wird noch lange nachhallen. Nicht nur wegen seiner rein digitalen und deshalb bislang einzigartigen Präsentation, sondern insbesondere auch wegen der Inhalte, die so wichtig für die Fußballwelt waren, wie selten zuvor. Die Ergebnisse werden die Branche jedenfalls noch einige Zeit lang beschäftigen und hatten bereits Folgen. Auch für den Regionalligisten SSV Ulm 1846 Fußball.

Nachdem beim Bundestag entschieden worden war, dass die 3.

Niederlage

Abbruch-Befürworter in Not: Mannheim und Magdeburg verlieren

Die Aufstiegskandidaten MSV Duisburg und Waldhof Mannheim haben einen ernüchternden Wiederbeginn in der 3. Fußball-Liga erlebt.

Beim 2:3 bei Verfolger TSV 1860 München verspielte Tabellenführer Duisburg am Sonntag nach gut zwölf Wochen Corona-Pause eine 2:0-Führung. Mannheim präsentierte sich ebenfalls nicht zweitligareif und verlor 1:2 gegen den KFC Uerdingen. Wie Waldhof hatte sich auch der 1. FC Magdeburg vehement für einen Abbruch ausgesprochen und rutschte nach dem 0:1 gegen den 1.