Suchergebnis

Kendrick Lamar

Kendrick Lamar führt Grammy-Nominierungen an

Der Rapper Kendrick Lamar geht mit den meisten Gewinnchancen in die nächste Grammy-Verleihung. Lamar wurde in acht Kategorien nominiert, darunter Album („Black Panther: The Album“), Aufnahme („All The Stars“) und Song des Jahres („All The Stars“), wie die Veranstalter am Freitag mitteilten.

Gleich dahinter folgt ein weiterer Rapper: Drake bekam sieben Nominierungen. Produzent Boi-1Da und Sängerin Brandi Carlile erhielten jeweils sechs. Unter anderem Cardi B, Lady Gaga, H.

Dionne Warwick

Jubiläumsgala: 40 Jahre „Ein Herz für Kinder“

Einen Tag vor dem zweiten Advent kommen in Berlin wieder Prominenten aus Show, Sport und Politik für einen guten Zweck zusammen. Bei der Spendengala „Ein Herz für Kinder“ sammeln Stars am Spendentelefon Geld für notleidende Kinder und ihre Familien.

Außerdem stellt Moderator Johannes B. Kerner Schicksale aus dem In- und Ausland vor. Das ZDF überträgt die Benefiz-Show aus Berlin am Samstagabend ab 20.15 Uhr live.

„Wenn ich mit Kindern zusammen bin, lacht mein Herz.

Grammy-Nominierungen werden verkündet

Die Nominierungen für die Grammys, die wichtigsten Musikpreise der Welt, sollen heute verkündet werden. Die Verkündung der Nominierungen in den wichtigsten der insgesamt 84 Kategorien wird in den USA live im Fernsehen übertragen. Im vergangenen Jahr hatte der R&B- und Funk-Sänger Bruno Mars sechs der begehrten Trophäen abgeräumt, Rapper Kendrick Lamar fünf. Der achtfach nominierte Rapper Jay-Z war überraschend leer ausgegangen. Die Verleihung der Grammys soll am 10.

Michael Bublé

Michael Bublé brilliert bei einziger Deutschland-Show

Der kanadische Superstar Michael Bublé hat nach zweijähriger Auszeit sein einziges Deutschlandkonzert in diesem Jahr gegeben. Die Show am Dienstagabend in München wurde im Internet übertragen - sehr zur Freude des 43-jährigen Sängers.

Nach den ersten zwei Songs, seinen Hits „Feeling Good“ und „Haven't Met You Yet“, sagte er: „Ich liebe all' diese Kameras. Sie bringen mich zu meinen Lieben. Ich stelle mir gerade vor, dass ich die Show für meine Familie spiele, für meine Frau und für meine Kinder - Hey, ich liebe euch!

Michael Buble

Michael Bublé brilliert bei einziger Deutschland-Show 2018

Der kanadische Superstar Michael Bublé hat nach zweijähriger Auszeit sein einziges Deutschlandkonzert in diesem Jahr gegeben. Die Show am Dienstagabend in München wurde im Internet übertragen - sehr zur Freude des 43-jährigen Sängers. Nach den ersten zwei Songs, seinen Hits „Feeling Good“ und „Haven't Met You Yet“, sagte er: „Ich liebe all' diese Kameras. Sie bringen mich zu meinen Lieben. Ich stelle mir gerade vor, dass ich die Show für meine Familie spiele, für meine Frau und für meine Kinder - Hey, ich liebe euch!

Wegen Bush-Trauerfeier: Grammy-Nominierungen verschoben

Wegen der Trauerfeier für den früheren US-Präsidenten George H. W. Bush ist die Verkündung der Grammy-Nominierungen verschoben worden. Die Nominierungen für die Auszeichnungen, die als wichtigste Musikpreise der Welt gelten, würden nun am Freitag anstelle von Mittwoch mitgeteilt, teilten die Veranstalter mit. Die Verkündung der Nominierungen in den wichtigsten Kategorien wird in den USA live im Fernsehen übertragen. Bush, der zwischen 1989 und 1993 US-Präsident war, war am Freitag im Alter von 94 Jahren in seinem Haus in Houston gestorben.

 Fola Dada, Herr Hämmerle und die SWR-Bigband haben in der Stadthalle Biberach mit ihrem eindrucksvollen Programm gastiert.

Swing trifft auf schwäbische Comedy

Swing, Comedy und Schwäbisch passen nicht nur bestens zusammen, sondern setzen auch ungeahnte Synergien frei. Den Beweis dafür lieferte in der voll besetzten Stadthalle Biberach eine einzigartige Konstellation aus dem Bempflinger Urschwaben Bernd Kohlhepp alias „Herr Hämmerle“ und der in Korntal lebenden Diplommusikerin, Hochschuldozentin und „Black Magic Woman“ Fola Dada.

Schlagfertigkeit, Spontaneität, Redegewandtheit und echte Gefühle wurzeln in der Sprache und damit auch besonders im heimischen Dialekt.

 Am 21. Juli in Winterbach: Dream Theater.

Im Juli in Winterbach: Roger Hodgson

Die nächsten beiden Veranstaltungstage des 11. Winterbacher Zeltfestivals stehen fest und sind bereits im Vorverkauf. Am Dienstag, 16. Juli, kommt Ex-Supertramp Roger Hodgson, am Sonntag, 21. Juli, ist die Band Dream Theater zu Gast.

Hodgson kommt im Rahmen seiner „40th Anniversary Breakfast in America-World Tour“ nach Winterbach. Er war 1969 Mitbegründer der britischen Rock-Legende Supertramp und war bis zu seinem Ausstieg 1983 musikalisch schöpferisches Mitglied der Band.

Bob Marley

Reggae ist immaterielles Weltkulturerbe

Reggae ist mehr als Marihuana, Dreadlocks und Bob Marley: Die Musikrichtung aus Jamaika hat in rund 50 Jahren eine beachtliche Weltkarriere hingelegt.

Für Fans war das schon immer eine Tatsache, am Donnerstag hat Reggae nun auch einen offiziellen Ritterschlag erhalten: die UN-Kulturorganisation Unesco hat die Musikrichtung zum immateriellen Weltkulturerbe erklärt.

Marleys Hymnen machten ihn in den 70er Jahren zum Megastar. Und die Vertreter der Unesco-Mitgliedsstaaten zollten ihm gebührend Respekt: Nach ihrem Beschluss ...

Steven Spielberg

Spielberg will „West Side Story“-Remake drehen

Vor 57 Jahren spielte Rita Moreno im Filmmusical „West Side Story“ und erhielt dafür einen Nebenrollen-Oscar. Nun will der Hollywood-Regisseur Steven Spielberg die heute 86-jährige Schauspielerin für eine Neuverfilmung des Klassikers vor die Kamera holen.

In dem geplanten Remake soll Moreno eine neue Figur namens Valentina spielen, berichtete der Sender CNN am Mittwoch. Sie sei auch als Produzentin mit an Bord.

Die Verfilmung von Leonard Bernsteins Broadway-Hit holte 1962 zehn Oscar-Trophäen, darunter als bester Film, für ...