Suchergebnis

Jay-Z

Vom Dealer zum Rap-Milliardär: Jay-Z wird 50

Nach oben. Eine andere Richtung kam für Shawn Corey Carter nie in Frage, selbst als die Plattenfirmen in den 90er Jahren reihenweise die Türen vor dem New Yorker zuschlugen. Er beschloss, im sozialen Brennpunkt der Marcy Projects in Brooklyn nicht mehr nur Drogen, sondern auch seine eigenen CD's zu verkaufen.

Von da an lebte er den sprichwörtlichen amerikanischen Traum. Denn nun wird Jay-Z am 4. Dezember nicht nur 50 Jahre alt, sondern ist auch der Mann von Superstar Beyoncé Knowles und laut „Forbes“ erster Rap-Milliardär der ...

Billie Eilish

Apple Music kürt Billie Eilish zur Künstlerin des Jahres

Die amerikanische Sängerin Billie Eilish („Bad Guy“) wird von Apple Music als Künstlerin des Jahres gekürt.

Die 17-jährige Künstlerin soll die erstmals von Apples Streaming-Dienst vergebene Auszeichnung an diesem Donnerstag am Apple-Firmensitz im kalifornischen Cupertino erhalten, wie der iPhone-Hersteller mitteilte. Ihr Album „When We Fall Asleep, Where Do We Go?“ erhielt mit mehr als einer Milliarde Streams auf Apple Music die Auszeichnung „Album des Jahres 2019“.

Nelly Furtado

Promi-Geburtstag vom 2. Dezember 2019: Nelly Furtado

In den letzten Jahren hat sich Nelly Furtado immer mehr aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. 2017 erschien mit „The Ride“ ihr vorerst letztes Album. Auf Twitter, Facebook oder ihrer Website herrscht seitdem Funkstille

Davor hatte sich die kanadische Popsängerin mit portugiesischen Wurzeln, die heute 41 Jahre alt wird, bereits eine enorm lange Zeit ausgeklinkt: „Ich habe in den vergangenen viereinhalb Jahren bewusst eine Pause vom Musik- und Showgeschäft gemacht und in dieser Zeit einige Jobs übernommen, unter anderem in einem ...

Kommen bei den Männern gut an: die Stripperinnen Ramona (Jennifer Lopez) und Destiny (Constanze Wu) in „Hustlers“. Der Film komm

„Hustlers“ kommt ins Kino

Jennifer Lopez als heiß gehandelte Oscar-Kandidatin? Die Aussicht hätte man bis vor Kurzem wohl noch als ziemlich mäßigen Witz abgetan. Denn der 50-jährigen Entertainerin hängt immer noch ein Desaster namens „Gigli“ aus dem Jahre 2003 nach – gemäß weitgehendem Konsensus gilt die „romantische Komödie“ als einer der schlechtesten Filme aller Zeiten. Zum Hohn trug sicher auch bei, dass Lopez damals eine sehr öffentliche Beziehung mit ihrem Co-Hauptdarsteller Ben Affleck führte und man Neuigkeiten von „Bennifer“ kaum entkommen konnte.

Rocklegende Tina Turner

Promi-Geburtstag vom 26. November: Tina Turner

Die Löwenmähne ist noch da, aber statt Netzstrümpfen mit High Heels und Minirock ist Tina Turner kurz vor ihrem 80. Geburtstag an diesem Dienstag (26.11.) eher hochgeknöpft und in flachen Tretern zu sehen. Die Rocklegende genießt ihren Ruhestand: Zehn Jahre nach ihrem Bühnenabschied sagt sie: „Ich hatte keinen Bock mehr darauf, zu singen und alle anderen glücklich zu machen“.

Das war bei einer seltenen Audienz, die die Queen of Rock in diesem Sommer einer Reporterin der „New York Times“ gewährte, in ihrer Villa Algonquin in Küsnacht ...

Tina Turner

Weltstar im Ruhestand: Tina Turner wird 80

Die Löwenmähne ist noch da, aber statt in Netzstrümpfen mit High Heels und Minirock zeigte sich Tina Turner, die an diesem Dienstag (26.11.) ihren 80. Geburtstag feiert, zuletzt eher hochgeknöpft und in flachen Tretern.

Die Rocklegende genießt ihren Ruhestand: Zehn Jahre nach ihrem Bühnenabschied sagt sie: „Ich hatte keinen Bock mehr darauf, zu singen und alle anderen glücklich zu machen“. Das war bei einer seltenen Audienz, die die Queen of Rock in diesem Sommer einer Reporterin der „New York Times“ gewährte, in ihrer Villa ...

Aretha Franklin: Amazing Grace

„Amazing Grace“: Aretha Franklins verpasste Filmkarriere

Das Album steht wie kaum ein anderes für ihre Stimmgewalt. Zwischen klapprigen Kirchenbänken und Jesus-Plakaten zeichnete Aretha Franklin 1972 mit „Amazing Grace“ mal eben ein Stück Musikgeschichte auf.

Die Rückkehr der Queen of Soul zu ihren musikalischen Wurzeln sollte ein Film dokumentieren. Doch erst blockierten technische Probleme das Projekt über Jahrzehnte, dann wollte die Sängerin bis zu ihrem Tod im vergangenen Jahr nicht mehr so recht mitspielen.

International Music Award

Neuer Preis IMA für spannende Popmusik

In seiner 40-jährigen Karriere hat Gordon Matthew Thomas Sumner, besser bekannt als Sting, schon 17 Grammys nach Hause getragen. Seit kurzem ist der britische Rockstar um eine Auszeichnung reicher - den ersten „Lebenswerk“-Preis der neuen „International Music Awards“ (IMA).

Und er vermittelt nicht den Eindruck, dass die Berliner „Hero“-Trophäe ihn weniger glücklich macht als all die viel prestigeträchtigeren davor. Die modern designte IMA-Statuette wurde der „lebenden Legende“ Sting (68) bei einer insgesamt gelungenen Premieren-Gala ...

Begeistert mit Delta-Blues und paychedelischen Sphären im Münzhof: Brohter Dege, live und hautnah.

Langenargen bekommt den Delta-Blues

Im Rahmen seiner Europatournee hat der amerikanische Songwriter, Buchautor und Sänger Brother Dege mit seiner Band „The Brotherhood Of Blues“ am Mittwochabend Station in Langenargen gemacht. „Farmer’s Almanac“, so der Titel seines aktuellen Albums, lebt von schmutzigem, rauen aber ehrlich authentischen Mississippi-Blues, wobei Ausflüge in Rockabilly und psychedelische Sphären zum Programm gehörten. Mit einem gewaltigen Finale brachte Brother Dege am Ende eines großartigen Konzertabends einen Hauch von „Django“ an den Bodensee.

Lizzo

US-Sängerin Lizzo hat die meisten Grammy-Chancen

Drei Newcomer gehen mit den meisten Gewinnchancen in die nächste Grammy-Verleihung: Die US-Sängerin Lizzo (31) ist achtmal nominiert, unter anderem in den Kategorien „Aufnahme des Jahres“, „Album des Jahres“ und „Bester neuer Künstler“, wie die Recording Academy mitteilte, die die Grammys organisiert.

Dahinter folgen Billie Eilish (17) und Lil Nas X (20) mit je sechs Gewinnchancen. Alle drei Musiker sind erstmals für Grammys nominiert.

Ariana Grande, H.