Suchergebnis

Waldhof mit Personalsorgen im Angriff: Punkte in Uerdingen

Der SV Waldhof Mannheim muss im Auswärtsspiel beim KFC Uerdingen am Montag (19.00 Uhr) wohl auf seinen Torjäger Gianluca Korte verzichten. Der vierfache Torschütze der 3. Fußball-Liga konnte in dieser Woche aufgrund von muskulären Beschwerden noch nicht trainieren, wie Trainer Bernhard Trares am Freitag sagte. Darüber hinaus fällt Angreifer Valmir Sulejmani wegen eines Syndesmosebandrisses ohnehin bis Jahresende aus. „Unsere Möglichkeiten sind weniger geworden“, sagte Trares mit Blick auf seine Personalsorgen.

Fußball

Mannheim kassiert erste Saisonniederlage in 3. Liga

Der SV Waldhof Mannheim hat in der 3. Liga erstmals verloren und durch das 1:2 (1:1) gegen die Würzburger Kickers den möglichen Sprung auf einen Aufstiegsplatz verpasst. Vor 8142 Zuschauern traf Gianluca Korte am Samstag für die Mannheimer (12.), Sebastian Schuppan (31., Foulelfmeter) und Albion Vrenezi (62.) drehten die Partie für die Würzburger. Der SV Waldhof bleibt dennoch im oberen Mittelfeld der Tabelle.

Mit seinem vierten Saisontreffer hatte Korte die Mannheimer schon nach zwölf Minuten im Anschluss an einen Eckball mit 1:0 ...

1. FC Kaiserslautern - SV Waldhof Mannheim

„Bundesliga-Kulisse“ im Südwest-Derby - Braunschweig oben

18 Jahre lang mussten die Fans auf diese Partie warten. Zum ersten Mal seit 2001 traten der 1. FC Kaiserslautern und Waldhof Mannheim am siebten Spieltag der 3. Fußball-Liga wieder in einem Pflichtspiel aufeinander.

Im mit Spannung erwarteten Duell trennten sich die beiden Erzrivalen vor 36.766 Zuschauern im Fritz-Walter-Stadion 1:1 (1:1). Gianluca Korte brachte die Gäste in Führung, Lauterns Kevin Kraus erzielte in der 34. Minute den viel umjubelten Ausgleich.

Florian Pick, Dorian Diring und Michael Schultz in Aktion

1:1 im brisanten Derby: FCK enttäuscht, Waldhof zufrieden

Viel Stimmung, auch verbotene Pyrotechnik, eine auffällige Schmähung und keinen Sieger: Das Derby und Hochrisiko-Spiel in der 3. Fußball-Liga zwischen den Erzrivalen 1. FC Kaiserslautern und dem SV Waldhof Mannheim endete am Sonntag 1:1 (1:1). Nach Polizeiangaben gab es bis nach dem Schlusspfiff keine größeren Zwischenfälle rund um den Betzenberg.

Vor 36 766 Zuschauern im Fritz-Walter-Stadion ging Aufsteiger Mannheim durch Gianluca Korte in der 10.

Fußball

Mannheim will die Ungeschlagen-Serie gegen Duisburg ausbauen

Fußball-Drittligist SV Waldhof Mannheim möchte seine Serie von saisonübergreifend 27 Ligaspielen ohne Niederlage ausbauen und am Sonntag möglichst gegen den MSV Duisburg gewinnen. Der Aufsteiger erwartet zu dem Spitzenspiel Fünfter gegen Zweiter mehr als 10 000 Zuschauer, knapp 9000 Tickets wurden bereits im Vorfeld der Begegnung abgesetzt. Unsicher ist das Mitwirken von Gianluca Korte. Der offensive Mittelfeldspieler, der zwei Treffer in der Liga erzielte, plagt sich mit einem Bluterguss am Knie herum und konnte bislang nicht trainieren.

3. Liga: Mannheim holt ersten Sieg

Nach drei Unentschieden in Folge hat der SV Waldhof Mannheim seinen ersten Sieg in der 3. Liga gefeiert. Der Aufsteiger gewann am Montag gegen den TSV 1860 München vor 14.221 Zuschauern mit 4:0 (1:0) und verbesserte sich in der Tabelle auf den neunten Platz. Für den früheren Fußball-Bundesligisten trafen Michael Schultz (32.), Gianluca Korte (49. und 53. Minute) und Dorian Diring (89.)

Die Mannheimer gingen in einer weitgehend ausgeglichenen ersten Halbzeit nach einem Freistoß von Diring in Führung.

Mannheim ohne Ferati in Magdeburg: Trares mit gutem Gefühl

Der SV Waldhof Mannheim muss in der 3. Fußball-Liga beim SC Magdeburg auf Arianit Ferati verzichten. Der Offensivallrounder fällt für die Partie am Mittwoch (19.00 Uhr) wegen einer Virusinfektion aus. Dafür stehen mit Max Christiansen, Gianluca Korte und Mohamed Gouaida wieder mehr Alternativen zur Verfügung. „Sie haben jetzt alle ein paar Trainingseinheiten mehr gemacht, das tut uns gut“, sagte Trainer Bernhard Trares am Montag.

Mannheim blickt dem 3.

Trotz Hitze: SV Waldhof will weiter aggressiv spielen

Der SV Waldhof Mannheim will seinen kräftezehrenden Spielstil trotz der aktuell hohen Temperaturen nicht umstellen. „Wir können ja gar nicht anders Fußball spielen“, sagte Trainer Bernhard Trares zwei Tage vor dem zweiten Saisonspiel in der 3. Liga am Samstag (14.00 Uhr) gegen den SV Meppen. Die Blau-Schwarzen wollen aggressiv und offensiv agieren, um nach dem 1:1 in Chemnitz zum Auftakt den ersten Sieg zu holen.

Neuzugang Arianit Ferati droht wegen eines grippalen Infekts auszufallen, dafür ist Gianluca Korte nach überstandener ...

Waldhof-Coach Bernhard Trares

SV Waldhof startet mit großen Personalsorgen in die 3. Liga

Mit großer Vorfreude, aber personellen Sorgen startet Aufsteiger SV Waldhof Mannheim in die neue Saison der 3. Fußball-Liga. „Jeder Gegner in dieser Liga ist schwer zu bespielen, aber wir wollen versuchen, unseren Stil durchzusetzen“, sagte Trainer Bernhard Trares zwei Tage vor dem Auftakt beim Mitaufsteiger Chemnitzer FC am Sonntag (13.00 Uhr).

Trares muss auf eine Reihe von Spielern verzichten. Jan Just (Kreuzbandriss), Raffael Korte (Meniskusoperation), Jesse Weißenfels (Bänderriss im Knöchel), Mounir Bouziane ...

Bernhard Trares

Waldhof-Coach appelliert an Fans

Trainer Bernhard Trares von Drittliga-Aufsteiger SV Waldhof Mannheim hat vor dem Verbandspokalfinale beim Karlsruher SC einen Appell an die Fans gerichtet. „Die Mannschaft, der Club und ich hoffen, dass alle Zuschauer das Spiel genießen und die Emotionen raus lassen“, sagte der Fußball-Lehrer zwei Tage vor dem brisanten Duell am Sonntag (14.00 Uhr) mit Blick auf die rivalisierenden Fangruppen beider Clubs. „Unsere Fans haben sich in dieser Saison tadellos verhalten und ich hoffe, dass das so bleibt.