Suchergebnis


Die Schlagersängerin Melissa Naschenweng tritt am Freitag, 10. November, in der Après-Ski-Hütte „Zur durschtigä Dupfee“ beim Sk

„Ich bin immer authentisch geblieben“

Am morgigen Freitag gastiert die österreichische Schlagersängerin Melissa Naschenweng in der Après-Ski-Hütte „Zur durschtigä Dupfee“ beim Skilift Witthoh in Emmingen. SZ-Reporter Simon Schneider hat mit der 27-Jährigen Musikerin über ihr neues Album, ihre Auftritte und wie sie Ausgleich abseits der Bühne findet, gesprochen.

Frau Naschenweng, Sie sind zum vierten Mal in Emmingen. Nun bringen Sie die aktuelle CD „Kunterbunt“ mit. Was ist zu erwarten?

Für Handy-TV zur Fußball-WM könnte es knapp werden

Man kann sich kaum eine bessere Chance für die Einführung von Fernsehen auf dem Handy in Deutschland vorstellen als die Fußball-WM 2006 - doch ein rechtzeitiger Start ist ungewiss.

Probleme sind überall: Die Sendelizenzen sind gerade erst ausgeschrieben, die Rechte-Fragen noch nicht geklärt, eine Sende-Infrastruktur müsste erst noch aufgebaut werden. Und zudem gibt es für das leistungsstärkere der beiden möglichen Formate - DVB-H - nur wenige freie Frequenzen.