Suchergebnis

Traurige Gewissheit: Jeschke tot aus der Schussen geborgen

RAVENSBURG (mel) - Gerhard Jeschke ist tot. Am frühen Samstagnachmittag wurden die schlimmsten Befürchtungen der Familie und der vielen Freunde des Ravensburger Friseurmeisters zur traurigen Gewissheit. Helfer der DLRG Ravensburg bargen den seit 7. Januar Vermissten aus der Schussen unweit Gutenfurt.

Mehrere intensive Suchaktionen, bei denen sowohl Rettungstaucher als auch Hubschrauber eingesetzt waren, waren bis dahin ergebnislos geblieben.