Suchergebnis

Entwicklungsminister

Minister Müller: Bundesliga soll klimaneutral werden

Entwicklungsminister Gerd Müller nimmt die Fußball-Bundesliga beim Klimaschutz in die Pflicht.

„Die Bundesliga sollte sich komplett ein neues Image in der Corona-Krise geben und sich in den nächsten Jahren klimaneutral stellen“, sagte der CSU-Politiker bei der Vorstellung einer Kooperation der „Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima“ mit „Sports for Future“, mit der Millionen von Sportlern für den Klimaschutz begeistert werden sollen.

Die Lehrer und Schüler des Gymnasiums Mengen können sich über neue Klassensätze Bücher freuen.

Rotary Club beschenkt das Mengener Gymnasium

Ein schwergewichtiges Geschenk hat das Gymnasium Mengen erhalten: Karl-Heinz Birzer und Gerd Bühler vom Rotary Club Bad Saulgau/Riedlingen überreichten im Rahmen des LLLL-Projekts am Dienstagmorgen drei prallvolle Kartons mit Romanen für die Klassen 5 bis 7. Die Deutschlehrer Caroline Elstner, Vivien Lübke-Lacher und Frank Schmitz nahmen das Geschenk dankend entgegen und sorgen nun dafür, dass dies auch den Schülern des Gymnasiums schnellstmöglich zukommt.

Spenden in schweren Zeiten

Spenden in schweren Zeiten

Der Zeitpunkt könnte nicht ungünstiger sein. Deutschland ächzt unter der Corona-Pandemie. Über 13 000 Tote sind zu beklagen, Menschen mit schwierigen Krankheitsverläufen bangen um ihr Leben. Die Einschränkungen zur Bekämpfung des Virus bringen viele Betriebe und Selbstständige an ihre Grenzen, die Kultur leidet, Schulen wie Altenheime stehen enormen Herausforderungen gegenüber. Kurz: Ein normales Leben sieht anders aus.

Dennoch rufen wir wie in den vergangenen Jahren zu Spenden zugunsten von Flüchtlingen in den kurdischen ...

 Peter Niedergesäss freut sich über den gewonnenen Fairtrade-Award.

Katholische Gewerkschaft erhält Fair-Trade-Preis

Das Projekt „Faire Handelsverträge mit Ostafrika“ der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) ist mit dem Publikumspreis des Fairtrade Awards 2020 ausgezeichnet worden. Projektinitiator Peter Niedergesäss bedankt sich in einer Pressemitteilung bei den KAB-Gruppen im Landkreis Ravensburg für ihren Einsatz für das Projekt.

Die KAB in der Diözese Rottenburg-Stuttgart hatte gemeinsam mit der KAB in Uganda die Kampagne „Fluchtursachen bekämpfen – Faire Handelsverträge mit Ostafrika“ ins Leben gerufen.

Entwicklungsminister Gerd Müller

Mitreisen von Ehefrau: Minister Müller weist Kritik zurück

Das Entwicklungsministerium hat Kritik an der Begleitung von Minister Gerd Müller (CSU) durch seine Ehefrau bei Auslandsreisen zurückgewiesen.

„Es ist richtig, dass der Minister auf seinen Reisen nach Afrika und in Krisen- und Flüchtlingsgebieten von seiner Ehefrau begleitet wurde, was Regierungsmitgliedern möglich ist“, sagte ein Sprecher am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur.

Die „Bild am Sonntag“ hatte berichtet, dass Müller in der Kritik stehe, weil er seine Ehefrau in Regierungsmaschinen bei Auslandsreisen ...

Superstar

Ronaldo nur noch acht Tore vom Weltrekord entfernt

Superstar Cristiano Ronaldo ist weiter auf Weltrekordjagd. Mit seinem Treffer beim 7:0-Sieg im Freundschaftsspiel gegen Andorra erzielte der portugiesische Fußball-Nationalspieler sein 102. Länderspieltor.

Damit fehlen ihm nur noch acht zum alleinigen Rekord. Den hält bisher der frühere iranische Stürmer Ali Daei, der für seine Nationalelf 109 Tore schoss.

Ronaldo hatte die 100-Tore-Marke beim Sieg Portugals in der Nations League gegen Schweden im September mit zwei Treffern übersprungen.

Alle Hygienekonzepte haben nichts genutzt: Auch Fitnessstudios müssen ab Montag wieder schließen.

Corona-Newsblog: Nach Urteil zu Fitnessstudios - Bayern verbietet Indoor-Sport

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesen Infizierte Baden-Württemberg: ca. 36.687 (104.702 Gesamt - ca. 65.849 Genesene - 2.166 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 2.166 Aktuell nachgewiesen Infizierte Deutschland: ca. 247.771 (727.553 Gesamt - ca. 467.800 Genesene - 11.982 Verstorbene) Todesfälle Deutschland: 11.

Auf Robert Lewandowski (li.) und Erling Haaland (re.) kommt es an – Jürgen Kohler könnte beide stoppen.

Jürgen Kohler: „Ich könnte Lewandowski ganz gut lesen“

Heißer Herausforderer in Bestform gegen unersättlichen Allesgewinner – neue Stabilität und das Torphantom Erling Haaland machen Borussia Dortmund vor dem Gipfel der Giganten Mut für einen Coup gegen Bayern München. „Wir sind in sehr guter Verfassung und wollen sie endlich mal schlagen“, sagt BVB-Sportdirektor Michael Zorc vor dem viel beachteten „Leckerbissen für alle“ (18.30 Uhr/Sky). Einer, der für beide Topclubs auflief, war 1990er-Weltmeister Jürgen Kohler.

 Stammplatz am Stammtisch: Hildegard Müller hört nach gut 31 Jahren als „Stiefel“-Wirtin auf.

Im Wangener Gasthaus „Stiefel“ endet eine gastronomische Ära

Eine Institution in der Wangener Traditionsgastronomie sagt „Ade“: Nach mehr als 31 Jahren hört Hildegard Müller als „Stiefel“-Betreiberin auf. Die 70-Jährige war eine umtriebige Schafferin und eine Wirtin mit Leib und Seele, bekannt bis weit über die Stadtgrenzen hinaus. Wer als künftiger Pächter der kleinen Wirtschaft am Eselberg in ihre Fußstapfen treten wird, steht noch nicht fest.

Hildegard Müller sitzt an diesem Dienstagnachmittag am Stammtisch.

Doppelpack

Lewandowski widmet Tore Müller: „Bleibe stark König Gerd“

Torjäger Robert Lewandowski hat seinen Doppelpack beim 6:2 des FC Bayern in der Champions League gegen Red Bull Salzburg Gerd Müller gewidmet und eine Hommage auf die Münchner Torjäger-Ikone angestimmt.

„Ich möchte meine heutigen Tore einer wahren Legende, Gerd Müller, zum 75. Geburtstag widmen“, schrieb Lewandowski nach dem klaren Sieg des deutschen Fußball-Rekordmeisters am Ehrentag des „Bombers“ in den Sozialen Medien.

„Das Ausmaß dessen, was du erreicht hast, treibt mich an, jeden Tag daran zu arbeiten, um deiner ...