Suchergebnis

Lore Münst gewinnt 100 Euro

Einem Geburtstagskind in Betzenweiler ist das Glück im "GeburtstagsBingo" der Schwäbischen Zeitung hold gewesen. Lore Münst aus Betzenweiler hat mit ihren Geburtstagszahlen 100 Euro gewonnen. "Zum ersten Mal Glück gehabt", freute sie sich denn auch bei der Geldübergabe in der Geschäftsstelle in Riedlingen. 100 Euro reichen für ihren Geburtstag, ihren Namenstag - den sie am 21. Februar hat - und auch noch für die Fasnet, sagte Lore Münst glücklich.

Die Freude ist groß

Elisabeth Stempfle aus Pfullendorf hat beim Gewinnspiel "Geburtstagsbingo" der "SZ" das nötige Quäntchen Glück gehabt und 100 Euro gewonnen. Bei der Gewinnübergabe durch SZ-Lokalredakteur Volker Knab war die Freude der Rentnerin groß.

Foto: Jonas Demelt

SZ-Geburtstagsbingo bringt Glück

- Der 18.07.1941 hat Inge Fedrau aus Kißlegg ein zusätzliches Taschengeld beschert. Sie hat beim Geburtstagsbingo der SZ 100 Euro gewonnen. Die gebürtige Österreicherin will mit dem Geld den Weihnachtsmarkt in Salzburg besuchen und sich dort mit Freunden treffen. "Das ist einfach etwas, was man sich sonst nicht leistet", meint Inge Fedrau. Brigitte Mehre von der SZ und die Redaktion freuen sich mit ihr. (mel)}

Gewinnerin Inge Fedrau (links) nimmt 100 Euro aus dem SZ-Geburtstagsbingo entgegen, die ihr SZ-Mitarbeiterin Brigitte ...

Wilma Weiss freut sich über 100 Euro

Die gebürtige Holländerin Wilma Weiss aus Bad Wurzach hat beim SZ-Gewinnspiel Geburtstagsbingo 100 Euro gewonnen. Weiss will in den nächsten Tagen ihre Schwester in Holland besuchen und mit ihr ein paar schöne Tage verbringen. "Da passt es ganz gut, dass ich 100 Euro gewonnen habe." Unser Bild zeigt die Gewinnerin (l.) und Gisela Sgier, Sekretärin in der Lokalredaktion Leutkirch/Isny/Bad Wurzach, bei der Geldübergabe. Foto: oh

100 Euro gewonnen

Die glückliche Gewinnerin des SZ- Gewinnspiels "Geburtstagsbingo" vom 5. Oktober ist Daniela Kaufmann aus Ochsenhausen. Ihr Geburtsdatum bescherte ihr unverhofft 100 Euro. SZ-Foto: G. Kliebhan

Heidi und Moritz Wetzel gewinnen 100 Euro

Beim SZ-Gewinnspiel "Geburtstagsbingo" durfte sich Heidi Wetzel aus Waldburg über 100 Euro freuen. SZ-Lokalchef Frank Hautumm übergab den Gewinn in den Redaktionsräumen. Ein Eis bekam umgehend der dreijährige Moritz spendiert. SZ-Foto: Stefan Hilser

Die richtigen Zahlen machen 100 Euro reicher

Da war die Freude groß im Hause Wild: Die Geburtsdaten von Helmut Wild passten wie die Faust aufs Auge beim "SZ-Geburtstagsbingo". Bloß gut, dass Ehefrau Maria sofort zum Telefonhörer griff und anrief. Fortuna war den Wilds dann auch noch hold, und so durfte der Leiter der Ludwig-Dürr-Schule, der sich seit vielen Jahren ums Häfler Brauchtum verdient macht, über den Gewinn von 100 Euro freuen. Mit ihm freuten sich Maria Wild und Martin Hennings (rechts), stellvertretender Leiter der Lokalredaktion Friedrichshafen.

Ehingerin gewinnt

Die SZ zu abonnieren, lohnt sich: Die Ehingerin Anneliese Kugler ist seit sechs Wochen Abonnentin der Schwäbischen Zeitung Ehingen. Jetzt flatterte ihr auch noch der erste Gewinn ins Haus. Beim Gewinnspiel "Geburtstagsbingo" der SZ hat Anneliese Kugler 100 Euro gewonnen. "Ich freue mich riesig über den Gewinn", sagte sie. SZ-Foto: Weih

Glück kommt prompt

Magdalena Wuttke aus Biberach hat beim Geburtstagsbingo der Schwäbischen Zeitung 100 Euro gewonnen. "Ich dachte immer, man gewinnt sowieso nichts." Trotzdem hat sie es probiert und prompt Glück gehabt. Ihren Gewinn wird sie wahrscheinlich für ein Essen mit der Tochter ausgeben. SZ-Foto: Kühner

Ilona Straub gewinnt

Ilona Straub aus Kolbingen hat beim Geburtstagsbingo dieser Zeitung 100 Euro gewonnen. GRÄNZBOTE-Redakteur Michael Barthel beschenkt die glückliche Gewinnerin. Foto: Waltraud Klee