Suchergebnis

Bei Nachtumzug und Zunftmeisterempfang am Freitagabend in Gebrazhofen.

Nachtumzug in Gebrazhofen

Zu ihrem traditionellen Nachtumzug hatte die Narrenvereinigung Gebrazhofen am Freitagabend eingeladen. Ihm voran ging der Zunftmeisterempfang. SZ-Mitarbeiterin Christine Hofer-Runst war mit der Kamera dabei.


Der SV Maierhöfen (in Blau) bringt den SV Waltershofen zu Fall.

Maierhöfen-Grünenbach II übernimmt Tabellenführung

Leutkirch - In der Fußball-Kreisliga B VI hat der SV Maierhöfen-Grünenbach II am Sonntag durch einen 5:2-Erfolg gegen Waltershofen die Tabellenführung vom spielfreien SV Arnach übernommen. Der SV Gebrazhofen gewann gegen Schlusslicht Opfenbach trotz abermals nicht überzeugender Leistung mit 5:0 und ist jetzt Dritter. Bereits am Samstag feierte der SV Aichstetten in Weiler einen in dieser Höhe überraschenden 6:1-Auswärtserfolg.FV Rot-Weiß Weiler II – SV Aichstetten 1:6 (0:3).


In Gebrazhofen war viel los.

Nachttreiben in Gebrazhofen

Rund 3500 Maskenträger haben am Freitag, 17. Februar, beim Fasnets-Nachtumzug in Gebrazhofen für Stimmung gesorgt. Schon beim Zunftmeisterempfang herrschte ausgelassene Stimmung. Gisela Sgier hat wichtige und weniger wichtige Momente fotografiert.

Viel Gaudi beim Gebrazhofer Nachtumzug

Gebrazhofen - Mit viel Spaß sind am Freitagabend die Mitglieder von an die 50 Gruppen beim Nachtumzug in Gebrazhofen dabeigewesen. Mehr als eine Stunde lang zogen sie zur Fasnet s durch die von zahlreichen Zuschauern gesäumten Straßen des Ortes gezogen. Unsere Mitarbeiterin Natalie Salevsky war mit der Kamera dabei.

Der Fanfarenzug Fürst Georg.

Nachtumzug Gebrazhofen macht Laune

Gebrazhofen (sz) – 43 Narrenzünfte, Bands und Gruppen haben am Freitagabend beim Nachtumzug in Gebrazhofen für allerbeste Stimmung gesorgt. Das Wetter war ideal, viele Zuschauer hatten sich das Spektakel angeschaut.