Suchergebnis

Krabbenfang

Krabbenfischer in Not

Ausbleibende Fangmengen und niedrige Erzeugerpreise haben die Existenzsorgen der Krabbenfischer an der deutschen Nordseeküste im zweiten Corona-Jahr 2021 vergrößert.

«Nach drei schlechten Jahren sind alle Reserven aufgebraucht», sagte der Geschäftsführer der Erzeugergemeinschaft der Deutschen Krabbenfischer (EzDK), Dirk Sander, der Deutschen Presse-Agentur. Bereits 2019 und 2020 waren für die Fischer unterdurchschnittliche Wirtschaftsjahre.

Eine Punktlandung schafft die Gemeinde Dürmentingen bei ihrem Haushaltsplan 2022.

Dürmentingen legt Verschnaufpause nach Großprojekten ein

Noch in der letzten Sitzung des Jahres hat der Gemeinderat den Dürmentinger Haushalt 2022 verabschiedet. Eine Punktlandung wird dabei im Gesamthaushalt hingelegt, der bei Erträgen und Aufwendungen von jeweils rund 6,3 Millionen Euro mit einem positiven Ergebnis von 400 Euro den haushaltsrechtlich vorgeschriebenen Ausgleich gerade noch schafft.

„Wir sind eine der wenigen Gemeinden, die noch im alten Jahr den Haushalt beschlossen haben“, konstatierte Bürgermeister Dietmar Holstein nach dem einstimmigen Beschluss.

Abtreibungs-Paragraf 219a

Bundesregierung will Paragraf 219a schnell streichen

Die Bundesregierung will das Werbeverbot für Abtreibungen so schnell wie möglich aus dem Strafgesetzbuch streichen. Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) sagte der Funke Mediengruppe (Mittwoch), dass er noch im Januar einen entsprechenden Gesetzentwurf vorlegen wolle.

Auch die SPD im Bundestag und Bundesfamilienministerin Anne Spiegel (Grüne) signalisierten Unterstützung für diesen Zeitplan.

Die Ampel-Parteien hatten sich im Koalitionsvertrag darauf verständigt, den Paragrafen 219a aus dem Strafgesetzbuch zu ...

Streich über Ärger mit dem Schiri: „Da hört's dann auf“

Christian Streich baute sich vor Schiedsrichter Frank Willenborg auf und zerrte demonstrativ wie wild an seiner eigenen Jacke.

Es war aber nicht das dunkelblaue Kleidungsstück, das der Trainer des SC Freiburg loswerden wollte, sondern seinen Ärger. Das späte Gegentor zum 1:2 (1:1) im badischen Verfolgerduell der Fußball-Bundesliga gegen die TSG 1899 Hoffenheim versetzte den Sport-Club in Rage. Streich sprach von «Katastrophe» und «Wahnsinn».

Diadie Samassekou gegen Nicolas Höfler

2:1 in Freiburg: Richards trifft für TSG in Nachspielzeit

Der Amerikaner Chris Richards hat der TSG 1899 Hoffenheim einen Last-Minute-Sieg im Baden-Duell beim SC Freiburg beschert. Der Abwehrspieler köpfte am Samstag in der 94. Minute zum 2:1 (1:1) der Gäste ein. Das Team von Trainer Sebastian Hoeneß gewann damit das vierte Spiel in Serie und verdrängte die Mannschaft von Christian Streich vom vierten Tabellenplatz der Fußball-Bundesliga.

Streich ärgerte sich zudem, dass dem entscheidenden Treffer ein Eckball für Hoffenheim und kein Freistoß für Freiburg nach einer umstrittenen Situation ...

SC Freiburg - TSG 1899 Hoffenheim

Ärger um Richards Siegtor für Hoffenheim

Viel Ärger um das entscheidende Last-Minute-Tor von Chris Richards und eine bittere Niederlage für den SC Freiburg im Baden-Duell gegen die TSG 1899 Hoffenheim.

Christian Streich redete nach der 1:2 (1:1)-Niederlage im Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga noch lange gestenreich auf Schiedsrichter Frank Willenborg ein. «Lucas Höler wird runtergerissen im Mittelfeld, und es wird gepfiffen: Freistoß für Hoffenheim. Ich habe Verständnis für viele Dinge, aber da hört's dann auf», sagte der 56-Jährige mühsam gefasst bei der Pressekonferenz.

 Der bislang letzte Sieger beim internationalen Ostracher Juniorenfußballturnier - 2019 siegte die U17 von Eintracht Frankfurt.

FC Ostrach sagt Pfingstturnier 2022 ab

Auch 2022 wird es an Pfingsten kein internationales U17-Juniorenfußballturnier in Ostrach geben. Die Verantwortlichen um Christian Ostermaier, Vorsitzender Sport des FC Ostrach, haben bereits jetzt das Turnier abgesagt, um „rechtzeitig die Reißleine“ zu ziehen. Damit wartet das Ostracher Buchbühl weiter auf die 50. Austragung des Turniers.

„Wir haben uns in den vergangenen Tagen zusammengesetzt, haben abgewogen“, erzählt Ostermaier. Schließlich sei man zum Entschluss gekommen, dass das Risiko zu groß sei, gerade was die Vorgaben für ...

Dass Erwachsenen in Straßenverkehr eine Vorbildfunktion zukommt, ist allgemein bekannt. Doch die sollten sie auch in anderen Leb

Essay: In Amt, doch ohne Würden

Ich habe einen schweren Fehler gemacht, den ich zutiefst bereue. Aber auch wenn ich ihn bereue, und mir alle Vorwürfe, die in dieser Situation berechtigterweise zu machen sind, immer wieder selbst gemacht habe, kann ich nicht mit der notwendigen Autorität im Amt bleiben.“ Diese Sätze stammen von Margot Käßmann. Ihre Verfehlung war nicht, wie der bald gewesene Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer 560 Millionen Euro in einer Maut-Affäre leichtfertig zu verpulvern.

 Von links: Vogts Bürgermeister Peter Smigoc, Günter Pechter vom DRK Vogt und Alexander Schuch von der Netze BW.

Spendenübergabe durch Netze BW an das DRK Vogt

So einfach kann es sein, Gutes zu tun. Die Netze BW ruft seit einiger Zeit dazu auf, ihr den Stand des Stromzählers nicht mehr per Post, sondern mittels elektronischer Medien mitzuteilen. Als Anreiz verspricht der Netzbetreiber, das dadurch eingesparte Porto einer gemeinnützigen Einrichtung vor Ort zu spenden. So kamen im vergangenen Jahr in Vogt 996 Euro zusammen.

Der Betrag kommt dem Deutschen Roten Kreuz in Vogt zugute. Nahezu alle Organisationen und Vereine, die in der Regel ohnehin nicht über große finanzielle Mittel verfügen, ...

Alexander Geiger, Sylvia Burg, Oliver Spieß, Marcus Schmid, Simon Blümcke, Rainer Beck und Klaus Guggenberger (von links oben na

Mögliche OB-Kandidaten für Weingarten halten sich noch bedeckt

Die Stadt Weingarten bekommt im Jahr 2022 einen neuen Oberbürgermeister oder eine neue Oberbürgermeisterin. Das ist seit der Rücktrittsankündigung von Amtsinhaber Markus Ewald im September klar.

Wann genau gewählt wird, und ab wann der Sieger oder die Siegerin dann die Amtsgeschäfte aufnehmen wird, ist dagegen noch offen. Verwaltung und Regierungspräsidium Tübingen (RP) stecken derzeit den formalen Rahmen ab.

Bis das nicht abgeschlossen oder der Bewerbungszeitraum erreicht ist, wird wohl kaum ein Kandidat öffentlich ...