Suchergebnis

Bereitet sich und seine Jungs vor: Tuomas Iisalo, Head Coach der Hakro Merlins Crailsheim.

Merlins starten Trainingsbetrieb

Die HAKRO Merlins Crailsheim nehmen das Training in Kleingruppen wieder auf. Nach der Entscheidung der Klub-Vertreter der easyCredit BBL, die Saison zu Ende spielen zu wollen, bereitet sich die Mannschaft um Trainer Tuomas Iisalo nun auf die möglichen Spiele vor.

Es scheint zunehmend wahrscheinlicher, dass die Saison mit einem speziellen Turnierformat weitergeführt werden kann. Die Entscheidung der Politik für eine Fortsetzung der Fußball Bundesliga erhöht zusätzlich die Erfolgswahrscheinlichkeit des erarbeiteten Konzepts der ...

Basketball

Basketball reicht Hygienekonzept ein

Der deutsche Basketball-Meister soll in einer Playoff-Runde mit Hin- und Rückspielen ermittelt werden. Das teilte die Basketball-Bundesliga am Donnerstag mit. Die jeweiligen Ergebnisse der beiden Partien im Viertel-, im Halbfinale sowie im Finale werden zu einem Endergebnis addiert, das dann über den Sieger entscheidet. Zuvor spielen die insgesamt zehn Mannschaften in zwei Fünfer-Gruppen in einer einfachen Gruppenphase nach dem Modus jeder gegen jeden.

Playoffs

Basketball-Playoffs: BBL reicht Hygienekonzept ein

Der deutsche Basketball-Meister soll in einer Playoff-Runde mit Hin- und Rückspielen ermittelt werden. Das teilte die Basketball-Bundesliga mit.

Die jeweiligen Ergebnisse der beiden Partien im Viertel-, im Halbfinale sowie im Finale werden zu einem Endergebnis addiert, das dann über den Sieger entscheidet. Zuvor spielen die insgesamt zehn Mannschaften in zwei Fünfer-Gruppen in einer einfachen Gruppenphase nach dem Modus jeder gegen jeden.

Coronavirus – Gastronomie

Forscher skeptisch über Corona-Lockerungen

Bund und Länder haben ihre weitreichenden Lockerungen in der Corona-Krise aus Sicht des Infektionsforschers Michael Meyer-Hermann zu früh getroffen.

In den vergangenen Tagen sei die Zahl der Neuinfektionen wieder gestiegen, erläuterte der Leiter der Abteilung System-Immunologie am Braunschweiger Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung am Donnerstag. Die genauen Ursachen seien noch ungewiss.

Skepsis gibt es auch an der vereinbarten sogenannten Notbremse, wonach ab 50 Neuinfektionen je 100.

Marko Pesic

Basketballer begrüßen Neustart des Fußballs: „Hilft uns“

Die Entscheidung der Politik, dem Profi-Fußball die Fortsetzung der Saison ab Mitte Mai zu erlauben, ist auch in der Basketball-Bundesliga mit Freude zur Kenntnis genommen worden. „Erst einmal ist das eine gute Nachricht für den ganzen Sport“, sagte Marko Pesic, Geschäftsführer der Basketballer von Bayern München am Mittwoch. „Aber natürlich hilft uns das auch.“

Die Basketball-Bundesliga will ihre Saison ab Anfang Juni in einem Abschlussturnier mit zehn Mannschaften in München zu Ende bringen.

Marko Pesic

„Hilft uns“: BBL begrüßt Neustart des Fußballs

Die Entscheidung der Politik, dem Profi-Fußball die Fortsetzung der Saison ab Mitte Mai zu erlauben, ist auch in der Basketball-Bundesliga mit Freude zur Kenntnis genommen worden. „Erst einmal ist das eine gute Nachricht für den ganzen Sport“, sagte Marko Pesic, Geschäftsführer der Basketballer von Bayern München am Mittwoch. „Aber natürlich hilft uns das auch.“

Die Basketball-Bundesliga will ihre Saison ab Anfang Juni in einem Abschlussturnier mit zehn Mannschaften in München zu Ende bringen.

BBL-Turnier

Abschlussturnier der Basketballer findet in München statt

Das Abschlussturnier der Basketball-Bundesliga zur Ermittlung des deutschen Meisters findet in München statt. Diese Entscheidung trafen das Präsidium der Basketball-Bundesliga und die BBL GmbH.

München setzte sich mit seiner Bewerbung gegen Berlin, Frankfurt und Bonn durch, die ebenfalls ihr Interesse an der Austragung der Veranstaltung bekundet hatten. „Insgesamt waren es vier hochwertige Bewerbungen“, sagte BBL-Geschäftsführer Stefan Holz.

Gunnar Wöbke

Berlin, Frankfurt und München wollen BBL-Turnier ausrichten

Alba Berlin, die Fraport Skyliners aus Frankfurt und der FC Bayern München bewerben sich um die Ausrichtung des Zehner-Turniers, mit dem die Basketball-Bundesliga ihre Saison an einem Standort beenden will.

Das bestätigten die Clubs am Tag des Fristablaufs der Deutschen Presse-Agentur. „Wir haben unsere Unterlagen fristgerecht eingereicht. Jetzt wünschen wir der BBL ein glückliches Händchen, den besten Standort auszuwählen“, sagte Bayerns Mediendirektor Andreas Burkert.

BBL

„Gutes Ergebnis“: BBL will Basketball-Saison zu Ende spielen

Mit einem Rumpf-Aufgebot von zehn Teams will die Basketball-Bundesliga trotz der Coronavirus-Krise ihren Meister in Turnierform an nur einem Standort küren.

Anders als zuvor die Topligen im deutschen Handball, Eishockey und Volleyball entschieden sich die 17 Clubs und die BBL-Spitze einstimmig gegen ein sofortiges Ende der derzeit unterbrochenen Saison, teilte die BBL nach einer knapp fünfstündigen Videoschalte mit.

Damit hofft der deutsche Profi-Basketball wie auch die Fußball-Bundesliga, seine Spielzeit sportlich zu ...

Blumen für Anais (Florence Kasumba) zum Hochzeitstag von Nick (Daniel Donskoy) – und Kollegin Charlotte (Maria Furtwängler) ist

„Tatort“-Kritik: „National feminin“

Ravensburg - Rechtspopulismus war schon öfter Thema in TV-Filmen, auch beim „Tatort“ wird er in jüngster Zeit aufgegriffen. Neu ist diesmal allerdings die feministische Seite. Passend dazu ermittelt das Frauenduo Lindholm (Maria Furtwängler) und Schmitz (Florence Kasumba) in seinem dritten gemeinsamen Fall in der Studentenszene in Göttingen. Als die Jurastudentin Marie (Emilia Schüle), aktives Mitglied einer Gruppe namens „Junge Bewegung Göttingen“, ermordet wird, suchen die Ermittlerinnen die Täter sowohl im rechten Milieu als auch im ...