Suchergebnis

Rathaus Pforzheim

Pforzheim: Mehrere Gebäude nach Droh-Mail im Rathaus geräumt

Nach einer Bombendrohung per Mail im Pforzheimer Rathaus sind mehrere Gebäude in der Innenstadt geräumt worden. Die Polizei sperrte am Mittwoch vorübergehend eine große Straße. Mehrere Hundert Menschen - Mitarbeiter im Rathaus sowie von angrenzenden Geschäften - mussten vorübergehend die Gebäude verlassen. Sie kamen in Sammelstellen im Kongresszentrum und im Stadttheater unter. Nach etwa dreieinhalb Stunden gab die Polizei Entwarnung. Sprengstoffspezialisten untersuchten einen Rucksack.

Berliner

BG Göttingen nimmt Talent Hundt unter Vertrag

Basketball-Bundesligist BG Göttingen hat den Aufbauspieler Bennet Hundt verpflichtet. Der 20 Jahre alte Spielmacher erhält nach Club-Angaben einen Einjahresvertrag bei den Niedersachsen und kommt vom Drittligisten Lok Bernau.

„Wir sind froh, dass wir so einen talentierten Spieler nach Göttingen holen können“, sagte Göttingens Trainer Johan Roijakkers.

Mitteilung BG Göttingen

E-Tretroller

Experten sehen hohes Verletzungsrisiko beim E-Scooterfahren

Schürfwunden, Knochenbrüche, Kopfverletzungen: Mediziner und Unfallexperten rechnen nach der Zulassung von Elektro-Tretrollern in vielen deutschen Städten mit einer Zunahme von Unfällen und teils erheblichen Verletzungen bei Fahrern und anderen Verkehrsteilnehmern.

Todesfälle sind aus anderen Ländern bereits bekannt. Aber wie gefährlich sind die kleinen Flitzer wirklich?

„Dass es massive Probleme geben wird zwischen E-Scooter-Fahrern und anderen Verkehrsteilnehmern, liegt auf der Hand.

Streckenpräsentation

Halberstadt Zielort der ersten Etappe der Deutschland Tour

Der Sieger der ersten Etappe der Deutschland Tour in diesem Jahr wird in Halberstadt gekürt.

„Mit der Entscheidung für Halberstadt erwarten wir einen umkämpften, prestigeträchtigen Zieleinlauf, denn es geht um das erste Führungstrikot der Deutschland Tour 2019“, sagte Claude Rach als Geschäftsführer der Gesellschaft zur Förderung des Radsports in einer Pressemitteilung. Die Auftaktetappe wird am 29. August in Hannover gestartet und führt das Feld über 185 Kilometer in den Harz.

Unwetter und starke Gewitter in Südniedersachsen

Im Süden Niedersachsens sind am Abend heftige unwetterartige Regenfälle niedergegangen. In Uslar meldete die Polizei in einigen Ortsteilen überschwemmte Straßen. Nach Angaben des Kreisfeuerwehrverbandes Northeim war neben Uslar auch Einbeck betroffen. Straßen seien teils mit Schlamm und Wasser geflutet und unpassierbar. Der Deutsche Wetterdienst warnte vor extremen Unwettern auch in der Region um Göttingen. Auch rund um Bremen, Bremerhaven und in der Region um Lüneburg wurden Gewitter vorhergesagt.

Insektenschonender Pflanzenschutz

Forschung: Agraranbau ohne chemischen Pflanzenschutz

Ohne Chemie, aber mit besserer Technik und Mineraldünger: Forscher prüfen in den kommenden Jahren in Stuttgart, ob Bauern auf ihren Feldern komplett auf Chemie verzichten könnten. Sie nehmen dazu das Gemüse oder Obst von der Aussaat über die Ernte bis zum Markt unter die Lupe. Partner des Projekts stammen aus 20 Fachgebieten, wie die Universität Hohenheim am Dienstag mitteilte. Die Forscher wollen Mineraldünger so einsetzen, dass er den umstrittenen chemischen Pflanzenschutz ersetzt.

Florian Silbereisen

TV-Saison: Von Kapitän Silbereisen bis Klum-Scham

Fernsehjahre sind wie Schuljahre. Sie dauern von Sommerferien zu Sommerferien, oder besser: Sommerpause zu Sommerpause.

In den kommenden Wochen gibt es wieder mehr Wiederholungen, keine neuen „Tatorte“, keine neue „heute-Show“, kein „Neo Magazin Royale“, und auch all die Talkshows gehen in Sommerpause. In der Logik der Fernsehsender lohnt deshalb ein Überblick, was im TV-Jahr vom vergangenen September bis jetzt im Juni so los war.

TRAUMSCHIFF: Die langjährige Hostess Beatrice, Heide Keller, kritisierte die geplanten ...

Mann mit Brille im Anzug

Philosoph Jürgen Habermas 90

Kommunikation heißt der Zentralbegriff im Werk von Jürgen Habermas. Über alle Entwicklungen, Veränderungen, zuweilen Brüche in der mittlerweile über 60-jährigen Geschichte seines Werks hat der vor 90 Jahren, am 18. Juni 1929 in Düsseldorf geborene, bedeutendste lebende deutsche Philosoph an der Idee einer „universalen Verständigung“ festgehalten. Und zumindest für sein eigenes Werk hat er dieses Ideal erreicht. Heute liest man Habermas in China und bei der SPD, achtet und schätzt sein Werk am Pariser Seineufer, dessen postmoderne Meisterdenker ...

Mann im Anzug und mit Brille

Wenn Gewalt vor der eigenen Haustür nicht Halt macht

Krieg, Tod, Hunger und viel Leid werden Hans Medick immer beschäftigen – ganz persönlich, vor allem aber durch seine Forschungsarbeiten. Der Historiker, der 1939 in Wuppertal geboren wurde, widmet sich unter anderem den Erfahrungen und Darstellungen von Gewalt in der Zeit des Dreißigjährigen Krieges und so trägt sein jüngstes Buch aus dem vergangenen Jahr den Titel „Der Dreißigjährige Krieg. Zeugnisse vom Leben mit Gewalt“. Darin beschäftigt sich der Autor auch mit der Situation auf der Schwäbischen Alb – und Laichingen.

Kinder beim Sport

Übergewicht führt schon bei Vorschulkindern zu Bluthochdruck

Übergewicht führt schon bei jüngeren Kindern zu einem mehr als zweifach erhöhten Risiko für Bluthochdruck. Zu diesem Ergebnis kommt eine spanische Studie, für die 1796 Kinder im Alter von vier Jahren und erneut mit sechs Jahren untersucht worden waren.

Der Fachartikel einer Gruppe um Iñaki Galán von der Universidad Autonoma de Madrid (Madrid/Spanien) ist in der Fachzeitschrift „European Journal of Preventive Cardiology“ erschienen. Den Göttinger Kinderkardiologen Martin Hulpke-Wette, der nicht an der Studie beteiligt war, wundert ...