Suchergebnis

Real-Star

Nach Verletzung: Kroos lässt Reise zum DFB-Team offen

Fußball-Nationalspieler Toni Kroos hat offen gelassen, ob er wegen seiner Gesäßverletzung in der kommenden Woche zum DFB-Team reisen kann.

„Das kommt jetzt auf die Entwicklung an, wie es von Tag zu Tag besser wird“, sagte der 30 Jahre alte Profi von Real Madrid im Gespräch mit seinem Bruder Felix in der neuesten Ausgabe seines Podcasts „Einfach mal Luppen“. Bundestrainer Joachim Löw sei schon informiert, sagte der Mittelfeldregisseur.

Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet am 7.

Nationalspieler

Gosens will sich weiter für DFB-Team empfehlen

Fußballprofi Robin Gosens hofft auf weitere Einsätze in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

„Ich möchte mich mit guten Leistungen weiter für die Nationalmannschaft empfehlen“, sagte der 26-Jährige von Atalanta Bergamo im Interview der Zeitung „Rheinische Post“. Die Nominierung für die vergangenen Länderspiele gegen Spanien (1:1) und in der Schweiz (1:1) sowie die Startelf-Einsätze „taten enorm gut“.

Das habe „auch gezeigt, dass ich in Bergamo nicht ganz so viel falsch gemacht habe“, sagte Gosens, der mit dem ...

Hansi Flick

Flicks Wunsch: Belastung von Nationalspielern verteilen

Bayern-Coach Hansi Flick hat einen behutsamen Umgang bei den Abstellungen von Fußball-Nationalspielern angemahnt. „Man muss gemeinsam mit den Nationaltrainern schauen, dass die Belastung am Ende ausgeglichen ist. Da sind wir dabei, Kommunikation hilft enorm. Es ist wichtig, dass wir das in Zukunft vermehrt machen“, sagte der Trainer der Münchner am Dienstag. „Wir wissen, dass auch die Nationalmannschaft ihre Ziele hat.“

Bundestrainer Joachim Löw, der gemeinsam mit seinem langjährigen Assistenten Flick 2014 Weltmeister wurde, hatte ...

Leroy Sané

Sané fehlt FC Bayern und Nationalteam

Der FC Bayern und die deutsche Fußball-Nationalmannschaft müssen in ihren nächsten Spielen auf Leroy Sané verzichten. Der Münchner Neuzugang steht dem Fußball-Rekordmeister damit am Mittwoch (20.30 Uhr/ZDF und DAZN) im Supercup-Duell gegen Borussia Dortmund wegen einer Kapselverletzung im rechten Knie nicht zur Verfügung. Ob David Alaba im brisanten Match gegen den BVB mitwirken kann, entscheidet sich laut Trainer Hansi Flick erst im Laufe des Spieltages.

Leroy Sané

Sané fehlt FC Bayern - Alaba gegen Dortmund fraglich

Der FC Bayern und die deutsche Fußball-Nationalmannschaft müssen in ihren nächsten Spielen auf Leroy Sané verzichten.

Der Münchner Neuzugang steht dem Fußball-Rekordmeister damit am Mittwoch (20.30 Uhr/ZDF und DAZN) im Supercup-Duell gegen Borussia Dortmund wegen einer Kapselverletzung im rechten Knie nicht zur Verfügung. Ob David Alaba im brisanten Match gegen den BVB mitwirken kann, entscheidet sich laut Trainer Hansi Flick erst im Laufe des Spieltages.

1. FC Köln - 1899 Hoffenheim

Akpoguma spielt künftig für nigerianische Nationalmannschaft

Fußballprofi Kevin Akpoguma vom Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim wird fortan für die nigerianische Nationalmannschaft spielen. Der Sohn einer Deutschen und eines Nigerianers entschied sich für sein Vaterland, wie die TSG am Dienstag mitteilte. „Das war schon länger ein Thema bei mir. Ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich bereits Erfahrungen auf internationalem Niveau mit der TSG gesammelt habe und fühle mich bereit, für mein Vaterland zu spielen“, wird Akpoguma von den Kraichgauern zitiert.

Kevin Akpoguma

Nigeria statt DFB: Akpoguma entscheidet sich für Vaterland

Fußballprofi Kevin Akpoguma vom Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim wird fortan für die nigerianische Nationalmannschaft spielen. Der Sohn einer Deutschen und eines Nigerianers entschied sich für sein Vaterland, wie die TSG mitteilte.

„Das war schon länger ein Thema bei mir. Ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich bereits Erfahrungen auf internationalem Niveau mit der TSG gesammelt habe und fühle mich bereit, für mein Vaterland zu spielen“, wird Akpoguma von den Kraichgauern zitiert.

Tony Gustavsson

Schwede Gustavsson übernimmt Australiens Frauen-Team

Die frühere schwedische Fußball-Profi Tony Gustavsson wird neuer Chefcoach der australischen Frauen-Nationalmannschaft.

Der 47 Jahre alte ehemalige Co-Trainer der US-Frauen unterschrieb in Sydney einen Vierjahresvertrag und wird die Matildas bei der Weltmeisterschaft 2023 betreuen. Australien war seit dem Rücktritt von Ante Milicic im Juli ohne Cheftrainer.

Schon beim Olympiasieg 2012 in London gehörte Gustavsson als Assistent von Cheftrainerin Pia Sundhage zum Betreuerteam der US-Damen.

Real-Profi

Kroos muss Zwangspause einlegen: Verletzung am Gesäßmuskel

Fußball-Nationalspieler Toni Kroos muss wegen einer Gesäßverletzung eine Zwangspause einlegen. Der 30 Jahre alte Profi von Real Madrid habe sich beim 3:2-Sieg des spanischen Meisters bei Betis Sevilla eine Verletzung am linken mittleren Gesäßmuskel zugezogen, teilte der Club mit.

Kroos war in Sevilla kurz vor Ende der ersten Halbzeit ausgewechselt worden. Zur voraussichtlichen Dauer der Pause machte Real keine Angaben. Nach Einschätzung der Madrider Fachmedien „AS“ und „Marca“ wird diese aber rund zwei Wochen betragen.

Verärgert

Heldt verärgert über Kölner Torwart-Diskussion

Sportchef Horst Heldt hat ungehalten auf die aufflammende Torwart-Diskussion beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln reagiert.

„Mir steht das bis hier oben, wirklich“, sagte Heldt: „Wir weigern uns, im Mannschaftssport einen Einzelnen zur Schlachtbank zu begleiten. Wenn ich das zulasse, können wir aufhören.“

Timo Horn hatte beim entscheidenden Treffer beim 0:1 in Bielefeld auch laut Heldt „natürlich einen Fehler gemacht. Aber da hab ich in der Analyse noch ein paar andere gesehen haben.