Suchergebnis

Aldi und Lidl

Günstiger als die Briten: Aldi und Lidl auf dem Vormarsch

Die Steuern steigen, die Energiepreise explodieren - Millionen Briten ächzen unter immer höheren finanziellen Belastungen. Auch die Lebensmittelpreise haben zugelegt, im vergangenen Jahr um 9 Prozent.

«Niemand möchte für Grundnahrungsmittel zu viel bezahlen, insbesondere, wenn die Haushaltsbudgets durch knappe Lebenshaltungskosten zusätzlich unter Druck geraten», sagte Ele Clark von der Verbraucherschutzorganisation Which?. Für Kunden heißt es daher, noch genauer auf Preise zu achten.

Timo Werner

Werner über Corona: Schnaufen „beim Treppensteigen“

Fußball-Nationalspieler Timo Werner ist durch seine Corona-Infektion Ende vergangenen Jahres körperlich sehr beeinträchtigt worden.

Wie der 25 Jahre alte Profi des FC Chelsea im Interview des TV-Senders Sky Sport erläuterte, habe ihn das Virus «schon ein bisschen schlimmer erwischt, und da bin ich auch froh, dass mich die medizinische Abteilung eher langsam wieder an den Spielbetrieb herangeführt hat».

Der Verlauf sei bei ihm so ähnlich wie bei Bayern-Profi Joshua Kimmich gewesen, er habe vier, fünf Tage langsames ...

Leroy Sané

Hansi Flick über Sané: Brauchte „ein kleines Umdenken“

Bundestrainer Hansi Flick hat den Leistungsaufschwung und die Lernbereitschaft von Fußball-Nationalspieler Leroy Sané vom FC Bayern München gelobt. «Die Art und Weise, wie präsent er jetzt im Spiel ist, absolut fokussiert auf das, was kommt, auf die nächste Aktion, dafür brauchte es bei ihm ein kleines Umdenken», sagte Flick in einem Interview der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung». Die Leichtigkeit in der Bewegung des 25-Jährigen sei «schon immer beeindruckend» gewesen, sagte der frühere Bayern-Coach.

Sané und Flick

Flick über Sané: Brauchte „ein kleines Umdenken“

Bundestrainer Hansi Flick hat den Leistungsaufschwung und die Lernbereitschaft von Fußball-Nationalspieler Leroy Sané vom FC Bayern München gelobt.

«Die Art und Weise, wie präsent er jetzt im Spiel ist, absolut fokussiert auf das, was kommt, auf die nächste Aktion, dafür brauchte es bei ihm ein kleines Umdenken», sagte Flick in einem Interview der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung». Die Leichtigkeit in der Bewegung des 25-Jährigen sei «schon immer beeindruckend» gewesen, sagte der frühere Bayern-Coach.

DFB-Team

DFB-Team trifft im März auf Rivale Niederlande

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trifft in der ersten Länderspiel-Phase des WM-Jahres 2022 wie erwartet auf die Niederlande.

Die Partie in der EM-Arena von Amsterdam findet am 29. März und damit drei Tage nach dem Jahresauftakt in Sinsheim gegen Israel statt, wie der Deutsche Fußball-Bund mitteilte. «Ich freue mich sehr, dass der Fahrplan für das WM-Jahr 2022 jetzt steht und wir voll in die Vorbereitung einsteigen können. Ich bin sehr zufrieden mit unserem Programm», sagte Bundestrainer Hansi Flick.

Alexander Nübel

Monaco-Sportdirektor: Nübel Kandidat für Nationalmannschaft

Torhüter Alexander Nübel ist nach Ansicht seines Sportdirektors bei der AS Monaco ein Kandidat für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft.

Er kenne Hansi Flick sehr gut und sei sich sicher, dass dieser Alexander Nübel beobachte, sagte Paul Mitchell in einem Interview dem Fernsehsender Sky. «Ich wäre nicht überrascht, wenn Alexander in den nächsten Wochen und Monaten in die Nationalmannschaft berufen werden würde. Vor allem, wenn er weiterhin diese Topleistungen zeigt, wie zuletzt für uns in Monaco», sagte der frühere ...

Neymar

Brasilien ohne Neymar gegen Ecuador und Paraguay

Ohne den verletzten Superstar Neymar von Paris Saint-Germain wird die brasilianische Fußball-Nationalmannschaft die ersten WM-Qualifikationsspiele des Jahres 2022 in Südamerika bestreiten.

«Meine Aufmerksamkeit und Sorge gilt seiner guten Gesundheit», sagte Nationaltrainer Tite in Rio de Janeiro.

Neulinge berief Tite in den ersten Kader des Jahres der WM in Katar nicht. Dafür sind etwa die ehemaligen Bundesliga-Spieler Philippe Coutinho (Aston Villa) und Matheus Cunha (Atlético Madrid), Aufsteiger Raphinha (Leeds United) ...

Christian Eriksen

Christian Eriksen auf dem Weg zurück - nur wohin?

Er war das Schaltzentrum der dänischen Nationalelf und deren wohl wichtigster Feldspieler - jetzt muss sich Christian Eriksen vor der WM in Katar für die Landesauswahl erst wieder neu empfehlen.

Knapp sieben Monate nach dem dramatischen Zusammenbruch im EM-Gruppenspiel gegen Finnland arbeitet der Mittelfeldspieler fleißig an seinem Comeback. Der Vertrag mit Inter Mailand wurde aufgelöst, weil er in Italien mit einem eingesetzten Defibrillator nicht spielen darf.

Andreas Linde

Greuther Fürth verpflichtet schwedischen Torhüter Linde

Die SpVgg Greuther Fürth will mit der Verpflichtung des Schweden Andreas Linde ihre Schwierigkeiten auf der Torhüterposition beheben. Wie der Tabellenletzte aus der Fußball-Bundesliga mitteilte, unterschrieb der 28-jährige Linde einen Vertrag bis zum Sommer 2024.

«Andreas ist der erfahrene Torwart, den wir gesucht haben. Er war schon bei Schwedens Nationalmannschaft dabei und hat für Molde auch zahlreiche Spiele auf internationalem Parkett absolviert», sagte Geschäftsführer Rachid Azzouzi.

SpVgg Greuther Fürth

Greuther Fürth verpflichtet schwedischen Torhüter Linde

Die SpVgg Greuther Fürth will mit der Verpflichtung des Schweden Andreas Linde ihre Schwierigkeiten auf der Torhüterposition beheben. Wie der Tabellenletzte aus der Fußball-Bundesliga am Montag mitteilte, unterschrieb der 28-jährige Linde einen Vertrag bis zum Sommer 2024. «Andreas ist der erfahrene Torwart, den wir gesucht haben. Er war schon bei Schwedens Nationalmannschaft dabei und hat für Molde auch zahlreiche Spiele auf internationalem Parkett absolviert», sagte Geschäftsführer Rachid Azzouzi.