Suchergebnis

Brasilien - Venezuela

Venezuela lässt Brasilien bei Copa América verzweifeln

Gastgeber Brasilien ist nach drei durch Videobeweis aberkannten Toren bei der Südamerikameisterschaft im Fußball nicht über Unentschieden gegen den Außenseiter Venezuela hinausgekommen. Die Partie zwischen der Seleção und der Vinotinto in Salvador endete mit 0:0.

Dreimal brachen die 42.587 Zuschauer in Tor-Jubel aus, doch nach Videobeweis erkannte der chilenische Schiedsrichter Julio Bascuñán die Treffer ab. In der ersten Szene war ein Foul von Liverpool-Star Firmino vorausgegangen, bei den „Treffern“ zwei und drei stand der ...

Remis

Copa-América-Gast Katar holt Remis gegen Paraguay

Bei der Copa América hat die Fußball-Nationalelf des Gastlandes Katar überraschend ein Unentschieden gegen Paraguay erreicht. Das Spiel endete 2:2 (0:1) im Maracaná-Stadion in Río de Janeiro.

Schon in der 4. Minute verwandelte Óscar Cardozo einen Elfmeter für Paraguay, Derlis González erhöhte auf 2:0 (56.). Almoez Abdulla (68.) und Boualem Khoukhi (77.) glichen für den Asienmeister Katar aus.

Katar und Paraguay spielen bei der Copa América in der Gruppe B, die Kolumbien nach dem 2:0-Sieg gegen Argentinien anführt.

Sergio Ramos & Pilar Rubio

Romantisches Raubein: Fußballstar Ramos heiratet und weint

Das Raubein wurde plötzlich ganz sensibel. Noch bevor er seiner langjährigen Lebenspartnerin Pilar Rubio am Samstagabend in der Kathedrale von Sevilla das Jawort gab, bekam der spanische Fußballstar Sergio Ramos feuchte Augen.

„Das war sehr bewegend. Vor allem, als wir in der Kirche unsere drei kleinen Söhne in den Mini-Anzügen gesehen haben, sind uns die Tränen gekommen“, verriet die Braut, eine in Spanien sehr berühmte TV-Moderatorin und Schauspielerin, vor Journalisten.

Mats Hummels

„Bild“: Borussia Dortmund will Mats Hummels zurückholen

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund plant nach Informationen von „Bild„ und „Sport Bild“ einen Transfer-Coup. Der deutsche Vizemeister will den Abwehrstrategen Mats Hummels vom Rekordmeister Bayern München zurückholen. Es habe bereits „konkrete Gespräche“ mit dem FC Bayern gegeben.

Laut den Medienberichten vom Freitagabend habe der BVB dem Meister sein Interesse an dem 30 Jahre alten Weltmeister von 2014 offiziell signalisiert. Der diesjährige Double-Gewinner habe daraufhin Trainer Niko Kovac über den möglichen Verkauf von ...

Mats Hummels

„Bild“: BVB will Hummels von Bayern zurückholen

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund plant nach Informationen von „Bild„ und „Sport Bild“ einen Transfer-Coup.

Der deutsche Vizemeister will Abwehrroutinier Mats Hummels vom Rekordmeister Bayern München zurückholen. Es habe bereits „konkrete Gespräche“ mit dem FC Bayern gegeben.

Laut den Medienberichten habe der BVB dem Meister sein Interesse an dem 30 Jahre alten Weltmeister von 2014 offiziell signalisiert. Der diesjährige Double-Gewinner habe daraufhin Trainer Niko Kovac über den möglichen Verkauf von Hummels ...

 Einer der Karrierehöhepunkte: Oliver Kahn 2001 mit der Champions-League-Trophäe

Oliver Kahn wird 50 – der Besessene ist nun erleuchtet

Der Mann, der an diesem Samstag seinen 50. Geburtstag feiert, ist offenbar nicht mehr der, den alle kannten. Es gibt einen neuen Oliver Kahn. Der, den alle kannten, schüttelte Mitspieler durch, würgte Gegenspieler, riss Eckfahnen aus und forderte lautstark ein: „Eier, wir brauchen Eier.“ Von den Rängen bekam er Bananen, geworfen von gegnerischen Fans, die in dem stets grimmig blickenden Wüterich eher einen Affen als einen Menschen sahen. Jedenfalls hatten sie ihren Spaß daran, und in Freiburg flog sogar ein Golfball an seinen Kopf.

Deutsche Fußball-Frauen vorzeitig im WM-Achtelfinale

Deutschland steht bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen im Achtelfinale. Dank eines 1:0-Sieges von China über Südafrika hat das Team bereits vor dem letzten Spieltag mindestens Rang zwei in der Gruppe B sicher. Zum Abschluss der Gruppe B ist Südafrika am Montag in Montpellier Gegner der deutschen Nationalelf. Spanien und China spielen zeitgleich in Le Havre.

DFB-Frauen

Das bringt der Donnerstag bei der Frauenfußball-WM

Die deutschen Fußballerinnen brechen heute zu ihrem dritten WM-Etappenziel auf. Um 14.00 Uhr geht es mit einem Charter-Flug von Lille nach Montpellier, wo die Mannschaft gegen 15.30 Uhr landen soll.

In der südfranzösischen Stadt unweit der Mittelmeerküste ist sie im Hotel „Crowne Plaza“ untergebracht. Am 17. Juni (18.00 Uhr) steht dort das letzte Gruppenspiel gegen Südafrika auf dem Programm. Schon mit einem Unentschieden wäre das deutsche Team als Gruppenerster für das Achtelfinale qualifiziert.

Umworben

Sané hat „Spaß mit den Jungs“ und schweigt zu Bayern

Beim Topthema Zukunft und Bayern München wurde Leroy Sané schlagartig wortkarg. Mit leuchtenden Augen sprach der größte Gewinner der deutschen Länderspielsaison zunächst auskunftsfreudig über seine neue Lust an der Fußball-Nationalmannschaft.

„Es hat sehr viel Spaß gemacht, mit den Jungs zusammen zu kicken. Ich denke, alle können sehen, dass da etwas entsteht“, schwärmte der Torschütze nach dem munteren 8:0 gegen Estland. Aber als im Umkleidetrakt der Mainzer Arena der unausweichliche Schwenk zu einem möglichen ...

Alexander Nübel

Nübel vor Turnierpremiere mit der U21

Ein wenig fühlte sich Manuel Neuer an seinen ersten großen Titel mit der U21 vor zehn Jahren erinnert.

„Parallelen sind schon da“, sagte der 33-jährige Fußball-Nationaltorhüter mit Blick auf Alexander Nübel, seinen aktuellen Nachfolger im Tor des FC Schalke 04 und der deutschen U21. „Wir haben vor zehn Jahren das Turnier in Schweden gespielt, sind damals Europameister geworden. Viele Spieler haben das Sprungbrett genutzt und sind dann hoch zur Nationalmannschaft gekommen.