Suchergebnis

Helen Breit

Vom Kinderblock in die Talkshows: Fan-Sprecherin Helen Breit

Als Helen Breit mit fünf Jahren von ihrem Vater erstmals ins Stadion des SC Freiburg mitgenommen wurde, da schlief sie auf seinem Schoß ein. Heute zeigt sich die 33-Jährige hellwach, schlagfertig und themensicher, wenn es um die Belange von Fans geht.

Als Vorstandsmitglied und Sprecherin von „Unsere Kurve“ sitzt die Erziehungswissenschaftlerin in Talkshows, gibt viele Interviews - und diskutiert auf Augenhöhe mit Spitzenfunktionären wie Christian Seifert und Fritz Keller.

Joachim Löw

Bundestrainer Löw hofft auf schnelle Rückkehr der Fans

Auch Joachim Löw will mit dem DFB-Team möglichst schnell wieder vor Fans spielen.

Nachdem das Programm für den Re-Start der Fußball-Nationalmannschaft mit den Testspielen am 7. Oktober in Köln gegen die Türkei und am 11. November in Leipzig gegen Tschechien komplett ist, setzt der Bundestrainer nach der langen Corona-Pause auf die Rückkehr von Zuschauern ins Stadion. „Ich freue mich sehr auf die Spiele und hoffe natürlich, dass wir schon im Herbst wieder vor Publikum spielen können“, erklärte Löw und schürte damit die teilweise ...

Stuttgart

DFB: Nächste Heimspiele in Stuttgart, Köln und Leipzig

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird ihre nächsten Heimspiele in Stuttgart, Köln und Leipzig absolvieren. Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit.

Der Nations-League-Auftakt gegen Spanien (3. September) soll demnach in Stuttgart stattfinden, die weiteren Heimspiele gegen die Schweiz (13. Oktober) in Köln und die Ukraine (14. November) in Leipzig. Dies habe das DFB-Präsidium bereits bei seiner Sitzung im März beschlossen, hieß es.

DFB-Generalsekretär

DFB plant Länderspiel-Doppelpacks in Köln und Leipzig

Der Deutsche Fußball-Bund plant nach Informationen des Portals „Sportbuzzer“ erstmals Heimspiel-Doppelpacks.

Demnach soll es sechs Tage vor dem Spiel der Nations League am 13. Oktober in Köln gegen die Schweiz im selben Stadion ein Testspiel geben. Und drei Tage vor dem Heimspiel der Nations League am 14. November in Leipzig gegen die Ukraine soll dort am 11. November ein Match der DFB-Elf stattfinden.

DFB-Generalsekretär Friedrich Curtius sagte dem „Sportbuzzer“: „Unsere Planungen sehen aktuell vor, dass wir die ...

Leroy Sane - Neuzugang beim FC Bayern München

Bierhoff zu Sané: Bayern-Mentalität wird hilfreich sein

DFB-Direktor Oliver Bierhoff hat den Wechsel von Nationalspieler Leroy Sané von Manchester City zum deutschen Rekordmeister FC Bayern München begrüßt. „Wir sehen uns häufiger und können ihn häufiger begleiten. In Hansi Flick hat er einen Top-Trainer, von dem ich weiß, dass er gerne mit jungen Spielern arbeitet“, sagte Bierhoff am Dienstag in Frankfurt. Dies sei absolut positiv zu sehen. Der 24-Jährige, der zum festen Stamm von Joachim Löws A-Nationalmannschaft gehört, unterschreibt in München einen Fünfjahresvertrag und soll Medienberichten ...

Bierhoff und Sané

Bierhoff zu Sané-Transfer: Bayern-Mentalität hilft

DFB-Direktor Oliver Bierhoff hat den Wechsel von Nationalspieler Leroy Sané von Manchester City zum deutschen Rekordmeister FC Bayern München begrüßt.

„Wir sehen uns häufiger und können ihn häufiger begleiten. In Hansi Flick hat er einen Top-Trainer, von dem ich weiß, dass er gerne mit jungen Spielern arbeitet“, sagte Bierhoff in Frankfurt. Dies sei absolut positiv zu sehen. Der 24-Jährige, der zum festen Stamm von Joachim Löws A-Nationalmannschaft gehört, unterschreibt in München einen Fünfjahresvertrag und soll Medienberichten ...

DFB-Länderspiel gegen Spanien womöglich in Stuttgart

Der Start der deutschen Nationalmannschaft in die Nations League im September könnte in Stuttgart stattfinden. Auf eine entsprechende Frage wollte DFB-Direktor Oliver Bierhoff dies zwar nicht explizit bestätigen, „es aber auch nicht dementieren“, wie der frühere Torjäger bei einem Akademietermin in Frankfurt sagte. Am 3. September (20.45 Uhr) steht zum Auftakt ein Heimspiel gegen Spanien auf dem Programm. „Für uns in den Planungen ist es schwer, weil wir eine unsichere Situation haben.

Bierhoff und Curtius

Bierhoffs Plädoyer für Länderspiele

Zufrieden zückte der schwarz maskierte Oliver Bierhoff sein Smartphone und dokumentierte per Foto den Fortschritt beim Multi-Millionen-Projekt DFB-Akademie.

Auf der Baustelle im Frankfurter Stadtteil Niederrad deutet nach bisher reibungslosem Ablauf alles auf den planmäßigen Einzug Ende 2021 hin, der frühere Torjäger und heutige DFB-Direktor hat aber schon wieder neue Sorgen: Mit großer Leidenschaft verteidigt Bierhoff die zahlreichen Zeitfenster, die der Nationalmannschaft im vollgepackten Fußball-Herbst eingeräumt werden - und die ...

Olympiastadion Berlin

Pokalfinale der Männer bis 2025 im Berliner Olympiastadion

Das Berliner Olympiastadion bleibt bis mindestens 2025 das „deutsche Wembley“.

DFB-Präsident Fritz Keller und Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller unterzeichneten am Tag vor dem diesjährigen Pokal-Endspiel zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Bayern München (Samstag, 20.00 Uhr/ARD und Sky) einen entsprechenden Vertrag. Der DFB-Pokalsieger der Männer wird demnach auch in den kommenden fünf Jahren im Berliner Olympiastadion ermittelt.

Olympiastadion

Bayern im Pokalfinale in Heimkabine

Die Spieler von Rekordmeister FC Bayern München werden sich vor dem DFB-Pokal-Finale am Samstag in der Heimkabine des Berliner Olympiastadions bereitmachen. Bayer Leverkusen bekommt die Gästekabine zugeteilt, wie der Deutsche Fußball-Bund am Dienstag mitteilte. Den Pokal überreichen im Anschluss an das 77. Pokal-Endspiel DFB-Präsident Fritz Keller und Generalsekretär Friedrich Curtius. Bundestrainer Joachim Löw und DFB-Direktor Oliver Bierhoff werden ebenfalls vor Ort sein.