Suchergebnis

HSG Fridingen/Mühlheim II schlägt Rottweil II 30:21

Die Handball-Reserve der HSG Fridingen/Mühlheim besiegte die zweite Mannschft der HSG Rottweil 30:21. Damit zogen die Donautäler in der Bezirksliga-Tabelle an den Gästen vorbei. Bilder: Helmut Bucher

 Bilder vom Rathaussturm und dem Pflugumzug in Fridingen

Mit der Schülerbefreiung und dem Rathaussturm beginnt die Fridinger Fasnet

Die Last der Verantwortung ist der Fridinger Schultes Stefan Waizenegger fürs Erste los: Am Morgen des Schmotzigen hat er den Rathausschlüssel kampflos an Narrenvater Martin Schnell und den Narrenbolizei übergeben. Mit dem Pflugumzug am Schmotzigen Donnerstag übernehmen die Narren endgültig die fasnetliche Herrschaft in Fridingen.

HSG Fridingen/Mühlheim besiegt Weilstetten 31:30

Die Handballfrauen der HSG Fridingen/Mühlheim haben in der Württembergliga für eine Überraschung gesorgt. Die Donautälerinnen besiegten in Mühlheim den Tabellenführer TV Weilstetten 31:30. Bilder: Helmut Bucher

Donautal-HSG macht Acht-Tore-Rückstand wett

Die Handballer der HSG Fridingen/Mühlheim und des HV RW Laupheim haben sich in der Württembergliga 28:28 getrennt. Die Donautäler hatten nach 35 Minuten noch 14:22 zurückgelegen. Bilder: Helmut Bucher

Donautälerinnen verlieren gegen Schömberg 24:35

In der Handball-Bezirksliga Frauen konnte die HSG Fridingen/Mühlheim II den Tabellenführer TG Schömberg nicht stoppen. In der Sepp-Hipp-Sporthalle gab es für die Donautälerinnen eine 24:35-Niederlage. Bilder: Helmut Bucher

HSG Fridingen/Mühlheim feiert 29:23-Sieg

Die in der Württembergliga spielenden Handballerinnen der HSG Fridingen/Mühlheim haben das letzte Spiel in diesem Jahr gewonnen. Gegen den TSV Urach gab es einen 29:23-Sieg. Bilder: Helmut Bucher

HSG Fridingen/Mühlheim kommt nicht gegen den Favoriten an

Der Tabellenführer der Handball Württembergliga TSV Heinigen (weiß) wurde seiner Favoritenrolle gerecht und besiegte die HSG Fridingen/Mühlheim mit 26:35 Toren. Matthias Hipp (am Ball) erzielte für die HSG drei Treffer Deniz Parlak (rechts) deren sechs. Unser Fotograf Helmut Bucher war mit seiner Kamera dabei.

Pokal-Aus für SG Fridingen/Mühlheim II

Die SG Fridingen/Mühlheim II ist in der dritten Runde des Bezirkspokals ausgeschieden. Die Fußballer aus dem Donautal unterlagen im Elfmeterschießen der SG Böhringen/Dietingen 4:6. Nach 90 Minuten hatte es 2:2 gestanden.