Suchergebnis

Windkraftausbau sorgt für Koalitionszoff in Baden-Württemberg

Angesichts des lahmenden Ausbaus der Windkraft im Südwesten und einer juristischen Niederlage der Landesregierung wirft Baden-Württembergs mitregierende CDU Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) Versagen vor. Anlass ist eine Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs (VGH) Baden-Württemberg, die den Bau zweier Windparks im Schwarzwald gestoppt hatte. Demnach ist der bis voriges Jahr landesweit maßgebliche „Windenergieerlass“ der Landesregierung von 2012 rechtswidrig.

 Umweltminister Franz Untersteller besucht Blaubeurer Unternehmen Eduard Merkle.

Minister stattet Blaubeurer Unternehmen Besuch ab

Es gibt Konsens, Lob aber auch Kritik in Form von Anregungen: Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) hat das Unternehmen Eduard Merkle in Blaubeuren besucht. Der Besuch habe einen ganz speziellen Zweck: Es soll aufgezeigt werden, wie erfolgreich viele Betriebe Ressourceneffizienz als Teil ihrer Unternehmensphilosophie verinnerlicht haben. Eines ist laut Untersteller nämlich klar: „Der Rohstoffbedarf steigt. Es gibt aber ein gemeinsames Interesse von Industrie und Land, die Effizienz zu erhalten und ein Auge auf die Rückgewinnung von ...

Erdgas bildet die Brücke zur Energiezukunft

50 Jahre Zweckverband Gasversorgung Oberschwaben – dieses Jubiläum hat der Energieversorger am Freitagabend im Schwörsaal gefeiert.

Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller lobte die  landesübergreifende Zusammenarbeit über fünf Jahrzehnte. . „Die großen Herausforderungen, die der notwendige Umbau in ein klimafreundliches Energiesystem mit sich bringt, können wir nur mit Menschen und Unternehmen bewältigen, die mit Weitsicht, mutig und innovativ die Energiezukunft angehen.

Umweltminister Untersteller eröffnet Heizhaus, Energiegipfel und Zukunftsmesse

Ein prominenter Gast hat am Freitagabend das Heizhaus der Bioenergie Isny am Rain eröffnet: der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller. Sein Besuch stellte außerdem den Startschuss zum siebten Isnyer Energiegipfel und zur Messe Isny macht Zukunft in der Rainsporthalle dar. SZ-Redakteur Michael Panzram und SZ-Mitarbeiterin Barbara Rau waren an drei Tagen mit der Kamera dabei.