Suchergebnis

 Traditionell ehrte Bürgermeister Hochdorfer beim Jahresrückblick verdiente Blutspender. Rekordinhaber sind mit 75-maliger Spend

„So eine Nachfrage gab es noch nie“

Bei der gemeindlichen Jahresschlusssitzung am Montag in Walpertshofen hat Bürgermeister Robert Hochdorfer das Jahr noch einmal vorbeiziehen lassen. Geladen waren Bürger der Gemeinde, Gemeinderäte und Rathausbedienstete, Vereinsvorstände, ehrenamtlich Tätige, nicht zu vergessen: die Blutspender. Die Halle war auch heuer wieder voll besetzt.

„Wir werden sicher in späteren Jahren sagen, dass 2018 eine goldene Zeit war“, fasste Hochdorfer das Jahr überaschwenglich.

 Im Rahmen der Nikolausfeier des TSV Dewangen wurden auch erfolgreiche Sportler geehrt.

TSV Dewangen ist stolz auf erfolgreichen Nachwuchs

Der TSV Dewangen hat am zweiten Advent den Jahresabschluss mit seinen Jüngsten gefeiert. Die Wellandhalle, in der die Kinder und Jugendlichen ihre Eltern und Großeltern mit ihren Auftritten verzauberten, war rappelvoll. Im Rahmen der Nikolausfeier wurden auch Sportler geehrt.

Den Auftakt des kurzweiligen Nachmittags machte der Städtische Kindergarten Scheurenfeld, der einen Nikolaustanz präsentierte. Im Anschluss dankte der Vorsitzende des TSV, Thomas Schnell, der Betreuerin der Kita-Kinder, Jasmin Kaaz, für die nun schon vier Jahre ...

 Am Ziel: Bundeskanzlerin Angela Merkel (unten, rechts) gratuliert der neuen CDU-Parteivorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer,

Wie der Parteitagskrimi der CDU gelaufen ist

Da steht sie nun, mit Freudentränen in den Augen, strahlend, gerührt und mit einem großen Blumenstrauß. „Es Annegret“, wie sie im Saarland liebevoll genannt wird, ist neue Vorsitzende der CDU Deutschlands. „Ich stehe so da, wie ich bin“, sagt sie in ihrer Rede. Genau das ist ihr Erfolgsrezept.

Schon bei ihrem Einzug in die große Messehalle in Hamburg jubeln zahlreiche Besucher und Delegierte, vor allem Frauenstimmen sind gut zu hören. Es ist der Tag der Entscheidung.

Gratulation

Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen CDU-Chefin gewählt

Annegret Kramp-Karrenbauer ist die neue Vorsitzende der CDU in Deutschland. Sie hat sich am Freitagnachmittag gegen Friedrich Merz und Jens Spahn durchgesett. Die Entscheidung fiel knapp aus. 

Die Delegierten zeigten, dass sie sich der Bedeutung einer jeden Stimme sehr bewusst waren: Von 999 abgegebenen Stimmen war keine einzige ungültig. 

Die Ergebnisse des zweiten Wahlgangs: 

51,75% (517 Stimmen) für Annegret Kramp-Karrenbauer

48,25 %  (482 Stimmen) für Friedrich Merz

Annegret ...

 Terry Deeth trägt sich im Beisein von Bürgermeister Marcus Ehm ins Goldene Buch der Stadt Sigmaringen ein.

Terry Deeth trägt sich ins Goldene Buch ein

Das Goldene Buch der Stadt Sigmaringen hat seit gestern einen neuen Eintrag: Terry Deeth, der im August diesen Jahres den Rang 1 der ITF-Weltrangliste, Senioren Ü 50 (International Tennis Federation) erreichte.

Bei einem kleinen Empfang im Rathaus im Beisein von Bürgermeister Marcus Ehm schrieben sich der Tennisprofi und Trainer des TC Sigmaringen und einige seiner Vereinskollegen vom Tennisclub Sigmaringen ins Ehrenbuch ein.

„Es freut mich ganz besonders, einen so erfolgreichen Sportler zu ehren“, sagte Ehm zu Beginn ...

 Vor dem Bürgergespräch am Dienstagabend führte Bürgermeister Dieter Krattenmacher durch das neue Schloss.

Die Themen Verkehr und Becherhalde brennen den Kißleggern unter den Nägeln

30 Bürger, drei Stunden, viele Fragen, viele Informationen: Die Gemeindeverwaltung Kißlegg hat Interessierte zu einem Bürgergespräch im Neuen Schloss eingeladen.

Nach den umfangreichen Arbeiten, die in den vergangenen Jahren in und um das Neue Schloss herum getätigt wurden, ließ es sich Bürgermeister Dieter Krattenmacher nicht nehmen, das Bürgergespräch mit einer Führung durch das Schloss zu kombinieren. Dabei bewies der Krattenmacher, wie gut er das Gebäude kennt.

 Michael Maute sicherte sich bei den Vereinsmeisterschaften des SC Berg den Titel bei den Herren.

Maute und Stocker gewinnen bei den Aktiven

Der SC Berg hat seine jährlichen Tischtennis-Vereinsmeisterschaften ausgerichtet. 30 Teilnehmer beteiligten sich an den Jugend-Wettbewerben, die Aktiven-Wettbewerbe verzeichneten 18 Meldungen.

Um 14 Uhr begannen zeitgleich die Konkurrenzen der Jugend U9, Jugend U12, Mädchen U18 und Jungen U18. Besonders groß war das Teilnehmerfeld bei der Jugend U9 (sieben Kinder) und Jugend U12 (zwölf Kinder).

Zuerst mussten sich die Teilnehmer im Doppel messen, anschließend im Einzel.

 Modell 1: Die moderne Straßenlampe.

Lampen in Altstadt führen zu emotionaler Diskussion

Welche Straßenlampe passt am besten in die Bad Waldseer Altstadt? Modern oder klassisch? Dieser Frage hat sich der Ausschuss für Umwelt und Technik in seiner Sitzung am Montagabend ausführlich angenommen. Dabei entbrannte eine emotionale Diskussion. Das Ergebnis: Geschmäcker sind verschieden. Und: Die Stadt wird 516 Lampen des Typs „City Soul LED Philips“ bestellen – also die modernere Form der Straßenlampe.

Es war die denkbar knappste Entscheidung.

Christian Ehrhoff

Ehrhoff als Protagonist für DEB-Neuanfang? - „Bin bereit“

Eigentlich führt an Christian Ehrhoff beim Neuanfang des deutschen Eishockey-Nationalteams kein Weg vorbei.

Während der Verband Gespräche mit Mr. X als neuem Bundestrainer und Nachfolger von Marco Sturm führt, bot sich der Olympia-Silbergewinner noch einmal mit Nachdruck an. Der einst bestbezahlte Verteidiger der Welt machte in Baden-Baden auch deutlich, dass er sich in der Verantwortung sehe.

„Ich denke, es ist in Deutschland im Moment schwierig, jemanden zu finden, der ein gutes Aushängeschild für das deutsche Eishockey ...

 Zwischen den Verantwortlichen im Wangener Rathaus und dem Ravensburger Kreishaus dürfte es zu Diskussionen kommen. Grund ist di

Stadt Wangen will weniger Geld an den Kreis zahlen

2019 dürfte das erste Jahr seit langer Zeit werden, in dem die Wangener Stadtverwaltung neue Schulden aufnehmen muss. Davon gehen Oberbürgermeister Michael Lang und Kämmerin Yvonne Winder fest aus. Unterm Strich planen sie im nächsten Haushalt eine Kreditaufnahme von sieben Millionen Euro ein. Vor diesem Hintergrund fordert der Rathauschef Landratsamt und Kreistag auf, die Kreisumlage erneut zu senken. Das allerdings ist bislang nicht vorgesehen.

Bereits in den vergangenen Jahren hatte die Wangener Stadtverwaltung stets damit ...