Suchergebnis

Dennis Schneidmüller (vorne) und der SV Bolstern feiern einen klaren 3:0-Sieg gegen die SGM Alb-Lauchert (hinten: Jonas Jehle).

Bolstern besiegt Alb-Lauchert - Sigmaringen verliert in Ostrach

Der SV Sigmaringen hat die erste Niederlage in der laufenden Ligasaison hinnehmen müssen. Der FC Ostrach II siegte gegen die Ulmer-Elf mit 1:0. Aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung ragten mit Nicolai Münsch und Torhüter Patrick Leichtle heraus. Tore satt fielen in Vilsingen und Renhardsweiler. Bolstern feierte einen Heimerfolg gegen die SGM Alb-Lauchert, die am Mittwoch Sigmaringen zum Nachholspiel empfängt. Die SGM TSV Scheer/SV Ennetach brachte einen Arbeitssieg von Türk Gücü Sigmaringen mit.

Die BEG Mietingen hat sich als nächste Investition das Dach des Bauhofs ausgesucht, um Strom zu erzeugen.

Sehr gutes Sonnenjahr 2019: Mietinger Energiegenossen erzielen 12 600 Euro Überschuss

Die Bürgerenergiegenossenschaft (BEG) Mietingen konnte 2019 ihr Wachstum weiter fortsetzen. Das zeigt sich nicht zuletzt an der Dividende. Über diese Entwicklungen informierte die BEG bei ihrer Generalversammlung, die nach einem coronabedingtem Aufschub jetzt in der Gemeindehalle Walpertshofen abgehalten wurde.

Einen Jahresüberschuss von nahezu 12 600 Euro verzeichnet die Gewinn- und Verlustrechnung. Daraus ergibt sich eine Ausschüttung von 7500 Euro.

Verwirrung beim 1. FC Heidenheim. Foto: Tom Weller/dpa

Corona-Newsblog: Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Freitag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesen Infizierte Baden-Württemberg: ca. 11.901 (65.058 Gesamt - ca. 51.200 Genesene - 1.957 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 1.957 Aktuell nachgewiesen Infizierte Deutschland: ca. 83.137 (403.291 Gesamt - ca. 3106.200 Genesene - 9.954 Verstorbene) Todesfälle Deutschland: 9.

In etwa zwei Jahren soll die neue Kita auf dem Waldcampus der Aalener Hochschule in Betrieb gehen. Sie soll nach einem bilingual

Grünes Licht für Kita Waldcampus

Der Gemeinderat hat mit großer Mehrheit grünes Licht für die geplante städtische Kita auf dem künftigen Waldcampus der Hochschule Aalen gegeben. Er stimmte dem Abschluss eines Mietvertrags zwischen dem Jugendwerk Aalen und der Stadt für die Kita ebenso zu wie der Beschaffung der Einrichtung und Ausstattung. In der Bedarfsplanung der Stadt wird die Einrichtung künftig als viergruppige Kita in städtischer Trägerschaft geführt.

Die Kita soll im Erdgeschoss jenes dritten Gebäudes auf dem Waldcampus eingerichtet werden, das ursprünglich ...

Corona-Teststation

Ministerium erwartet Corona-Impfungen ab Anfang 2021

In der Corona-Krise richten sich angesichts weiter rasant steigender Infektionszahlen wachsende Erwartungen an einen Impfstoff gegen das Virus.

Das Bundesgesundheitsministerium bestätigte am Freitag seine Einschätzung, dass erste Corona-Impfungen voraussichtlich in den ersten Monaten des nächsten Jahres möglich werden. Unterdessen mehren sich Hinweise, dass Gesundheitsämter in einigen Städten mit der Verfolgung von Infektionsketten nicht mehr hinterherkommen.

Der Kreistag hat endgültig beschlossen, den kostenlosen Windelsack einzustellen. 

Aus für den kostenlosen Windelsack im Landkreis Ravensburg

Auch eine Petition mit fast 3000 Unterschriften war am Ende vergebens: Den kostenlosen Windelsack wird es im Landkreis Ravensburg nächstes Jahr nicht mehr geben. Das hat der Kreistag jetzt zusammen mit der neuen Abfallwirtschaftssatzung endgültig entschieden.

Bekanntlich übernimmt der Landkreis Ravensburg ab 2021 in allen Kommunen die Abfallentsorgung. Besonders große Veränderungen kommen dabei auf die Kommunen Wangen und Isny zu, die bis zum Jahresende 2020 ihren Müll eigenständig entsorgen.


Der FV Ravensburg hat in der A-Junioren-Oberliga in Löchgau verloren.

SV Weingarten führt zweimal - und verliert dann doch noch

Der SV Weingarten hat beim TSV Straßberg knapp mit 2:3 verloren. Die Weingartener führten zweimal und standen am Ende doch mit leeren Händen da.

Der SVW liefen mit einem neuen und doch altbekannten Gesicht in ihren Reihen auf: Okan Celik machte rechts die Viererkette mit Lukas Margreiter, Felix Böning und Dominik Delimar komplett. Trainer Thomas Lupfer hatte den 27-Jährigen, der bis 2018 in Weingarten gespielt hatte und dann über den FV Ravensburg II beim TSV Meckenbeuren gelandet war, kurzfristig an Land gezogen.

Deutschland Cup

Russland und Slowakei sagen Teilnahme am Deutschland Cup ab

Knapp drei Wochen vor dem Auftakt muss der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) für den Deutschland Cup umplanen. Die Nationalmannschaften von Russland und der Slowakei haben ihre Teilnahme an dem Vier-Nationen-Turnier vom 5. bis 8. November abgesagt.

Grund sei die Corona-Krisenlage in beiden Ländern, teilte der DEB mit. „Wir haben inzwischen eine feste Zusage aus Lettland und arbeiten intensiv daran, noch ein Team zu gewinnen. Das sieht soweit auch ganz gut aus, allerdings sind noch keine Fakten geschaffen“, sagte DEB-Präsident Franz ...

Deutschland Cup

Russland und Slowakei sagen Teilnahme am Deutschland Cup ab

Knapp drei Wochen vor dem Auftakt muss der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) für den Deutschland Cup umplanen. Die Nationalmannschaften von Russland und der Slowakei haben ihre Teilnahme an dem Vier-Nationen-Turnier vom 5. bis 8. November abgesagt.

Grund sei die Corona-Krisenlage in beiden Ländern, teilte der DEB am Freitag mit. „Wir haben inzwischen eine feste Zusage aus Lettland und arbeiten intensiv daran, noch ein Team zu gewinnen. Das sieht soweit auch ganz gut aus, allerdings sind noch keine Fakten geschaffen“, sagte DEB-Präsident ...

Die Luftgewehr-Kreisliga startet in die Rundenwettkämpfe 2020/21 im Schützenkreis Biberach-Iller mit nur noch 16 Mannschaften.

SGi Erolzheim stellt neuen Kreisrekord auf

Die Auflage-Schützen mit der Luftpistole wie auch mit dem Luftgewehr sind stark in die neue Rundenwettkampf-Saison gestartet. Auch die Auflage-Wettkämpfe werden als Fernwettbewerbe ausgetragen.

Der Erolzheimer Luftpistolen-Schütze Wolfgang Heppler (309,4 Ringe) und der Dettinger Siegfried Buchenberg (308,7) erzielten mit Abstand die besten Resultate. Heppler war der Garant für den Sieg der SGi Erolzheim gegen den ZSV Dietenheim (904,6:800,8 Ringe).