Suchergebnis

Krankenpfleger Patrick Winter verabreicht einer über 80-jährigen Frau eine der ersten Corona-Impfdosen.

Hohentengen: Impfzentrum nimmt den Betrieb auf

Der Betrieb im Kreisimpfzentrum Hohentengen hat begonnen. Noch läuft der Betrieb auf Teillast, seit Freitagvormittag sind in Intervallen von 15 Minuten insgesamt 20 Personen gegen das Coronavirus geimpft worden.

Ein kleiner Pieks, und schon ist es vorbei: Etwas unsicher blickt die über 80-jährige Frau, die – von Journalisten umringt – am Freitagvormittag eine der ersten Impfdosen erhält. Krankenpfleger Patrick Winter, der die Spritze gesetzt hat, lächelt ihr freundlich zu, ihre Miene hellt sich auf.

Fotomontage von Atommüll-Fässern auf einer Wiese

Die Suche nach einem nuklearen Teufelsloch

Ein unterirdisches Atommüll-Endlager, möglicherweise sogar im Südwesten – dazu gibt es Fragen über Fragen: „Geht so etwas überhaupt in einem Erdbebengebiet?“ Oder: „Ist das Trinkwasser bedroht?“ Ganz starkes Interesse herrscht auch bei der Frage, ob sich der Müll überhaupt für die geplante eine Million Jahre sicher im Untergrund einschließen lässt. Nacheinander melden sich besorgte Bürger in der Videokonferenz am Dienstagabend. Sie ist vom baden-württembergischen Umweltministerium initiiert worden und soll den Auftakt zur ...

Zehn Bildstöcke mit Versen aus dem Sonnengesang markieren die Strecke.

Einsamkeit statt allzu großer Menschenmassen

Im Sommer geht es im Deggenhausertal über saftige grüne Fluren, üppige Streuobstwiesen und dichte Wälder und man darf sich an wunderschönen Sonnenblumenfeldern erfreuen. Doch der rund sieben Kilometer lange Franziskusweg ist im Winter nicht weniger reizvoll. Vielleicht gerade deswegen, weil die Natur sich im Ruhezustand befindet und weil man in dieser fast mystischen Atmosphäre dem Namensgeber des Weges, seiner Spiritualität und seiner zurückgezogenen Lebensweise besonders gut nachspüren kann.

Zählt zu den besten 10 im Land: Carina Knecht.

Essingen ist die Nummer eins im Land

In einem Jahr in dem die Corona-Pandemie die Welt im Griff hatte und auch den Alltag der Vereine und deren Athleten grundlegend auf den Kopf stellte, konnten die Essinger Leichtathleten ihre persönliche Geschichte schreiben. Dem LAC Essingen war es im Jahr 2020 ein besonderes Anliegen seinen Mitgliedern eine neue bewusste Normalität zu vermitteln, um das Leben neben- und miteinander zu ermöglichen.

Trotz stark eingeschränktem Wettkampfbetrieb, internationale und regionale Meisterschaften mussten ganz entfallen, sicherten sich die ...

 Franz Thurn mit einem selbst angebauten Apfel auf einer seiner Streuobstwiesen.

Der Apfel ist seine Herzensangelegenheit

Vom Herrnhut bis zum Oberländer – am 11. Januar ist Tag des Deutschen Apfels. Franz Thurn aus Tannhausen pflegt 60 Bäume auf Streuobstwiesen. Damit sorgt er nicht nur für den Erhalt einer besonderen Kulturlandschaft, sondern auch für literweise biologischen Apfelsaft.

Von August bis zum Juni des nächsten Jahres kann die Familie Thurn die eigenen Äpfel essen. Eine kluge Auswahl von früheren und späteren Apfelsorten und eine gute Lagerung machen das möglich.

Annegret Kramp-Karrenbauer

Laschet und Söder beschwören Zusammenhalt der Union

Als würde kein Blatt Papier zwischen sie passen: Eine Woche vor der Wahl des neuen CDU-Bundesvorsitzenden haben NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) Geschlossenheit demonstriert.

Beide Politiker riefen die Union im Superwahljahr 2021 zum Zusammenhalt auf, egal wer neuer CDU-Vorsitzender wird. Im Schlussspurt des parteiinternen CDU-Wahlkampfs sparte Söder am Samstag beim digitalen Neujahrsempfang der NRW-CDU dabei nicht mit Lob auf Laschet, der einer der drei Bewerber ist.

CSU-Chef Markus Söder (l )zugeschaltet neben Armin Laschet (CDU)

Laschet und Söder beschwören Zusammenhalt der Union

Als würde kein Blatt Papier zwischen sie passen: Eine Woche vor der Wahl des neuen CDU-Bundesvorsitzenden haben NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) Geschlossenheit demonstriert. Beide Politiker riefen die Union im Superwahljahr 2021 zum Zusammenhalt auf, egal wer neuer CDU-Vorsitzender wird. Im Schlussspurt des parteiinternen CDU-Wahlkampfs sparte Söder am Samstag beim digitalen Neujahrsempfang der NRW-CDU dabei nicht mit Lob auf Laschet, der einer der drei Bewerber ist.

Bericht: Curevac und Bayer wollen Impfstoff-Allianz gründen

Curevac und Bayer kooperieren

Der Pharmakonzern Bayer und das Tübinger Biotech-Unternehmen Curevac ziehen bei einem Corona-Impfstoff an einem Strang.

Die beiden Unternehmen schlossen einen Kooperations- und Servicevertrag, wie sie am Donnerstag mitteilten. Unterdessen klingt die Kritik am Impfstart nicht ab. Die SPD warf Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) abermals vor, zu zögerlich bei der Bestellung gewesen zu sein.

Curevac sitzt schon seit längerem an der Entwicklung eines Impfstoffes, dessen Marktzulassung aber noch nicht absehbar ist.

CureVac Logo

Weiter Debatte um Impfstoff: Curevac und Bayer kooperieren

Der Pharmakonzern Bayer und das Tübinger Biotech-Unternehmen Curevac ziehen bei einem Corona-Impfstoff an einem Strang. Die beiden Unternehmen schlossen einen Kooperations- und Servicevertrag, wie sie am Donnerstag mitteilten. Unterdessen klingt die Kritik am Impfstart nicht ab. Die SPD warf Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) abermals vor, zu zögerlich bei der Bestellung gewesen zu sein.

Curevac sitzt schon seit längerem an der Entwicklung eines Impfstoffes, dessen Marktzulassung aber noch nicht absehbar ist.

Im Amateursport werden die Sportgeräte Ende Oktober wieder weggepackt. Zum zweiten Mal im Jahr 2020 wird der Spielbetrieb ausges

Rückblick auf ein ungewöhnliches Sportjahr

2020 war auch im Sport ein unvergessliches Jahr. Dafür sorgten einzelne Erfolge, aber auch die Einschränkungen durch die Pandemie bis hin zu einem Stillstand im Frühjahr und für die Amateurvereine ein weiteres Mal ab November. Im dritten und letzten Teil des Rückblicks auf das Sportgeschehen im Raum Ehingen geht es um die Monate August bis Dezember.

AUGUST

Die Corona-Verordnung Sport wird gelockert. Bei Veranstaltungen sind seit Monatsbeginn nicht mehr nur maximal 100 Sportler und 100 Zuschauer zugelassen, sondern ...