Suchergebnis

Unwetter in Frankreich

Unwetter rund ums Mittelmeer

Rund ums Mittelmeer haben heftige Unwetter vielerorts Überflutungen, Schäden und Behinderungen im Flugverkehr verursacht. Besonders betroffen war neben Spanien auch der Süden Frankreichs.

Die Italiener konnten hingegen kurzzeitig durchschnaufen, nachdem am Wochenanfang im Piemont im Nordwesten des Landes nach heftigem Regen mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen waren. Auch in Spanien, wo speziell in der Region Katalonien und auf Mallorca sintflutartige Regenfälle niedergingen, gab es am Mittwoch ein Todesopfer zu beklagen.

Tirol setzt im Winter an 17 Wochenenden auf Fahrverbote

Reisende müssen sich in der Wintersaison in Tirol auf Fahrverbote an 17 Wochenenden sowie an einigen Feiertagen einstellen. Im Kampf gegen die ausweichenden Fahrer bei Stau auf der Autobahn wird das österreichische Bundesland zwischen dem 21. Dezember und dem 12. April zahlreiche Ausweichrouten an Wochenenden sperren. „Die Belastungsgrenze für Mensch, Natur und Infrastruktur ist bei Weitem überzogen“, sagte Landeschef Günther Platter am Mittwoch in Innsbruck.

Lucas Hernandez vom FC Bayern München liegt verletzt am Boden

Nach Hernández-Verletzung: Kritik an Frankreich erneuert

Nach der Verletzung von Verteidiger Lucas Hernández hat der FC Bayern München seine Kritik am französischen Fußball-Verband erneuert. Er sei „ein bisschen verärgert“ über den Umgang der französischen Nationalmannschaft mit der Thematik, sagte Sportdirektor Hasan Salihamidzic. Der Verteidiger hatte sich beim 3:2-Auswärtssieg in der Champions League gegen Olympiakos Piräus verletzt.

„Wir wollen natürlich, dass unsere Spieler so viele Spiele machen, wie es möglich ist.

Nach Hernández-Verletzung: FC Bayern kritisiert Frankreich

Nach der Verletzung von Verteidiger Lucas Hernández hat der FC Bayern München seine Kritik am französischen Fußball-Verband erneuert. Er sei „ein bisschen verärgert“ über den Umgang der französischen Nationalmannschaft mit der Thematik, sagte Sportdirektor Hasan Salihamidzic. Der Verteidiger hatte sich beim 3:2-Auswärtssieg in der Champions League gegen Olympiakos Piräus verletzt. Die Münchner sahen ein Mitwirken von Hernández im französischen Nationalteam nach dessen letzter Verletzungspause als zu hohes Risiko an.

 EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker nimmt Abschied vom EU-Parlament.

Beim letzten Auftritt wirkt Juncker missgestimmt

147 EU-Gipfel, 197 Finanzministerräte, 164 Treffen der Eurogruppe, knapp sechshundert Zusammenkünfte auf höchster europäischer Ebene – das ist die Lebensbilanz von Jean-Claude Juncker in Zahlen. Nicht einmal seine politischen Gegner bestreiten vermutlich, dass er als leidenschaftlicher Europäer in eine Reihe mit den ganz Großen gehört.

Was allerdings die Krönung dieser Karriere hätte sein sollen, die nun zu Ende gehende Amtszeit als Präsident der mächtigen Brüsseler EU-Kommission, ergibt eine gemischte Bilanz.

 Blick in die Produktion des Unternehmens in Laichingen.

So werden in diesem Laichinger Unternehmen Farben hergestellt

Bei Beeck in Laichingen wird gearbeitet, Tag für Tag und das nun schon seit 125 Jahren. Beeck’sche Mineralfarben feiern in diesem Jahr das Jubiläum – da ist einiges geplant.

Seit 1894 werden bei den Beeck’schen Farbwerken hochwertige Mineralfarben produziert. Traditionelle Rezepte mit natürlichen Rohstoffen werden auch heute noch verwendet. Das sind die Qualitätsansprüche, Philosophie und Passion des Teams.

Auf drei Säulen bauen Das Geschäftsmodell basiert auf drei Säulen.

Ehemaliger Ellwanger Abiturient: Volker Mang, heute Senior Vice President von Airbus Spanien.

Ein ehemaliger HG-Schüler plaudert über Airbus

Er ist aus Madrid angereist, um in seiner alten Heimat Ellwangen einen Vortrag zu halten. Der Senior Vice President von Airbus Spanien, Volker Mang, war Gastreferent am Hariolf-Gymnasium (HG). Im Rahmen der Alumni-Reihe gewährte der Luftfahrtmanager tiefe und spannende Einblicke in die Aktivitäten von Europas größtem Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus , der weit mehr als nur Flugzeuge produziert.

Begrüßt wurde Mang, der 1989 am HG sein Abitur gemacht hatte, von Schulleiter Martin Ries sowie Mangs ehemaligen Lehrer und Schulleiter ...

 Gratulieren Otto Sauter sen. (sitzend) zum 100. Geburstag (v.l.): Michael Conradt, Otto Sauter junior, Brigitte Sauter und Orts

Zum 100. Geburtstag gehört ein Ständchen der Musik

Viele Gratulanten haben Otto Sauter am Montag ihre Glückswünsche und Geschenke zu seinem 100. Geburtstag überbracht. Otto Sauter gehört zu den Persönlichkeiten in Blochingen. Als Gastwirt und Landwirt stand er immer mittendrin.

Seinen Geburtstag hat er sichtlich genossen. Er nahm die telefonischen Geburtstagswünsche persönlich entgegen, unterhielt gleich mehrere Gratulanten am Küchentisch, trank mit Familie und Gästen den Nachmittagskaffee in der Stube.

Höhendruck und Schlafmangel - Unser Körper am Limit

Die letzten Hitzewellen stellten viele Menschen auf eine harte Probe. Sie fühlten sich schlapp, müde und antriebslos. Wir scheinen für solche Extremtemperaturen einfach nicht gemacht.

Tatsächlich kann extreme Hitze für manche Bevölkerungsgruppen wie Alte und Kranke sogar tödlich sein. Im Glutsommer 2003 starben allein in Frankreich etwa 70.000 Menschen. Hanns-Christian Gungas Buch „Am Tag zu heiß und nachts zu hell“ hält nicht nur solche erschreckenden Fakten parat, es erklärt vor allem die biologischen Hintergründe: Was passiert im ...

Kramp-Karrenbauer im Irak

AKKs Syrien-Initiative: Befreiungsschlag oder Rohrkrepierer?

Der Vorstoß von Annegret Kramp-Karrenbauer hat viele überrascht - und einige auch richtig vor den Kopf gestoßen.

Die CDU-Vorsitzende und Verteidigungsministerin legt am Montagabend quasi im Alleingang einen Vorschlag für eine international kontrollierte Sicherheitszone in Nordsyrien vor, und provoziert beim Koalitionspartner SPD prompt erheblichen Ärger und Gesprächsbedarf.

Der ist offensichtlich so groß, dass Vizekanzler Olaf Scholz und Außenminister Heiko Maas (beide SPD) am Dienstagnachmittag kurzfristig am Rande der ...