Suchergebnis

In Nellingen und Merklingen finden am Samstag fast zeitgleich weihnachtliche Märkte statt.

Zwei weihnachtliche Märkte gleich an einem Tag

Gleich zwei vorweihnachtliche Märkte gibt es am Samstag, 7. Dezember, in den Nachbargemeinden Nellingen und Merklingen. Die Merklinger feiern ihren Adventsmarkt von 15 bis 21 Uhr in der Dorfmitte, anschließend gibt es eine After-Adventsmarkt-Party in Jürgen Bührles Stadel. In Nellingen dauert der Weihnachtsmarkt des Kindergartens „Haus der kleinen Bären von 15 bis 19 Uhr und findet vor dem Rathaus statt.

In Merklingen treten um 15.30 Uhr die Merklinger Notenhüpfer auf.

 Bilden den neuen Verbandsvorstand (von links): Hartmut Walz, Klaus Kaufmann und Sven Kneipp.

Händedruck nach „umkämpfter“ Wahl

Ein scheinbar formaler Tagesordnungspunkt hat in der Sitzung des Gemeindeverwaltungsverbandes Laichinger Alb (GVV) für heftige Diskussionen und Missstimmung gesorgt: die Wahl des Verbandsvorsitzenden und seiner beiden Stellvertreter. Zwischenzeitlich wurde die Sitzung unterbrochen.

18.30 Uhr am Dienstagabend: Die Vertreter des Gremiums kommen im Alten Rathaus in Laichingen zusammen. Der Verbandsvorsitzende und Laichinger Bürgermeister Klaus Kaufmann (parteilos) eröffnet die Sitzung.

Wie eine Bauvoranfrage helfen kann, Zeit, Geld und Nerven zu sparen

Wer sein Haus ausbauen, also beispielsweise Gauben aufs Dach setzen lassen möchte, stellt sinnvollerweise eine Bauvoranfrage. Dann entscheidet der Gemeinderat, ob und in welcher Form er dem Projekt zustimmt.

Die Entscheidung hat Gewicht bei der Baubehörde im Landratsamt, die letztlich darüber befindet. In seiner jüngsten Sitzung hat der Nellinger Gemeinderat über ein Gaubenprojekt beraten. Daran zeigt sich, wie eine Bauvoranfrage helfen kann, Zeit, Geld und Nerven zu sparen.

Wasserzins

Wasserzins steigt leicht, Abwasser wird günstiger

Die Einwohner der Gemeinde Nellingen werden am 1. Januar 2020 etwas weniger für Abwasser und Schmutzwasser und etwas mehr für ihr Trinkwasser bezahlen müssen. In seiner jüngsten Sitzung hat der Nellinger Gemeinderat die Wassergebühren für die kommenden vier Jahre festgeschrieben.

Bürgermeister Franko Kopp (CDU) sagte: „Wir haben positive Erfahrungen mit der mehrjährigen Gebührenkalkulation gemacht und schlagen deswegen auch die Neuberechnung der Gebühren für einen vierjährigen Zeitraum vor.

 Finanziell geht es Nellingen – hier das Rathaus – prächtig.

Nellingen geht es gut – trotz gefräßigem Käfer

Werner Zimmermann, Geschäftsführer des Gemeindeverwaltungsverbands und in dieser Funktion Kämmerer der Gemeinde Nellingen, hat in der jüngsten Sitzung des Nellinger Gemeinderats die Abrechnung für das Jahr 2018 vorgelegt. Es ist die letzte Jahresrechnung, die er vor seinem Ruhestand für die Gemeinde erstellt hat, und er sagt, er freue sich, dass der Haushalt auf grundsoliden Füßen stehe.

Nellingen bleibt auch im Jahr 2018 schuldenfrei. Die Gemeinde ist es seit 2009 und man gewöhne sich geradezu an diesen Zustand, sagt Zimmermann.

 Christoph Jung wurde mit 93,1 Prozent der Stimmen zum neuen Nellinger Bürgermeister gewählt.

Nach dem Wahlsieg: Das hat der neue Nellinger Bürgermeister jetzt vor

Christoph Jung ist mit 93,1 Prozent der gültigen Stimmen zum nächsten Nellinger Bürgermeister gewählt worden. Ab 1. Januar 2020 soll er seinen Dienst im Nellinger Rathaus antreten.

Zurzeit ist der 53-jährige parteilose Verwaltungsfachwirt noch stellvertretender Ressortleiter Recht & Revision der Stadtverwaltung im hohenlohischen Crailsheim.

Ab wann wird er in Nellingen anzutreffen sein? Und was hat er als Bürgermeister vor?

 Christoph Jung dankt den Nellingern und Nellingerinnen.

Ein glasklares Votum: Christoph Jung wird neuer Bürgermeister

Nellingen hat gewählt und das Ergebnis ist eindeutig: Christoph Jung wird der nächste Bürgermeister der Gemeinde.

Der 53-jährige parteilose Verwaltungsfachwirt der derzeit noch in leitender Position bei der Stadtverwaltung im hohenlohischen Crailsheim arbeitet, bekam 1018 Stimmen, was 93,1 Prozent der 1093 gültigen abgegebenen Stimmen entspricht – zwei Stimmen waren ungültig. Insgesamt haben am Sonntag 1095 Menschen bei der Nellinger Bürgermeisterwahl mitgemacht, was einer Wahlbeteiligung von 66,5 Prozent entspricht.

 Christoph Jung ist der neue Bürgermeister von Nellingen.

Christoph Jung ist neuer Nellinger Schultes

Christoph Jung ist der neue Bürgermeister von Nellingen. Er ist damit der Nachfolger des aus gesundheitlichen Gründen zurücktretenden Franko Kopp (CDU). Die Wahl konnte der parteilose Jung klar für sich entscheiden. Er kam auf 1018 von 1093 gültigen Stimmen, was 93,1 Prozent für den neuen Rathauschef bedeuten. Die Wahlbeteiligung lag bei 66,5 Prozent.

 Das Nellinger Rathaus.

Nellingens städtebauliches Entwicklungskonzept steht

Nach 2018 will Nellingen in diesem Jahr einen zweiten Versuch starten, mit einem ausgearbeiteten Entwicklungskonzept für den Ort in Landessanierungsprogramm zu kommen: Bewerbungsschluss ist bereits der 31. Oktober, doch die Gemeinde hat bereits eine Vielzahl von Entscheidungsprozessen durchlaufen, einschließlich eines Gemeindratsbeschlusses im September 2018 so dass der Antrag sicherlich nicht an formalen Hürden scheitern sollte.

Grund für die Ablehnung im vergangenen Jahr sei die „erhebliche Antragsflut und mehrfache ...

Wer wird Nellingens neuer Bürgermeister? Darüber entscheiden die Wahlberechtigten am Sonntag.

Am Sonntag ist Bürgermeisterwahl in Nellingen: Das sind die Kandidaten

Vier Männer und eine Frau bewerben sich um das Amt des neuen Nellinger Bürgermeisters oder der neuen Bürgermeisterin. Am Sonntag können die wahlberechtigten Einwohner der 2000-Seelen-Gemeinde ihre Stimmen abgeben.

Der Nellinger Bürgermeister Franko Kopp (CDU) ruft die Nellingerinnen und Nellinger auf: „Gehen Sie am Sonntag wählen, Sie entscheiden darüber, wer die Politik unserer Gemeinde mitbestimmt.“ Auf dem Wahlzettel sind die Kandidaten in der Reihenfolge des Zeitpunkts des Eingangs ihrer Bewerbung im Rathaus aufgelistet.