Suchergebnis

 Ende Januar 2020 kommen die Sänger von Gregorian in die Oberschwabenhalle.

Gregorian-Chor kommt nach Ravensburg

Der Chor Gregorian kommt nach Ravensburg. Die Sänger treten am 29. Januar um 20 Uhr in der Oberschwabenhalle auf. Der Kartenvorverkauf läuft bereits.

Auf dem mehr als zweistündigen Programm stehen laut Pressemitteilung des Veranstalters die großen musikalischen Meilensteine des seit 20 Jahren weltweit auftretenden Chors: „Moments Of Peace“, „Nothing Else Matters“, „With Or Without You“ sowie die Höhepunkte aus den aufwendigen Live-Produktionen der vergangenen Jahre.

Youtube

EuGH soll über YouTube-Haftung entscheiden

Die heftig umstrittene Frage, inwieweit Internet-Plattformen wie YouTube für Urheberrechtsverletzungen ihrer Nutzer haften, soll auf europäischer Ebene entschieden werden.

Die obersten deutschen Zivilrichter am Karlsruher Bundesgerichtshof (BGH) schalteten am Donnerstag den Europäischen Gerichtshof (EuGH) ein.

Vor ihrem Urteil über eine Klage des Hamburger Musikproduzenten Frank Peterson lassen sie zentrale Punkte in Luxemburg klären.

Justitia

Haftet YouTube für Urheberrechtsverstöße?: BGH mit Urteil

Wer auf YouTube Musikvideos oder Konzertmitschnitte einstellt, verletzt möglicherweise Urheberrechte. Inwieweit muss die Internet-Plattform dafür geradestehen? Darüber entscheidet der Karlsruher Bundesgerichtshof (BGH) an diesem Donnerstag.

Geklagt hat der Hamburger Musikproduzent Frank Peterson. Sein Streit mit YouTube wegen mehrerer Titel der Sängerin Sarah Brightman zieht sich schon seit zehn Jahren. Zuletzt hatten Hamburger Richter 2015 geurteilt, dass YouTube die unberechtigte Verbreitung auch für die Zukunft unterbinden muss, ...

Haftet YouTube für Urheberrechtsverstöße? - BGH verkündet Urteil

Wer auf YouTube Musikvideos oder Konzertmitschnitte einstellt, verletzt möglicherweise Urheberrechte. Der Karlsruher Bundesgerichtshof entscheidet heute darüber, in welchem Maß die Internet-Plattform dafür mitverantwortlich ist. Geklagt hat der Hamburger Musikproduzent Frank Peterson. Sein Streit mit YouTube wegen mehrerer Titel der Sängerin Sarah Brightman zieht sich schon seit zehn Jahren. Zuletzt hatten Hamburger Richter 2015 geurteilt, dass YouTube die unberechtigte Verbreitung auch für die Zukunft unterbinden muss, aber nicht selbst als ...

BGH verhandelt zu Youtube

Über Youtube und das Urheberrecht

Raubkopien? Illegales Hochladen von Musikvideos? Das darf natürlich nicht sein, beteuert die Videoplattform Youtube, weist die Verantwortung dafür aber zurück.

Schließlich seien die Nutzer ausdrücklich aufgerufen, Urheberrechte zu respektieren und einzuholen - und das Unternehmen selbst nur die technische Plattform. Ob es sich die Google-Tochter damit zu einfach macht, überprüfte am Mittwoch der Bundesgerichtshof (BGH). Eine Entscheidung fiel zunächst nicht.

BGH verhandelt zu Youtube

Urheberrecht: Bundesgericht verhandelt Haftung von Youtube

Ein Streit um die Haftung für Rechteverletzungen bei Youtube beschäftigt seit Mittwoch den Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe - ein Urteil könnte den Druck auf solche Plattformen beträchtlich erhöhen.

Der Vorsitzende Richter deutete an, dass der weltgrößte Musikprovider möglicherweise auch als sogenannter Täter oder wenigstens Mittäter in Frage kommen könnte. Für eine Entscheidung müsse die bisherige Rechtsprechung auf europäischer Ebene zumindest berücksichtigt werden.

Bundesgerichtshof

Bundesgericht verhandelt Haftung von Youtube

Ein Streit um die Haftung für Rechteverletzungen bei Youtube beschäftigt seit Mittwoch den Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe - ein Urteil könnte den Druck auf solche Plattformen beträchtlich erhöhen.

Der Vorsitzende Richter deutete an, dass der weltgrößte Musikprovider möglicherweise auch als sogenannter Täter oder wenigstens Mittäter in Frage kommen könnte. Für eine Entscheidung müsse die bisherige Rechtsprechung auf europäischer Ebene zumindest berücksichtigt werden.


Auf Tore warteten die Zuschauer beim Bezirksligaspiel des TSV Meckenbeuren (links Philipp Soares Krager, Mitte Markus Wörner) g

Heimenkirch lässt sich nicht überraschen

Der TSV Heimenkirch marschiert in der Fußball-Bezirksliga an der Spitze weiter vorne weg. Heimenkirch schlug Haisterkirch mit 3:0. Landesligaabsteiger SG Kißlegg wartet dagegen weiter auf den ersten Sieg.

„Das war kein einfaches Spiel“, sagte Simon Schnepf, Trainer des TSV Heimenkirch, nach dem 3:0-Sieg gegen den SV Haisterkirch. „Die Bedingungen, Temperaturen, dazu die englische Woche, das verlangte von meinen Spielern alles ab“. Tobias Schuwerk brachte den TSV früh auf die Siegerstraße.

Götter, Halbgötter, Riesen, Rheintöchter und Nibelungen geben sich ein Stelldichein an der Route 66.

Bayreuther Festspiele: Castorfs „Ring“ geht ins vierte Jahr – Marek Janowski überzeugt am Pult

Ein neuer Dirigent, eine zum Teil neue Sängerbesetzung und Frank Castorfs überbordende Regie: Der Bayreuther „Ring“ geht ins vierte Jahr, wirkt musikalisch auch unter dem erfahrenen Wagner-Dirigenten und Bayreuth-Neuling Marek Janowski glänzend und bringt an den ersten beiden Abenden mit „Rheingold“ und „Walküre“ szenisch weiterhin eine Bilderflut zwischen amerikanischem Motel und Ölbohrturm in Aserbeidschan.

Da sind sie wieder, die kichernden und spottenden Rheintöchter, die am Pool ihre Reizwäsche aufhängen, lockend mit dem Wasser ...

ESC Deutscher Vorentscheid - Jamie-Lee Kriewitz

Diese 10 wollen zum ESC nach Stockholm

Nachdem es Xavier Naidoo nicht wurde, rangeln nun zehn andere Interpreten beziehungsweise Bands um das deutsche Ticket zum Eurovision Song Contest (ESC) nach Schweden. Das sind die Kandidaten und ihre Lieder:

Alex Diehl: Bayerischer Singer-Songwriter, der mit seinem Beitrag „Nur ein Lied“ in guter deutscher ESC-Friedenslied-Tradition steht - man erinnere sich an Nicole („Ein bisschen Frieden“). Diehl schrieb das Lied im Eindruck des Terrors von Paris.