Suchergebnis

Sandhausens Trainer Michael Schiele

Sandhausen auch mit Schiele ohne Sieg: 1:4 gegen Aue

Der SV Sandhausen hat auch beim Debüt des neuen Trainers Michael Schiele seine Negativserie nicht beenden können. Der verunsichert wirkende Fußball-Zweitligist kassierte am Samstag eine verdiente 1:4 (1:2)-Heimpleite gegen den FC Erzgebirge Aue und steht nach sechs Spielen ohne Sieg weiter kurz vor der Abstiegszone.

Kevin Behrens brachte Sandhausen mit einem Foulelfmeter (19. Minute) in Führung, scheiterte mit einem weiteren Strafstoß aber an Gäste-Torwart Martin Männel (36.

Karlsruher SC - SC Paderborn 07

SC Paderborn verpasst Sprung an die Spitze

Erfolgsserie beendet, Tabellenführung verpasst. Der zuletzt sechsmal unbesiegte Fußball-Zweitligist SC Paderborn musste mit dem 0:1 (0:1) beim Karlsruher SC wieder eine Niederlage hinnehmen und verpasste damit die Tabellenführung.

Der frühe Treffer von Daniel Gordon in der siebten Minute reichte dem KSC zum dritten Sieg in Serie. Die Mannschaft von Trainer Christian Eichner verbesserte sich damit auf Rang sieben, Bundesligaabsteiger Paderborn fiel auf Rang fünf zurück.

SV Sandhausen - Erzgebirge Aue

Sandhausen auch mit Neu-Trainer Schiele ohne Sieg

Der SV Sandhausen hat auch beim Debüt des neuen Trainers Michael Schiele seine Negativserie nicht beenden können.

Der verunsichert wirkende Fußball-Zweitligist kassierte eine verdiente 1:4 (1:2)-Heimpleite gegen den FC Erzgebirge Aue und steht nach sechs Spielen ohne Sieg weiter kurz vor der Abstiegszone.

Kevin Behrens brachte Sandhausen mit einem Foulelfmeter (19. Minute) in Führung, scheiterte mit einem weiteren Strafstoß aber an Gäste-Torwart Martin Männel (36.

Ingo Nommsen

Nach 20 Jahren „Volle Kanne“: Ingo Nommsen hört auf

Seine erste Ausgabe kam am 18. Oktober 2000, Gast am TV-Frühstückstisch war damals der Comedian Thomas Herrmanns: Nun verlässt Ingo Nommsen (49) nach rund 3000 Live-Sendungen in 20 Jahren das ZDF-Vormittagsmagazin „Volle Kanne - Service täglich“.

Am 4. Dezember ist um 10.30 Uhr Schluss. Am Montag (30.11., 9.05 Uhr) startet Nommsen in seine letzte Moderationswoche bei „Volle Kanne“. Das Magazin gibt es seit 1999. Es wird in Düsseldorf produziert.

Stefan Kuntz

Entscheidung ums EM-Ticket: U21 muss „ans Limit gehen“

Auf Rechenspiele oder Schützenhilfe will es Stefan Kuntz mit seiner U21 nicht ankommen lassen. Mit einem Sieg im entscheidenden Qualifikationsspiel gegen Wales soll das Ticket für die Europameisterschaftsendrunde im kommenden Jahr endgültig gebucht werden.

Kuntz fordert vom Vize-Europameister nach dem mageren 1:1 im Test gegen EM-Gastgeber Slowenien nun im Gruppenfinale gegen die Briten eine klare Leistungssteigerung. „Ich denke, dass das Spiel Warnung war“, sagte der 58-Jährige.

Stefan Kuntz

U21-Doppelpack - Kuntz hat Corona-Backup in Hinterhand

Der Doppelpack zum Abschluss des turbulenten Länderspiel-Jahres soll Deutschlands U21 zum EM-Ticket führen. „Wir wollen gegen Wales nun die endgültige Qualifikation für die U21-Europameisterschaft 2021 perfekt machen“, sagte Nationaltrainer Stefan Kuntz.

Nach reichlich Corona-Wirbel rund um die jüngsten erfolgreichen Auftritte des deutschen Fußball-Nachwuchses vor einem Monat gibt es nun vor dem letzten Schritt zur Endrunde für den Notfall sogar eine Backup-Lösung.

Hannover 96 - Erzgebirge Aue

Rückschlag für Hannover 96: Nur Remis daheim gegen Aue

Hannover 96 hat in der 2. Fußball-Bundesliga die ersten Heimpunkte der Saison abgegeben. Nach drei Siegen im eigenen Stadion kam der Aufstiegskandidat am Samstag gegen Erzgebirge Aue nicht über ein 0:0 hinaus.

Der Druck auf die Niedersachsen wächst damit vor dem nächsten Auswärtsspiel bei den Würzburger Kickers in zwei Wochen, da Hannover bislang in der Fremde alle drei Partien verloren hat.

Gegen Aue erspielte sich das Team von Trainer Kenan Kocak zwar viele gute Chancen, schaffte es aber nicht, den starken Auer Torwart ...

Florian Krüger

Aue verlängert Vertrag mit U-21-Nationalspieler Krüger

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat den Vertrag mit U-21-Nationalspieler Florian Krüger vorzeitig um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2023 verlängert, teilte der Club mit.

„Der Deal zwischen uns, Flo und seinem Berater konnte nur erfolgreich gestaltet werden, weil er in Ruhe, Sorgfalt, Professionalität und vor allem hinter den Kulissen stattfand“, sagte Vereinspräsident Helge Leonhardt.

© dpa-infocom, dpa:201105-99-225572/2

Homepage Erzgebirge Aue

Erzgebirge Aue auf ...

VfL Osnabrück - SV Sandhausen

Heimsiege für Braunschweig, Osnabrück und Paderborn

Der SC Paderborn, der VfL Osnabrück und Eintracht Braunschweig haben in der 2. Fußball-Bundesliga wichtige Heimsiege gefeiert.

Die Ostwestfalen brachten Jahn Regensburg beim 3:1 (1:1) vor leeren Rängen in der Benteler-Arena die erste Saisonniederlage bei und machten einen Sprung auf den siebten Tabellenplatz.

Eintracht Braunschweig kam am 6. Spieltag durch einen umstrittenen Strafstoß erst in der Nachspielzeit zum glücklichen 3:2 (1:2)-Sieg gegen den 1.

Erzgebirge Aue - Holstein Kiel

Kiel erkämpft in Unterzahl einen Punkt in Aue

Der FC Erzgebirge Aue ist am 6. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga gegen Holstein Kiel nicht über ein 1:1 (1:1) hinausgekommen und blieb damit zum dritten Mal in Serie ohne Sieg.

Die Norddeutschen haben durch das Unentschieden ihren zweiten Tabellenplatz vorerst verteidigt. Die frühe Auer Führung durch Florian Krüger (2. Minute) glich Janni Serra (9.) aus. Die Kieler mussten nach der Roten Karte für Phil Neumann (15.) knapp 75 Minuten lang in Unterzahl spielen.