Suchergebnis

Markus Söder

Söder reist zu Gespräch mit Putin nach Moskau

Auf Einladung von Russlands Präsident Wladimir Putin reist CSU-Chef Markus Söder in der kommenden Woche nach Moskau. „Der Besuch ist mit der Bundesregierung und Angela Merkel abgestimmt“, sagte Bayerns Ministerpräsident am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur in München. Er betonte: „Es wird ein Arbeitsbesuch. Das Programm ist bewusst sachlich nüchtern gehalten.“

Das Treffen mit dem Kreml-Chef ist für Mittwoch (29. Januar) geplant. Begleitet wird Söder vom Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, und ...

Benedikt Doll

Doll verpasst Ruhpolding-Podium knapp

WM-Aus für Simon Schempp, Hoffnung für Erik Lesser - und ein „verrücktes“ Rennen mit Stockbruch und einer dicken Schramme über dem Auge für Biathlet Benedikt Doll. Trotz nur eines Schießfehlers reichte es für den Schwarzwälder am Sonntag beim erneuten Sieg des Franzosen Martin Fourcade als Fünfter der Verfolgung knapp nicht für das Podest. Der Ex-Weltmeister war deshalb im Ruhpoldinger Hexenkessel vor 22 000 Zuschauern „glücklich und betrübt zugleich.

Fünfter

Doll verpasst Ruhpolding-Podium knapp - WM-Aus für Schempp

WM-Aus für Simon Schempp, Hoffnung für Erik Lesser - und ein „verrücktes“ Rennen mit Stockbruch und einer dicken Schramme über dem Auge für Biathlet Benedikt Doll.

Trotz nur eines Schießfehlers reichte es für den Schwarzwälder am Sonntag beim erneuten Sieg des Franzosen Martin Fourcade als Fünfter der Verfolgung knapp nicht für das Podest. Der Ex-Weltmeister war deshalb im Ruhpoldinger Hexenkessel vor 22.000 Zuschauern „glücklich und betrübt zugleich.

Karl Geiger

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Mit den Verfolgungsrennen endet in Ruhpolding der Biathlon-Weltcup. Die Alpinen haben in Wengen einen Klassiker und in Sestriere eine Premiere. Die Skispringer performen beim Heim-Weltcup in Titisee-Neustadt vor heimischem Publikum.

Hier der Überblick über den Wintersport-Sonntag:

BIATHLON

Weltcup in Ruhpolding, Deutschland

Verfolgung, Frauen und Männer

12.15 Uhr (ZDF und Eurosport) 14.30 Uhr (ZDF und Eurosport)

Nach ihrem Debakel am Schießstand in der Damen-Staffel brennt ...

FC Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach

Starke Schalker besiegen Gladbach im West-Schlager

Der FC Schalke 04 hat zum Rückrunden-Auftakt der Fußball-Bundesliga Borussia Mönchengladbach gleich den ersten Rückschlag im Titelrennen verpasst.

Nach dem 2:0 (0:0) in einem rasanten Spitzenspiel am Freitagabend könnte das Team von Trainer David Wagner nun gar selbst noch in den spannendsten Meisterkampf seit Jahren eingreifen. Durch Tore von Nationalspieler Suat Serdar (48. Minute) und Winter-Neuzugang Michael Gregoritsch (58.) zogen die Königsblauen mit nun 33 Punkten zumindest für eine Nacht am Erzrivalen Borussia Dortmund ...

Ozan Iyibas

Iyibas CSU-Bürgermeisterkandidat in Neufahrn bei Freising

Die CSU hat nun doch einen muslimischen Bürgermeisterkandidaten: Ozan Iyibas (37) wurde am Freitagabend einstimmig für das Rennen um den Chefposten im Rathaus von Neufahrn bei Freising (Oberbayern) nominiert. Der Bankkaufmann bekam in der Nominierungsversammlung 32 von 32 Stimmen, wie der Kreisvorsitzende, Staatskanzleichef Florian Herrmann, mitteilte. Iyibas, der in Freising geboren und in Neufahrn aufgewachsen ist, führte zuvor schon die CSU-Liste für die Gemeinderatswahl an.

Biathlon Weltcup Ruhpolding , Staffel Frauen

Damen-Staffel sucht die vierte Frau: Rang vier in Ruhpolding

Schon wieder Vierter! Bei der WM-Generalprobe in Ruhpolding hat es die deutsche Damen-Staffel erneut nicht auf das Podest geschafft - dabei war das das selbsterklärte Ziel. Die Ernüchterung bei den 16 500 Zuschauern in der Chiemgau Arena war spürbar, als Vanessa Hinz am Freitag die Vorlagen von Karolin Horchler und Franziska Preuß nicht nutzen konnte und gleich zwei Strafrunden drehen musste.

Verfolgungsweltmeisterin Denise Herrmann blieb danach zwar fehlerfrei.

Denise Herrmann

Deutsche Biathletinnen verpassen Podium in Ruhpolding

Schon wieder Vierter! Bei der WM-Generalprobe in Ruhpolding hat es die deutsche Damen-Staffel erneut nicht auf das Podest geschafft - dabei war das das selbsterklärte Ziel.

Die Ernüchterung bei den 16.500 Zuschauern in der Chiemgau Arena war spürbar, als Vanessa Hinz am Freitag die Vorlagen von Karolin Horchler und Franziska Preuß nicht nutzen konnte und gleich zwei Strafrunden drehen musste.

Verfolgungsweltmeisterin Denise Herrmann blieb danach zwar fehlerfrei.

Markus Söder bei der Pressekonferenz in Seeon. Dort treffen sich noch bis Donnerstag die CSU-Landtagsabgeordneten zu ihrer tradi

München soll nicht mehr oberbayerisch sein: Warum Söder die Landkarte Bayerns verändern will

Eine neue und die bisher umfangreichste Runde von Behördenverlagerungen aus dem Großraum München in strukturschwache Regionen hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) am Mittwoch in Seeon angekündigt. Den zur Winterklausur versammelten CSU-Landtagsabgeordneten schlug der Regierungschef vor, bis 2030 insgesamt 3000 staatliche Stellen nach Franken und Ostbayern zu verschieben, darunter den kompletten Bayerischen Verwaltungsgerichtshof (ByVGH), der in den nächsten zehn Jahren nach Ansbach umgesiedelt werden soll.

Kohlegipfel

Ost-West-Konflikt um Milliarden: Gelingt der Kohle-Frieden?

Das Feilschen um den Kohleausstieg kommt voran. Bundesregierung und Braunkohle-Unternehmen sind sich über einen Plan fürs Abschalten der Kraftwerke weitgehend einig, wie die Deutsche Presse-Agentur am Mittwoch aus Verhandlungskreisen erfuhr.

Die vier betroffenen Länder Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Sachsen sollten im Kanzleramt an Bord geholt werden. Dort kamen sie am Mittwochabend mit der Bundesregierung zusammen.