Suchergebnis

D-Jugend der TSG gelingt Revanche

Mit einem 24:23-Sieg zum Saisonstart hat sich die gemischte D-Jugend der Handballabteilung der TSG Ehingen für den im Sommer knapp verpassten Staffelsieg bei der HSG Friedrichshafen-Fischbach revanchiert. Aufgrund kurzfristiger Ausfälle, darunter beide Torhüter, waren die Ehinger Jungen ersatzgeschwächt die Reise an den Bodensee angetreten. Obwohl das zum engeren Favoritenkreis gehörende Team der HSG Friedrichshafen-Fischbach zahlenmäßig und körperlich überlegen war, wurden sie vom fulminanten Start der Ehinger überrascht und gerieten in den ...

Erleben einen tollen Tennistag: die Teilnehmer des Tennis-Freundschafts-Turnier „60-plus“.

Langenargener haben knapp die Nase vorn

Nicht alltäglich ist die bereits 36-malige Ausrichtung eines Tennis-Freundschafts-Turniers „60-plus“ der drei Clubs TC Fischbach, TC Langenargen und Sportfreunde Tettnang (früher Skiclub, Abt. Tennis) gewesen. Die Tettnanger waren heuer als Gastgeber dran und luden auf die Anlage Anlage im Sportzentrum Langenargen ein, ist einem Pressetext zu entnehmen.

Der Tettnanger Mannschaftsführer Klaus del Fabro begrüßte rund 24 Spieler mit einem Sektfrühstück, ehe Turnierleiter Hermann Hauser das beliebte Doppelturnier startete.

 Pfarrer Walkler Caxilé weiht die Räume.

Ein Haus für die Edelbeurer Feuerwehr - aber nicht nur

Erolzheim - Der Erolzheimer Teilort Edelbeuren hat ein neues Dorfgemeinschaftshaus und ein neues Gerätehaus für die örtliche Feuerwehr. Beides ist in einem Neubau untergebracht, der am Sonntag feierlich eingeweiht wurde. Zahlreiche Besucher kamen zur Einweihungsfeier, die morgens mit einem Frühschoppen begann und bis nachmittags dauerte.

Bernd Fischer, Abteilungskommandant der Feuerwehr Edelbeuren, freute sich in seiner Ansprache über das neue Feuerwehrgerätehaus.

 Die SGM Schemmerhofen/Ingerkingen besiegte Türkspor.

Kreisliga B II: Tabellenführer gewinnt Spitzenspiel

Am sechsten Spieltag der Fußball-Kreisliga B II hat der Tabellenführer, die SGM Schemmerhofen/Ingerkingen, das Aufeinandertreffen der beiden zuvor noch verlustpunktfreien Teams gegen Türkspor Biberach mit 2:1 gewonnen.

SGM Schemmerhofen/Ingerkingen – Türkspor Biberach 2:1 (1:0). Vor zahlreichen Zuschauern ließ der taktisch gut eingestellte Tabellenführer den Gast nie richtig ins Spiel kommen. Vor allem die Abwehr um Torwart Tobias Brack erwies sich als sattelfest, deshalb gab es auf beiden Seiten nur wenig ...

 In Mittelbiberach gab es beim 4:4 ein wahres Torefestival.

Sulmetingen II gewinnt das Spitzenspiel

Kreisliga-A-Absteiger Sulmetingen II hat das Spitzenspiel der Fußball-Kreisliga B I bei der SGM Rot/Haslach für sich entschieden und liegt nun aufgrund des besseren Torverhältnisses wieder an der Tabellenspitze. In Mittelbiberach gab es beim 4:4 ein wahres Torefestival.

SGM Rot/Haslach II – SV Sulmetingen II 0:2 (0:2). Die Gäste schlugen in der Anfangsphase des guten und von beiden Seiten intensiv geführten Spiels zu. Die Heimelf konnte die cleveren Gäste nicht mehr entscheidend in Not bringen.

Packender Derbyvergleich mit dem besseren Ende für die Gäste aus Friedrichshafen-Fischbach (gelbe Trikots).

Handball-Bezirkspokal: Favorit Friedrichshafen-Fischbach setzt sich durch

Die HSG Friedrichshafen-Fischbach I ist in die zweite Runde des Handball-Bezirks-pokals eingezogen. Bei der HSG Langenargen-Tettnang II gewann der Landesligist verdient mit 35:20. Schon nach den ersten 30 Minuten war der Kreisligist mit 10:18 hinten.

Langenargen-Tettnang II war sogar mit einigen Akteuren aus der dritten Mannschaft aufgelaufen und leistete sich zu viele technische Fehler. Dazu kam: Der Weg zurück an den eigenen Kreis fiel dem neuformierten Gastgeber um Spielertrainer Thomas Häufle zunehmend schwerer, bis zur 47.

 Eine Kreuzung mit Autos

B31-Umgehung Friedrichshafen endet an der Ampel

Die neue B-31-Anschlussstelle in Immenstaad ist fertiggestellt. Nur neun statt wie geplant zehn Tage lang musste die B31 für die Bauarbeiten gesperrt werden. Seit Mittwochabend fließt der Verkehr wieder auf der B 31, wie unsere Luftaufnahme zeigt. Jetzt auf der neuen Straße: Die Fahrzeuge aus Friedrichshafen (links oben) werden auf die neue Kreuzung (Bildmitte) geleitet und biegen nach links ab Richtung Immenstaad.

Der alte Abschnitt der B 31 im Hintergrund Richtung See wird zurückgebaut.

 Der sechste Spieltag steht an.

Kreisliga B II: Spitzenspiel in Ingerkingen

Der sechste Spieltag in der Staffel II der Fußball-Kreisliga B im Bezirk Riß steht ins Haus. Am Sonntag finden hier einige spannende Spiele statt, so treffen beispielsweise vier der Top-Fünf-Mannschaften direkt aufeinander. Und wann beenden die Sportfreunde Sießen ihre Negativserie?

Um 13.15 Uhr geht es direkt mit dem absoluten Spitzenspiel los: Der Tabellenführer SGM Schemmerhofen/Ingerkingen hat den Neuling und Mitfavoriten Türkspor Biberach in Ingerkingen zu Gast.

Kindergarten bleibt für weiteres Jahr bei der Kirche

Der Kindergarten in Fischbach wird für ein weiteres Jahr von der katholischen Kirche betrieben. Eigentlich sollte die bürgerliche Gemeinde die Trägerschaft schon jetzt übernehmen. Das hatten Ortschafts- und Gemeinderat beschlossen, um unter den kommunalen Kitas im Urlaubs- und Krankheitsfall Personal austauschen zu können. Dieses Vorhaben war jedoch an die Zusage gekoppelt, dass im katholischen Kindergarten St. Maria in Ummendorf eine vierte Gruppe eingerichtet wird.