Suchergebnis

Torjäger

Lewandowski überholt Benzema - Ronaldo führt vor Messi

Robert Lewandowski ist bereit für das Duell der Super-Angreifer gegen Lionel Messi. Der Pole traf beim 4:1 des FC Bayern zum 66. Mal in der Champions League. Messi erzielte ein Tor beim Erfolg des FC Barcelona. Am 14. August kommt es zum direkten Duell der beiden Fußball-Stars.

PlatzSpielerVereinTore1Cristiano RonaldoJuventus Turin1302Lionel MessiFC Barcelona1153Raúl González *Real Madrid714Robert LewandowskiBayern München665Karim BenzemaReal Madrid656Ruud van Nistelrooy *Manchester United567Thierry Henry *FC Arsenal508Zlatan ...

Sinisa Mihajlovic

Mihajlovic verlängert Trainervertrag in Bologna

Sinisa Mihajlovic hat seinen Trainervertrag mit dem FC Bologna bis 2023 verlängert. Dies teilte der Verein der Serie A auf seiner Homepage mit.

Der 51-jährige Serbe hatte im Januar 2019 die Nachfolge von Filippo Inzaghi angetreten und den Club zurück in die höchste italienische Spielklasse geführt. Im Juli 2019 hatte sich Mihajlovic einer Leukämie-Behandlung unterziehen müssen und daher zu Beginn der laufenden Saison mehrere Spiele verpasst.

Filippo Inzaghi

Ex-Weltmeister Inzaghi als Trainer von Bologna entlassen

Der frühere Weltklasse-Stürmer Filippo Inzaghi ist als Trainer des italienischen Erstligisten FC Bologna entlassen worden.

Wie der Club am Montagabend mitteilte, werde Siniša Mihajlović zunächst die Nachfolge antreten. Der Serbe war bereits von 2008 bis 2009 Trainer des Clubs.

Der FC Bologna steht derzeit mit 14 Punkten auf dem drittletzten Platz der italienischen Serie A. Das jüngste Spiel ging mit 0:4 gegen den Tabellen-Vorletzten Frosinone Calcio verloren.

Treffsicher

Lewandowski knackt 50-Tore-Marke der Königsklasse

Robert Lewandowski hat in der ewigen Torschützenliste der Champions League als siebter Spieler die 50-Tore-Marke geknackt. Beim 5:1 gegen Benfica Lissabon überholte der polnische Fußball-Nationalspieler mit den Treffern 50 und 51 den Franzosen Thierry Henry.

„Das ist ein großartiger Tag für mich. Vielen Dank an mein Fußballidol Thierry Henry, das mich inspiriert hat, meine Träume zu leben“, sagte Lewandowski zu dem früheren Topspieler. Nur fünf Akteure trafen häufiger in der Eliteliga.

Michael Köllner

„Club“ zieht positives Fazit: „Laufen wie die Tiere“

Zum Abschluss ihres Trainingslagers in Natz-Schabs kickten die Bundesligarückkehrer des 1. FC Nürnberg noch mit ein paar Kindern aus der Gemeinde auf Kleinfeldtore. Nach mehr als einer Woche auf dem Apfelhochplateau in Natz-Schabs traten die Franken am Sonntag die Rückreise mit wichtigen Erkenntnissen an. Nicht zuletzt das Testspiel in Brixen gegen den italienischen Fußball-Erstligisten FC Bologna war aufschlussreich.

„Es war bewusst so gewählt, dass man keine Mannschaft hat, die in der dritten Liga ist, sondern auch in der ersten ...

Michael Köllner

1. FC Nürnberg unterliegt FC Bologna 0:1

Bundesliga-Rückkehrer 1. FC Nürnberg hat eine Standortbestimmung gegen den FC Bologna verloren. Die Mannschaft von Trainer Michael Köllner musste sich zum Abschluss des Trainingslagers in Südtirol dem italienischen Fußball-Erstligisten mit 0:1 (0:1) geschlagen geben. Für die Mannschaft von Coach Filippo Inzaghi war am Samstag in Brixen der Argentinier Rodrigo Palacio in der 18. Minute erfolgreich. Zuvor hatte Nürnbergs Kapitän Hanno Behrens vor rund 2000 Zuschauern den Ball verloren.

Michael Köllner

1. FC Nürnberg unterliegt FC Bologna 0:1

Bundesliga-Rückkehrer 1. FC Nürnberg hat eine Standortbestimmung gegen den FC Bologna verloren.

Die Mannschaft von Trainer Michael Köllner musste sich zum Abschluss des Trainingslagers in Südtirol dem italienischen Fußball-Erstligisten mit 0:1 (0:1) geschlagen geben. Für die Mannschaft von Coach Filippo Inzaghi war in Brixen der Argentinier Rodrigo Palacio in der 18. Minute erfolgreich. Zuvor hatte Nürnbergs Kapitän Hanno Behrens vor rund 2000 Zuschauern den Ball verloren.

Filippo Inzaghi

Ex-Weltmeister Filippo Inzaghi wird Trainer in Bologna

Der frühere Weltklasse-Stürmer Filippo Inzaghi wird neuer Trainer des italienischen Erstligisten FC Bologna. Wie der Club mitteilte, unterschrieb der 44-Jährige einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020.

Der 57-fache Nationalspieler, der mit Italien 2006 in Deutschland Weltmeister geworden war, hatte 2012 seine Profi-Karriere beendet.

Inzaghi war zuvor von seinem Trainerposten beim italienischen Zweitligisten FC Venedig zurückgetreten.


Die Bayern, hier Arjen Robben (li.) gegen Bremens Santiago Garcia, kommen neuerdings immer öfter über den Kampf. Ihre Spiele ge

Die Retro-Bayern

Schuld ist Louis van Gaal. Während seiner Münchner Schaffensphase von 2009 bis 2011 bewies der Niederländer zwar, dass er mit Abstand der kauzigste Kauz im Fußball ist. Doch vor allem veränderte er nachhaltig die Spielidee des Rekordmeisters. Vor van Gaals Ankunft bestand die Spielidee der Bayern darin, Spiele zu gewinnen.

Fortan durften die Bälle auch im Training nicht mehr „hoppelen“, musste Thomas Müller immer spielen, verschoben sich ganze Mannschaftsteile in die Nähe des Balles, sollte der Ball so lange wie möglich in den ...

Bayern-Torjäger

Ancelotti hofft auf nächsten Lewandowski Coup

Eine Tor-Gala wie bei seiner viel beachteten Bundesliga-Premiere erwartet Carlo Ancelotti diesmal gegen Werder Bremen nicht.

„Es war ein gutes Spiel, aber ich denke, dass Bremen sich verändert hat. Wir spielen gegen ein anderes Team“, sagte Ancelotti vor dem Rückrunden-Auftakt des FC Bayern am Samstag an der Weser. Der Saisonstart zu Hause war den Münchnern beim 6:0 im Nord-Süd-Klassiker einmal mehr bemerkenswert leicht von der Hand gegangen, ein solches Ergebnis hat der italienische Trainer der Münchner für den Samstag (15.