Suchergebnis

Viele Bürger der Verwaltungsgemeinschaft nutzen mittwochs oder samstags die Möglichkeit, sich auf Corona testen zu lassen.

Knapp 1600 Bürger nutzen Schnelltestung

Das Schnelltestzentrum in der Versteigerungshalle in Riedlingen testet seit einem Monat immer mittwochs und samstags. In dieser Zeit wurden knapp 1600 Personen auf Corona getestet. Zehn Getestete wiesen ein positives Ergebnis auf.

Bürgermeister Marcus Schafft zeigt sich sehr erfreut, dass das Angebot von vielen Bürgern aus Riedlingen und den Umlandgemeinden so gut angenommen wird. Er betont, dass die Region auch beim Kampf gegen die Corona-Pandemie eng zusammenarbeitet, so haben sich die Bürgermeister der Verwaltungsgemeinschaft ...

Die Riedlinger Feuerwehr hatte den Brand schnell gelöscht.

Flächenbrand: Kinder zündeln auf der Wiese

Am Karfreitag wurde die Abteilung Riedlingen gegen 17.30 Uhr wegen eines Flächenbrand in Riedlingen alarmiert. Im Bereich des Biotops Zollhauserbach zwischen Zollhauserstraße und Ludwig-Walz-Straße war ein ausgedehnter Vegetationsbrand entstanden. Laut Polizei haben drei Kinder dort gezündelt.

Drei Kinder im Alter von 13 und 14 Jahren zündelten an einem Weiher in der Nähe der Zollhauser Straße, teilt die Polizei weiter mit. Dabei geriet trockenes Gras in Brand.

Jugendliche sollen gezündelt und Brand verursacht haben

Jugendliche sollen in Riedlingen mit Feuer gespielt haben, dabei ging eine Grasfläche in Flammen auf. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, rückte am Karfreitag die Feuerwehr an und löschte den Brand, der sich auf etwa 50 Quadratmeter ausbreitete. Die Polizisten brachten die 13 und 14 Jahre alten Jugendlichen nach Hause und übergaben sie den Eltern.

© dpa-infocom, dpa:210403-99-71944/3

Pressemitteilung