Suchergebnis

PewDiePie

Youtube-Star PewDiePie verabschiedet sich in Sendepause

Mehr als 100 Millionen Abonnenten müssen vorübergehend ohne ihn auskommen: Der schwedische Youtube-Star PewDiePie hat sich in eine längere Auszeit verabschiedet.

„Nach zehn Jahren nehme ich endlich eine Pause. Das hier ist das letzte Video“, sagte der 30-Jährige in einer am Mittwochabend veröffentlichten Aufnahme mit dem Titel „It's been real, but I'm out“ (Es ist wahr, aber ich bin raus) auf seinem Youtube-Kanal. „Ich höre nicht auf, liebe Medien, aber das ist mein finales Video.

Youtube-Star PewDiePie macht Sendepause

Youtube-Star PewDiePie verabschiedet sich in Sendepause

Mehr als 100 Millionen Abonnenten müssen vorübergehend ohne ihn auskommen: Der schwedische Youtube-Star PewDiePie hat sich in eine längere Auszeit verabschiedet.

„Nach zehn Jahren nehme ich endlich eine Pause. Das hier ist das letzte Video“, sagte der 30-Jährige in einer am Mittwochabend veröffentlichten Aufnahme mit dem Titel „It's been real, but I'm out“ (Es ist wahr, aber ich bin raus) auf seinem Youtube-Kanal. „Ich höre nicht auf, liebe Medien, aber das ist mein finales Video.

YouTuber PewDiePie

Youtuber PewDiePie hat mehr als 100 Millionen Follower

Der schwedische Youtuber PewDiePie hat als erste Einzelperson die Marke von mehr als 100 Millionen Abonnenten durchbrochen.

Nur das indische Musiklabel T-Series verzeichnet nach Angaben der Analyseseite „Social Blade“ am Wochenende noch einen Vorsprung vor dem Gamer, der mit bürgerlichem Namen Felix Kjellberg heißt.

Kjellberg spielt Videogames und kommentiert die Aufnahmen. In jüngster Zeit hat PewDiePie vor allem Videos veröffentlicht, die sich mit dem populären Spiel Minecraft beschäftigen.

YouTuber PewDiePie

PewDiePie heiratet seine italienische Liebe Marzia

Der beliebte schwedische YouTube-Star PewDiePie hat mit seiner italienischen Freundin Marzia Bisognin den Bund fürs Leben geschlossen.

„Wir sind verheiratet!!!“, schrieb der 29-Jährige, der mit bürgerlichem Namen Felix Kjellberg heißt und als Videospiel-Experte auf YouTube fast 100 Millionen Abonnenten hat, am Dienstag auf Twitter. „Ich könnte gar nicht glücklicher sein“.

Noch deutlicher äußerte sich Marzia, eine Modedesignerin und Unternehmerin, die im Internet ebenfalls eine Persönlichkeit ist: „Gestern, am 19.

Youtube

Ein bisschen Hass muss sein? Hetze bei Youtube und Co.

Der Feind versteckt sich, aber Pewdiepie hat ihn im Visier. Er legt an und schießt. Der Gegner rennt weg, hechtet hinter ein Auto.

Pewdiepie feuert noch mehrfach, trifft aber nicht. Frust kommt auf. „What a fucking...“, schimpft er in sein Mikrofon - gefolgt von einem englischen Schimpfwort für Schwarze, das weithin geächtet ist.

In der Online-Welt mancher Videospiele sind solche Ausdrücke trauriger Alltag. „Pewdiepie“, der eigentlich Felix Kjellberg heißt, ist aber nicht irgendein Videospieler - sondern ein Superstar.


Youtuberin Bianca Heinicke alias Bibi

Nur die Youtube-Stars verdienen richtig Geld

Youtuber sind moderne Teenie-Stars, teilweise mit Millionen von Fans. Ihr Kapital ist Glaubwürdigkeit, ihre Geldquellen sind Werbung und Sponsoren. Doch wie immer gilt: Wenn es ums Geld geht, hört der Spaß schnell auf.

Schminktipps und Videospiele, selbstgemachte Musik, Alltagsdramen und Comedy: Mit solchen Videos sind manche Youtuber zu dem geworden, was einst Boybands oder Schauspieler waren. Die erfolgreichsten neuen Teenie-Stars haben Millionen von Abonnenten, jedes ihrer Videos wird von Zehntausenden von Menschen gesehen – ...

Felix Kjellberg alias «PewDiePie»

Medienbericht: Disney trennt sich von Youtube-Star

Der US-Unterhaltungsriese Disney hat laut einem Medienbericht seine Zusammenarbeit mit dem schwedischen Youtube-Star „PewDiePie aufgekündigt, weil er einzelne Videos für „unangebracht“ hält.

Felix Kjellberg, so der richtige Name des 27-Jährigen, habe sich durch seine „provokative und respektlose Art“ zwar eine Fangemeinde geschaffen, sei nun aber „eindeutig zu weit gegangen“, zitierte das US-Nachrichtenmagazin „Time“ aus einem Statement des Konzerns.