Suchergebnis

SV Geisingen geht gegen Königsfeld unter – FV Möhringen siegt 3:1

Der SV Geisingen hat nach seinem Abstieg aus der Landesliga in der Bezirksliga Badischer Schwarzwald gegen den FC Königsfeld eine bittere 0:6-Niederlage hinnehmen müssen.

Bezirksliga Bad. SchwarzwaldSV Geisingen - FC Königsfeld 0:6 (0:2). Das Ergebnis entspricht am Ende auch dem Spielverlauf. Königsfeld zeigte beim Landesliga-Absteiger eine klasse Leistung und agierte in allen Belangen überlegen. Über eine sichere Defensivleistung legte Königsfeld die Basis für den Kantersieg.

Felix Gärtner, Romano Dudaš

Galerie mit Fotos aus weggeworfenen Daten

Sind gelöschte Daten wirklich gelöscht? Oder denken wir das nur, weil wir die Fotos und Texte im digitalen Papierkorb abgelegt haben? Unter dem Titel „Nothing’s Lost in Numbers“ stellen zwei Künstler aus Stuttgart in den kommenden Wochen aus, was eigentlich nicht mehr zu sehen sein sollte: scheinbar gelöschte Fotos und Videos, wiederhergestellt und ausgedruckt.

Die in der Galerie Kernweine ausgestellten Fotos stammen von 31 im Internet gekauften und vermeintlich leeren Speicherkarten aus der ganzen Welt.

 Oberstudiendirektorin Hildegard Ostermeyer bei ihrer Abschiedsrede.

Matthias-Erzberger-Schule ehrt zahlreiche Preisträger

„Abschied und Neubeginn – Dieses Motto hat nicht nur das Ende des Schuljahres und die beginnenden Sommerferien im Blick, wo es erst einmal heißt, von vielen am Schulleben Beteiligten zumindest für sechs Wochen Abschied zu nehmen, sondern auch und ganz besonders den Abschied der Rektorin“, schreibt die Matthias-Erzberger-Schule (MES) in ihrer Pressemitteilung. Zum Ende des Schuljahrs tritt die langjährige Schulleiterin der MES in den Ruhestand. Oberstudiendirektorin Hildegard Ostermeyer verabschiedete sich mit einer sehr persönlichen Rede aus ...

Firmung in der Kirche

Junge Gläubige erhalten Sakrament der Firmung

Monsignore Heinrich-Maria Burkard hat im Auftrag von Bischof Gebhard Fürst in St. Gallus 44 Jugendlichen und in St. Petrus & Jakobus maior in Nendingen 31 Jugendlichen das Sakrament der Firmung gespendet. Sie hatten sich laut Pressemitteilung in ihren Schwerpunktgruppen und bei gemeinsamen Programmpunkten darauf vorbereitet. Der festliche Gottesdienst wurde von ihnen mitgestaltet, in St. Gallus von der Musikgruppe Bénissez.

Der Firmspender zeichnete allen einzeln ein Kreuz auf die Stirn und sagte zu ihnen: „Sei besiegelt durch ...

 Die Zehntklässler der Realschule Erolzheim bei der Abschlussfeier.

Realschule verabschiedet 104 Zehntklässler

In der Mehrzweckhalle der Gemeinde sind 105 Schüler der zehnten Klassen der Realschule Erolzheim ihre Abschlusszeugnisse überreicht worden. In einer stimmungsvollen Feier gratulierten Schulleiter Volker Knaupp und die Klassenlehrer den Abschlussschülern auf der Bühne zur bestandenen Mittleren Reife.

Einen Schulpreis für besonderes soziales Engagement erhielt Naema Schiedel, die Schülersprecherin der vergangenen drei Schuljahre. Sie setzte sich unter anderem für die demokratische Mitbestimmung der Schüler an der Schule ein.

 Die „Menschen des Jahres 2019“ sind My Dinh (2.v.l.) und Lisa Rizzo (3.v.r.), die die Deutschnachhilfe initiiert haben und von

Topleistungen bei der Schlussfeier des Wangener Rupert-Neß-Gymnasiums

180 Bücherpreise und damit 180 Zeugnisse mit im Durchschnitt einer Eins vor dem Komma: Die Klassenlehrer hatten bei der Schlussfeier des Rupert-Neß-Gymnasiums (RNG) jede Menge zu tun. Im Mittelpunkt standen jedoch wie jedes Jahr die besonderen, herausragenden Leistungen – auch abseits des Schulalltags.

Den vielleicht eindrücklichsten Moment bei der RNG-Schlussfeier am Dienstagabend in der Argensporthalle hatten sich die Organisatoren für den Schluss aufgehoben.

Eichenprozessionsspinner in einem Baum

Stadt geht gegen Eichenprozessionsspinner vor

Der Eichenprozessionsspinner ist da. Der Ellwanger Albverein hat deshalb am Wochenende sein Fest am Sportplatz der Marienpflege abgesagt. Am Mittwoch kommt eine Fachfirma, um die Nester dort und an der Bushaltestelle Rabenhof abzusaugen – bevor aus den Raupen Falter schlüpfen, die neue Eier legen.

In Ellwangen ist Felix Rettenmier vom Bauhof der Experte in Sachen Eichenprozessionsspinner. Die, der Name sagte es schon, leben auf Eichen.

 Der Heidenmauerkreisel erhält die Sommerbepflanzung.

Der Sommer ist da: Gärtner pflanzen Palmen auf dem Kreisel an der Heidenmauer

Noch vor wenigen Tagen sah es am Kreisel an der Heidenmauer aus, als ob ein Meteorit eingeschlagen hätte, doch das war nicht die neue Bepflanzung. Es wurde nur Platz geschaffen für die Sommerbepflanzung. Kerstin Rogg und Rainer Göbel, sowie ihre Mitarbeiter und Azubi Daniel Zwetti, Felix Weber, Karl Berchtold, Thomas Merk und Patric Mühl haben die Palmen wieder aus ihrem Winterquartier geholt, in das vermeintliche Kraterloch gesetzt und pflanzen hier einen Stern um sie herum, bestehend aus Tagetes oder besser bekannt als Studentenblumen, ...

Möhringen siegt 1:0 in Oberbaldingen

In der Fußball-Kreisliga A 2 Badischer Schwarzwald hat der Tabellenführer SV Aasen am Mittwochabend seine Tabellenführung durch einen 3:1-Sieg gegen den FC Löffingen II ausgebaut. Denn die Verfolger SG Kirchen-Hausen und SSC Donaueschingen trennten sich 2:2, der SV Grafenhausen und der FC Lenzkirch 3:3. Dagegen holte der FV Möhringen wichtige Punkte beim 1:0 beim Schlusslicht TuS Oberbaldingen.

TuS Oberbaldingen – FV Möhringen 0:1 (0:1).

SVI kassiert in der Nachspielzeit noch den 2:2-Ausgleich

In der Fußball-Bezirklsiga Bad. Schwarzwald hat der FC Gutmadingen seine Titelchancen gewahrt und den FC Pfaffenweiler 5:3 besiegt. Im Kellerduell trennten sich der FC Weilersbach und der SV Immendingen 2:2. Der FV Möhringen feierte in der Kreisliga A 2 einen 3:0-Sieg in Eisenbach.

Bezirksliga Bad. SchwarzwaldFC Gutmadingen – FC Pfaffenweiler 5:3 (1:2). Pfaffenweiler agierte vor der Pause recht sicher und ging früh in Führung. Zwar konnte der Gastgeber sofort ausgleichen.