Suchergebnis

Fashion Week in Moskau: Schicke Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung

Ravensburg - Erstmals zeigt eine der großen internationalen Modewochen eine eigene Modeschau für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung. Ganze 45 Minuten hat die Mercedes-Benz Fashion Week in Moskau für das deutsch-russische Netzwerk Bezgraniz Couture eingeräumt. Dabei zeigten sich Menschen, die einzelne Gliedmaßen verloren haben und Menschen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind. (Fotos: AFP)

Die Berliner Modewoche ist eröffnet

In Berlin hat am Dienstag die Fashion Week begonnen. Zum Auftakt zeigte der aus Laos stammende Designer Hien Le eine radikal puristische Kollektion für den kommenden Herbst und Winter. Bei den Laufstegschauen am Brandenburger Tor zeigen bis zum Freitag rund 50 Designer ihre Entwürfe. Daneben gibt es ein Dutzend Verkaufsmessen und zahlreiche Showrooms. Mehr als 250.000 Besucher werden erwartet. (Fotos: dpa/AFP)

Bilder des Tages

Lächeln in Ebenweiler, den Kollegen beim Training zuschauen, auf der Fashion Week in Berlin abhängen oder die Grüne Woche besuchen….sehen Sie unsere Bilder des Tages. (Fotos: dpa, AFP, Thomas Warnack)

Hauptsache ausgefallen: Black Jewels Clothing

Eva-Maria Geißer, 30 Jahre alt, ist Modedesignerin mit eigenem Label – Black Jewels Clothing – und hat bei der Fashion Week ihre eigene Show. Hier eine Auswahl aus ihrer Kollektion. (Fotos: Annie Bertram/Mina Winter)