Suchergebnis

Die Ärzte

Die Ärzte gehen wieder auf Deutschlandtour

Das Warten auf Bela, Farin und Rod hat ein Ende: Nach sechs Jahren Pause gehen Die Ärzte im kommenden Jahr erstmals wieder auf Deutschlandtour.

„Haben wir euch gefehlt?! Habt ihr uns vermisst?! Ist euch jetzt klar, dass mit uns die Welt schöner ist?!“ - mit dieser Frage kündigte die Band am Montag auf ihrer Seite die Rückkehr an.

Die Tour „IN THE ä TONIGHT“ zum neuen Album beginnt demnach in fast genau einem Jahr: am 7. November 2020 - und dauert dann bis Ende Dezember.

Die Ärzte rocken den Park

Mit einem Auftritt vor Zehntausenden Fans haben Die Ärzte am Freitag bei Rock im Park ihre Rückkehr auf deutsche Festivalbühnen gefeiert. In Nürnberg zeigten sich Farin Urlaub, Bela B. und Rodrigo Gonzales gutgelaunt und spielfreudig. Das Konzert bildete den Höhepunkt des ersten Festivaltags, der unter anderem noch mit Auftritten der kanadischen Alternative-Rocker von Three Days Grace und der irisch-amerikanischen Punkrocker Dropkick Murphys punkten konnte.

Sarah Connor

Wenn Radios Lieder nicht spielen wollen

Sarah Connor ist nicht unbedingt das, was man als Skandalsängerin bezeichnet. Die 38-Jährige singt viel über Liebe und Beziehungen, fällt nicht mit Eskapaden in ihrem Privatleben auf. Wenn sie dann doch einmal Wirbel ausgelöst hat, dann, weil sie den Text der deutschen Nationalhymne verhauen hat.

Doch nun hat die Musikerin Ärger mit einem Lied, mit dem sie eigentlich gute Absichten hatte: „Vincent“ soll für einen offenen Umgang mit Homosexualität werben.

Die Ärzte

„Abschied“ statt Auflösung: Neuer Song von den Ärzten

Lange hatte ein Buchstabenrätsel auf der Website der deutschen Punk-Band Die Ärzte für Gerüchte gesorgt, die Gruppe löse sich auf. Inzwischen steht aber fest: Darum ging es bei dem Rätsel nicht. Vielmehr hat das Trio einen neuen Song mit dem Titel „Abschied“ veröffentlicht.

Zuvor hatten die Berliner Punker bei ihren Fans für Diskussionen gesorgt. Auf ihrer Internetseite war ein Songschnipsel mit der Textzeile „Manchmal ist es einfach Zeit zu gehn“ zu hören gewesen.

Bela B

Bela B heizt Gerüchte um Ärzte-Zukunft weiter an

Mit einem gut funktionierenden PR-Coup sorgen Berlins Spaßpunker Die Ärzte für Gesprächsstoff - seit Wochen steht die Frage im Raum, ob die Band sich auflöst. Bei Jan Böhmermann hat Schlagzeuger Bela B (56) am Donnerstagabend nachgelegt.

Als der Musiker auf die Frage „Löst ihr euch auf?“ mit erhobenem Zeigefinger antworten wollte, blieb das Bild mehrere Sekunden stehen. Statt der Antwort gab es bei „Neo Magazin Royal“ nur ein raunendes Publikum zu hören - und dazu ernste Mienen zu sehen.

Bela B

Bela B heizt Gerüchte um Ärzte-Zukunft weiter an

Mit einem gut funktionierenden PR-Coup sorgen Berlins Spaßpunker Die Ärzte für Gesprächsstoff - seit Wochen steht die Frage im Raum, ob die Band sich auflöst. Bei Jan Böhmermann hat Schlagzeuger Bela B (56) am Donnerstagabend nachgelegt.

Als der Musiker auf die Frage „Löst ihr euch auf?“ mit erhobenem Zeigefinger antworten wollte, blieb das Bild mehrere Sekunden stehen. Statt der Antwort gab es bei „Neo Magazin Royale“ nur ein raunendes Publikum zu hören - und dazu ernste Mienen zu sehen.

Die Ärzte

Löst sich „die beste Band der Welt“ auf?

Bela, Farin und Rod zusammen auf einer Bühne, das gab es seit Jahren so gut wie gar nicht mehr. Die letzten gemeinsamen Konzerte spielten Die Ärzte 2013. Wird es bald ganz vorbei sein?

Löst sich das beliebte Berliner Spaßpunk-Trio auf? Oder hat sich die selbsternannte „beste Band der Welt“ einen sehr gut funktionierenden PR-Gag ausgedacht - und will etwas ganz Anderes verkünden?

„Manchmal ist es einfach Zeit zu gehn“, heißt es in einem Song, der auf der Ärzte-Internetseite zu hören ist.

Die Ärzte

Die Ärzte vor dem Abschied?

Trennen sich Die Ärzte oder ist alles nur ein PR-Coup? Die Berliner Spaßpunker sorgen bei den Fans für Rätselraten: „Manchmal ist es einfach Zeit zu gehn“, heißt es in einem Song, der auf ihrer Internetseite zu hören ist.

Zudem ist ein Wort mit acht Buchstaben zu erraten - und seit der Nacht zum Samstag ist klar: Die ersten beiden Buchstaben sind „A“ und „B“ - es könnte also auf „Abschied“ hinauslaufen.

Ein Blick in die Internetkommentare zeigt jedoch: Kaum ein Fan glaubt, dass das populäre Trio sich auflöst.

Die Spice Girls

Musiker und der Rücktritt vom Rücktritt

„und Tschüss“: Heino hört auf. Noch ein Album im November, dann wird er im Dezember 80 Jahre alt und dann noch eine große Tournee im Frühjahr 2019. Aber dann soll Schluss sein - dieses Mal wirklich.

Denn Heino selbst ist das beste Beispiel dafür, dass eine solche Ankündigung nicht zwangsläufig das tatsächliche Karriereende bedeuten muss - sondern manchmal sogar das genaue Gegenteil. Seinen größten Erfolg hatte er schließlich mit seinem Album „Mit freundlichen Grüßen“ aus dem Jahr 2013 und Cover-Versionen von Ärzte- oder ...

Die Zehntklässler der Realschule nehmen in festlichem Rahmen ihre Zeugnisse der Mittleren Reife entgegen.

Anika Gitschier bekommt das beste Abschlusszeugnis

41 Zehntklässler der Realschule am Eichberg in Pfullendorf haben die erste Etappe ihrer Ausbildung geschafft. Sie erhielten bei der Abschlussfeier am Freitag ihre Prüfungszeugnisse. Jahrgangsbeste war Anika Gitschier aus Denkingen. 14 junge Frauen und Männer gehen in eine Berufsausbildung, 27 wollen ihre schulische Ausbildung fortsetzen.

„Wir haben gekämpft und gelernt, wir haben zehn Jahre Schule geschafft“, sagten Jana Muffler und Niklas Gitschier, die durch die Abschlussfeier führten.