Suchergebnis

Miriam Menner (links) und Sabine Menner haben in der Uhlandstraße in Mengen drei Escape-Räume eingerichtet.

In einer Stunde fliegt das Kino in die Luft

Die Bombe tickt nicht, sie piept. Unerbittlich. In meinem Kopf wird sie immer lauter, sodass ich meine eigenen Gedanken nicht mehr hören kann. Dabei wäre jetzt genau der richtige Zeitpunkt für ein wenig Konzentration. Aber ich kann meinen Blick nicht von der Zeitschaltuhr losreißen, die unsere Zeit gnadenlos runterzählt. Innerhalb von einer Stunde müssen wir es schaffen, die Bombe zu entschärfen, sonst fliegt das ganze Kino in die Luft.

„Das ist alles ganz logisch aufgebaut, ihr schafft das schon“, haben Miriam Menner und Sabine ...


Hoffen, dass die Sportler bald einen neuen Raum finden (v.l.): Michael Femmer, die Beraterin für Hörgeschädigte Carolin Auch, D

Gehörlose Sportler suchen Trainingsraum

Die Gehörlosen-Sportgemeinschaft Mengen ist landesweit erfolgreich und nimmt an Wettbewerben auf Bundesebene teil. Ihr Sport ist das Dartspiel, 2008 waren die Mengener Sportler Landesmeister. Die Gemeinschaft ist eine Abteilung des Mengener Turnvereins. Die Dartspieler werden regelmäßig bei der Sportlerehrung der Stadt von Bürgermeister Stefan Bubeck für ihre überragenden Leistungen geehrt. In Baden-Württemberg gibt es fünf große Dartmannschaften: in Freiburg, Pforzheim, Karlsruhe, Friedrichshafen und in Mengen.