Suchergebnis

1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg mit Testspiel-Remis beim Bundesligisten Mainz

Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg hat in einem Testspiel beim FSV Mainz 05 ein Unentschieden erreicht. Die Franken kamen am Donnerstag zu einem 2:2 (1:1). Nikola Dovedan mit einem sehenswerten Freistoß (33. Minute) und Fabian Schleusener (59.) trafen für die Gäste zum leistungsgerechten Remis. Die Mainzer, die in der Bundesliga ähnlich wie Nürnberg in 2. Liga gegen den Abstieg kämpfen, waren zweimal durch Alexander Hack (10.) und Marlon Mustapha (54.

Leonardo Koutris und Mats Möller Daehli

Nürnberg verliert 1:3 in Düsseldorf

Der 1. FC Nürnberg hat seinen leichten Aufwärtstrend in der 2. Fußball-Bundesliga nicht fortsetzen können. Die Franken mussten sich am Sonntag Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf mit 1:3 (0:0) geschlagen geben. Dennis Borkowski (62. Minute) glückte nach dem Rückstand durch André Hoffmann (62.) zwar der Ausgleich, doch Marcel Sobottka (77.) brachte die Fortuna wieder nach vorne. Durch ein Eigentor von Oliver Sorg (90.+5) fiel das 3:1.

Die Nürnberger hatten zuvor nicht aufgegeben.

Nicolai Rapp gegen Mats Möller Daehli

„Club kann Drama“: Nürnberger Sieg als Wendepunkt?

Der Wahnsinn beim „Club“ ist zurück. Nach einer irren Schlussphase hat der 1. FC Nürnberg seinen freien Fall in der 2. Bundesliga gestoppt und beim SV Darmstadt seinen Ruf als Spezialist für großes Fußball-Drama aufgefrischt. „Das ist der Club. Der Club kann Drama gut. Und immer wenn Drama ist, ist anscheinend auch der Schleuse dabei“, sagte Trainer Robert Klauß nach den verrückten finalen Minuten beim 2:1 (0:0) am Samstag.

Einer der Protagonisten des erlösenden ersten „Club“-Dreiers 2021 nach zuvor sechs sieglosen Partien war ...

Aufstiegskurs

VfL Bochum nutzt HSV-Remis - Hannover gewinnt Derby

Der VfL Bochum hat den Ausrutscher des Hamburger SV genutzt und ist wieder dicht an den Spitzenreiter der 2. Fußball-Bundesliga herangerückt.

Die Mannschaft von Trainer Thomas Reis besiegte am Samstag auswärts den VfL Osnabrück mit 2:1 (2:0). Der HSV hatte am Freitag nur 3:3 gegen Erzgebirge Aue gespielt und führt in der Tabelle nach 20 Spieltagen nur noch mit zwei Punkten vor dem Ruhrgebietsteam.

Hannover 96 gewann das Niedersachsen-Derby beim Vorletzten Eintracht Braunschweig 2:1 (2:1) und bleibt somit im ...

Darmstadt 98 - 1. FC Nürnberg

Nürnberg holt Last-Minute-Sieg in Darmstadt

Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg hat im Abstiegskampf einen wichtigen Auswärtserfolg in letzter Minute gelandet. Beim SV Darmstadt 98 feierten die Franken einen 2:1 (0:0)-Sieg und überholten die Südhessen damit auch wieder in der Tabelle.

Fabian Schleusener (76.) hatte die Franken zunächst in Führung gebracht, bevor die Schlussminuten hochturbulent wurden. Fabian Holland (90.) glich per Handelfmeter zunächst aus, bevor dem Darmstädter Nicolai Rapp in der dritten Minute der Nachspielzeit nach einem Abschlag von FCN-Torhüter ...

Der Nürnberger Fabian Schleusener verdeckt sich sein Gesicht

Trotz „Heiligenstatus“: Schleusener bleibt großes FCN-Rätsel

Fabian Schleusener ist beim „Club“ ein Rätsel, auch für den neuen Trainer Robert Klauß. Der Offensivspieler genießt bei den Fans des 1. FC Nürnberg seit seinem umjubelten Rettungstor in allerletzter Sekunde im Relegationsrückspiel gegen den FC Ingolstadt im Sommer „Heiligenstatus“, wie Klauß weiß. Aber dauerhaft zündet der 29 Jahre alte Schleusener auch in dieser Saison nicht im Trikot der Nürnberger, die nach drei sieglosen Partien 2021 an diesem Sonntag (13.

Ein Fußball fliegt ins Netz

„Qualität“ entscheidet: 1. FC Nürnberg verliert in Bochum

Der 1. FC Nürnberg hat nach einer vergebenen Großchance von Mittelstürmer Manuel Schäffler eine vermeidbare Niederlage beim VfL Bochum kassiert. Beim 1:3 (1:1) war der „Club“ am Samstag in der 2. Fußball-Bundesliga nach der Pause drauf und dran, den Sprung der Gastgeber an die Tabellenspitze zu verhindern. Dann aber schlug Routinier Robert Tesche (73./83. Minute) zweimal für den VfL zu, der so die Stärke eines Topteams nachwies.

„In der zweiten Halbzeiten hatten wir bis zum Gegentor eine gute Phase mit Situationen, die wir nutzen ...

Michael Wiesinger steht an der Seitenlinie

Wiesinger über „Club“-Rettung: „Enkelkindern erzählen“

Der damalige Interimstrainer Michael Wiesinger bekommt beim Gedanken an die Rettung des 1. FC Nürnberg in der Relegation im Sommer noch immer eine Gänsehaut. „Die Momente, die ich da in knapp zehn Tagen erlebt habe, werde ich nie vergessen, das war einzigartig“, sagte der „Club“-Nachwuchschef in einem auf der Homepage des fränkischen Fußball-Zweitligisten veröffentlichten Interview.

Wiesinger (48) hatte die Nürnberger nach der Trennung von Jens Keller für die beiden Relegationspartien im Juli gegen den Drittligisten FC Ingolstadt ...

Joshua Mees und Tim Handwerker

1. FC Nürnberg verliert in Kiel: „Wirft uns nicht um“

Ein Geniestreich von Kiels Fin Bartels hat einen lange gut verteidigenden 1. FC Nürnberg um einen Punktgewinn beim aktuellen Topteam der 2. Fußball-Bundesliga gebracht. Der 33 Jahre alte Angreifer traf am Mittwochabend in der 80. Minute mit einem spektakulären Volleyschuss zum 1:0 (0:0) für Holstein Kiel.

Die Nürnberger müssen damit nach zuletzt zwei Siegen den nächsten Rückschlag verkraften. „Die Niederlage war unnötig, wirft uns aber nicht um“, sagte FCN-Trainer Robert Klauß trotzig.

Holstein Kiel - 1. FC Nürnberg

Kiel nach Sieg gegen Nürnberg wieder Spitzenreiter

Holstein Kiel ist wieder Tabellenführer der 2. Fußball-Bundesliga.

Das Team von Trainer Ole Werner bezwang am Mittwochabend den 1. FC Nürnberg im heimischen Holstein-Stadion völlig verdient mit 1:0 (0:0) und liegt nun zwei Punkte vor dem Zweiten Hamburger SV und schon vier vor Greuther Fürth auf Rang drei. Fin Bartels (80. Minute) erzielte das Siegtor für die drückend überlegenen Kieler.

In einem taktisch geprägten Spiel waren Torchancen absolute Mangelware.