Suchergebnis

 Reaktionen zum Abbruch.

Vereine zeigen Verständnis

Der Saisonabbruch in den Fußballigen des Württembergischen Fußball-Verbandes (WFV) stößt bei den Vereinen und den Offiziellen des Bezirks Donau auf Verständnis. So blicken die Landesligisten FC Mengen und der FC Ostrach nach vorne. Natürlich profitieren beide Vereine auch ein wenig vom Saisonabbruch, da beide im vergangenen Herbst in Abstiegsgefahr schwebten und nun quasi eine neue Chance erhalten.

Bezirksspielleiter Sigmar Störk sagt: „Zum Schluss war nichts mehr anderes darstellbar und der Abbruch die logische Konsequenz.