Suchergebnis

 Bis in der sogenannten Dritten Welt Corona-Impftstoff ankommt, wird noch dauern.

Essay: Impf-Heuchler wie wir

Ravensburg - Das ist wieder typisch wir: mit dem Finger auf Bürgermeister, Bischöfe und Reiche zeigen, weil sie sich beim Impfen vordrängeln. Und dabei selbst nicht merken, wie unser Wohlstand auch auf dem Prinzip fußt, sich global vorzudrängeln

Es gibt da diesen abgeschmackten Witz von Otto Waalkes, den er in den 1980er-Jahren gerne gebracht hat: „Warum haben die Araber kein Brot? Weil sie kein Mehl haben!“ Darin steckt aus heutiger Sicht ein politisch vollkommen unkorrekter Zynismus.

Thomas Hitzlsperger

Ende der Chaos-Tage: VfB will vorausblicken

Thomas Hitzlsperger zeigte häufig sein Lächeln. Nach vereinspolitisch schwersten Turbulenzen beim VfB Stuttgart will der Vorstandschef den Blick nun nach vorne richten. Zunächst verkündete der 38-Jährige am Freitag die sofortige Kündigung von zwei weiteren Mitarbeitern, die im Zentrum der Datenschutzaffäre gestanden hatten. Dann rief er ein Ende der Chaos-Tage beim Fußball-Bundesligisten aus. «Das Erfreuliche ist, dass wir jetzt einen Schlusspunkt setzen können», sagte der Ex-Nationalspieler.

 Stefan Münst (rechts, dunkles Trikot) im Luftzweikampf im Duell mit seinem Ex-Verein, dem FV Altheim (links: Björn Pfister).

Kämpferisch trotz schlechten Starts

Seit Ende Oktober ruht der Ball. Die wohl längste „Winterpause“ der Historie im Amateurfußball dauert an. Die „Schwäbische Zeitung“ nutzt die fußballlose Zeit, um die Vereine der Region unter die Lupe zu nehmen. Der SV Langenenslingen kämpft nach Rang elf in der Abbruchsaison 2019/2020 in dieser Saison in der Bezirksliga um den Klassenerhalt. Nach fünf Niederlagen zum Auftakt stand die Mannschaft von Trainer Jürgen Hinderhofer lange Zeit am Ende der Tabelle.

Will auch in Paderborn jubeln: Tim Kleindienst.

Langeweile bleibt beim FCH ein Fremdwort

An der Bremer Brücke sind sie zuletzt erfolgreich gewesen. Der 2:1-Erfolg beim VfL Osnabrück ist tatsächlich erst der zweite Auswärtserfolg für den 1. FC Heidenheim in dieser 2. Fußball-Bundesliga gewesen. Diesen Schwung möchten die Kicker des FCH nun nur drei Tage später, gute 80 Kilometer von der Bremer Brücke entfernt, nämlich in der Benteler-Arena beim SC Paderborn, mitnehmen. Am Dienstagabend (18.30 Uhr) findet hier das Nachholspiel statt.

Bereits vor dieser 22.

Deutschland - Belgien

Deutsch-Belgierin Hendrich im DFB-Fokus

Im Mittelpunkt stand und steht die deutsche Fußball-Nationalspielerin Kathrin Hendrich sehr selten - obwohl sie im vergangenen Sommer zum Meister VfL Wolfsburg wechselte und schon 37 Mal das DFB-Trikot getragen hat.

Diesmal aber war die 28-Jährige beim Länderspiel-Auftakt der deutschen Frauen-Nationalmannschaft eine gefragte Gesprächspartnerin. Vor allem nach der mit 2:0 gewonnenen Partie gegen Belgien und vor dem nächsten Auftritt gegen Europameister Niederlande am Mittwoch (18.

Hansi Flick

Das bringt die Woche: Europapokal, Titelrennen, DFB-Frauen

Nach der gewonnenen Club-WM hat der FC Bayern München in der Bundesliga Punkte eingebüßt - aber eine Pause gibt es nicht. Der deutsche Rekordmeister ist in der neuen Woche in der Champions League und im nationalen Titelrennen gefordert.

Das Fußball-Programm geht mit jeder Menge Spielen und Terminen weiter - auch während der andauernden Corona-Pandemie.

ZUSCHAUER-DEBATTE: Ein Bündnis aus Kultur, Sport und Wissenschaft mit 20 Wissenschaftlern und knapp 40 Institutionen will auf Basis bisheriger Erfahrungen sowie ...

Sebastian Hoeneß

Hoffenheim kuriose Premiere gegen Molde in Villarreal

Unter Julian Nagelsmann durfte die TSG 1899 Hoffenheim schon Jürgen Klopps FC Liverpool und das von Pep Guardiola betreute Starteam von Manchester City herausfordern.

Was am Donnerstag (21.00 Uhr/Nitro und DAZN) aber im spanischen Villarreal folgt, ist für den Bundesliga-Club aus dem Kraichgau ein Novum: Er hat in der Europa League erstmals international überwintert und darf nun seine K.o.-Premiere im Sechzehntelfinale feiern - und das auch noch gegen Norwegens Außenseiter Molde FK.

Sebastian Hoeneß

In Villarreal: Hoffenheim kuriose Premiere gegen Molde FK

Unter Julian Nagelsmann durfte die TSG 1899 Hoffenheim schon Jürgen Klopps FC Liverpool und das von Pep Guardiola betreute Starteam von Manchester City herausfordern. Was am heutigen Donnerstag (21.00 Uhr/Nitro und DAZN) aber im spanischen Villarreal folgt, ist für den Bundesliga-Club aus dem Kraichgau ein Novum: Er hat in der Europa League erstmals international überwintert und darf nun seine K.o.-Premiere im Sechzehntelfinale feiern - und das auch noch gegen Norwegens Außenseiter Molde FK.

Kai Havertz und Timo Wern

Rüdiger macht Chelsea-Kollegen Havertz und Werner Mut

Nationalspieler Antonio Rüdiger hat seinen Teamkollegen Kai Havertz und Timo Werner zu Geduld geraten beim FC Chelsea.

„Beide sind jung, das erste Mal im Ausland, alles ist neu, es wurde eine Menge Geld ausgegeben. Damit muss man erst mal klarkommen“, sagte der Verteidiger der „Sport Bild“. „Ich kann beiden nur raten, dass sie das nicht beachten dürfen, sie müssen sich auf sich selbst konzentrieren.“ Havertz und Werner waren im vergangenen Sommer aus der Bundesliga in die Premiere League gewechselt und konnten in London noch nicht ...

Klärungsbedarf: Hansi Flick wird Karl Lauterbach zum Gedankenaustausch treffen.

Karl Lauterbach freut sich auf das Gespräch mit Hansi Flick

München - Es ging auf Mitternacht zu, als Hansi Flick erneut zu einem virtuellen Gegenspieler befragt wurde – zu Karl Lauterbach, der der zuvor die Reise des FC Bayern zur Club-WM in Katar und den Rücktransport des infizierten Thomas Müller scharf kritisiert hatte. Wobei Gegenspieler nicht wörtlich gemeint ist. Am SPD-Politiker und Gesundheitsexperten, ein stets in der Öffentlichkeit stehender Mahner und Erklärer in Zeiten der Corona-Pandemie, hatte sich der Trainer am Sonntag überraschend emotional und deutlich abgearbeitet.