Suchergebnis

Alle an Bord

Confed Cup: Löw baut gegen Kameruns Dauerläufer um

Joachim Löw will jetzt mehr als nur sichten beim Confed Cup. Zunächst ist am Sonntag (17.00 Uhr) der Einzug ins Halbfinale das „absolute Ziel“ für den Bundestrainer und sein junges Perspektivteam.

„Das wäre mehr, als man erwarten konnte“, sagte Löw nach dem Abschlusstraining in Sotschi, das Emre Can vorzeitig abbrechen musste. „Er ist umgeknickt und im Rasen hängengeblieben“, berichtete der Bundestrainer. Cans Einsatz ist damit gefährdet.

Mit Pulsgürtel und ganzem Herzen beim FC Bayern: Europameister Renato Sanches bei seiner Präsentation in der Allianz Arena.

Von Rückkehrern und Neulingen

Gab es ihn, den Ausverkauf der Bundesliga? Oder doch eher nicht? Es lässt sich trefflich darüber streiten. Tatsächlich hat sich Englands Premier League, dank der ungleich höheren Milliardeneinnahmen aus der Fernsehvermarktung, einige Stars aus der deutschen Eliteklasse geschnappt. Allen voran Leroy Sané, den vielsprechenden Teenager von Schalke 04. Die finanziell chronisch klammen Knappen dürfen sich über satte 50 Millionen Euro von Scheich-Club Manchester City freuen – und der Fan wird den 20-Jährigen wohl kaum vermissen: Sané hat nur ...