Suchergebnis

 Mittelbuch verlor sein wichtiges Heimspiel gegen den TSV Ummendorf.

SGM Rot/Haslach rückt auf Platz zwei vor

In einer turbulenten Schlussphase hat die SGM Erlenmoos/Ochsenhausen II in der Fußball-Kreisliga A I ihre Tabellenführung in Bellamont verteidigt. Mittelbuch verlor sein wichtiges Heimspiel gegen den TSV Ummendorf. Die SGM Rot/Haslach war mal wieder erfolgreich.

SV Dettingen II – SV Stafflangen 1:3 (1:1). Beide Mannschaften zeigten eine gute erste Halbzeit. Die Gäste waren zwar läuferisch stärker, aber die Platzherren hielten mit Einsatz gut dagegen.

 Der FC Bellamont empfängt in der Fußball-Kreisliga A I den Tabellenführer SGM Erlenmoos/Ochsenhausen II.

FC Bellamont trifft auf den Tabellenführer

Der FC Bellamont empfängt in der Fußball-Kreisliga A I den Tabellenführer SGM Erlenmoos/Ochsenhausen II. Mittelbuch hat Ummendorf zu Gast. Die SGM Rot/Haslach versucht ihr Glück zu Hause gegen die SGM Muttensweiler/Hochdorf. Alle Spiele werden am Sonntag um 15 Uhr angepfiffen.

So richtig vorn dranstehen will in der Kreisliga A I aktuell kein Team. Derzeit kann jeder jeden schlagen. Erlenmoos/Ochsenhausen II ist Tabellenführer und hat in zehn Spielen bereits elf Punkte abgegeben.

 Die SGM Bellamont/Rot/Dietmanns II hat in der Frauenfußball-Bezirksliga die Tabellenführung übernommen.

SGM übernimmt Tabellenführung

Die SGM Bellamont/Rot/Dietmanns II hat in der Frauenfußball-Bezirksliga die Tabellenführung übernommen. Während die SGM gegen den FC Wacker Biberach gewann, spielte der bisherige Spitzenreiter SV Mietingen II 1:1 gegen die SGM Baltringen/Schemmerhofen.

SV Reinstetten II – SGM Dettingen/Kirchberg 2:1 (0:1). Beide Mannschaften fanden gut ins Spiel, ließen aber ihre Torchancen ungenutzt. Dies änderte sich in Hälfte zwei. Die SGM ging durch ein Eigentor von Sina Bottenschein in Führung (56.

 Franz Krug

FC Bellamont fertigt Bergatreute ab

Der FC Bellamont hat in der Frauenfußball-Regionenliga VI zu Hause einen 11:1-Kantersieg gegen den SV Bergatreute gelandet und ist damit ungeschlagen geblieben. Jeweils drei Punkte holten auch der SV Mietingen, der SV Alberweiler II und der SV Burgrieden.

SV Achberg – SV Mietingen 0:2 (0:2). Nach den erfolglosen Spielen zuletzt ging Mietingen hoch motiviert in die Partie. Petula Arnold (3.) erzielte nach schöner Vorarbeit von Doreen Arnold früh das 0:1.

 2:2 hieß es am Ende zwischen Muttensweiler/Hochdorf (rechts Christian Werner) und Stafflangen (hier Christian Ehrhardt).

Muttensweiler/Hochdorf trennt sich 2:2 von Stafflangen

Der Tabellenführer SGM Erlenmoos/Ochsenhausen II ist in der Fußball-Kreisliga A I gegen Kirchdorf über ein Unentschieden nicht hinausgekommen. Die SGM Rot/Haslach verlor auch ihr Heimspiel gegen den SV Winterstettenstadt. Mittelbuch gewann in Unterschwarzach. Ummendorf fertigte Bellamont mit 7:1 ab. Erolzheim siegte deutlich gegen den FV Biberach II.

SGM Erlenmoos/Ochsenhausen II – SV Kirchdorf 4:4 (1:4). Die Gastgeber verschliefen den ersten Durchgang komplett und wachten erst nach der Halbzeitpause auf.

 Die SGM Rot/Haslach trifft auf den SV Winterstettenstadt (vorn Fabio Christ).

Winterstettenstadt will kein Aufbaugegner sein

Der Tabellenführer SGM Erlenmoos/Ochsenhausen II steht in der Fußball-Kreisliga A I vor einer lösbaren Aufgabe gegen den SV Kirchdorf. Die SGM Rot/Haslach trifft auf Winterstettenstadt. Ein Derby steht zwischen Mittelbuch und Unterschwarzach sowie zwischen Muttensweiler/Hochdorf und Stafflangen auf dem Programm. In Erlenmoos geht es am Sonntag, 13. Oktober, um 13.15 Uhr los. Alle anderen Spiele beginnen am Sonntag um 15 Uhr.

Ein Remis reichte der SGM Erlenmoos/Ochsenhausen II bei Ellwangen vollauf, da der Zweitplatzierte Rot/Haslach ...

 Die TSG Achstetten erhält in diesem Jahr den Vereinsehrenamtspreis des Württembergischen Fußballverbands (WFV) im Bezirk Riß.

TSG Achstetten erhält WFV-Ehrenamtspreis

Die TSG Achstetten erhält in diesem Jahr den Vereinsehrenamtspreis des Württembergischen Fußballverbands (WFV) im Bezirk Riß. Zweiter wurde der FC Bellamont, Dritter der FV Rot bei Laupheim.

16 Vereine – einer aus jedem Bezirk – werden als Sieger beim mit insgesamt 80 000 Euro dotierten Wettbewerb ausgezeichnet. Der Vereinsehrenamtspreisträger des Bezirks erhält laut einer Pressemitteilung des WFV einen Wimpel. Zudem bekommt der Sieger einen Scheck über 1000 Euro sowie Ausrüstung im Wert von 2500 Euro.

 Der SV Mietingen II hat sich in der Frauenfußball-Bezirksliga Riß mit einem 1:1 gegen die SGM Dettingen/Kirchberg zufriedengebe

Spitzenreiter Mietingen II spielt nur Remis

Der SV Mietingen II hat sich in der Frauenfußball-Bezirksliga Riß mit einem 1:1 gegen die SGM Dettingen/Kirchberg zufriedengeben müssen. Einen Sieg verbuchten der TSV Hochdorf und die SGM Bellamont/Rot/Dietmanns II.

SV Reinstetten II – SGM Bellamont/Rot/Dietmanns II 0:4 (0:0). In der ersten Hälfte konnte der SVR II noch alle Angriffe der SGM abwehren, sodass diese torlos endete. In der zweiten Halbzeit übten die Gäste nach und nach mehr Druck aus.

 Andreas Paulus (links) brachte den SV Ellwangen mit 1:0 in Führung. Am Ende reichte es aber für Simon Mohr und die SGM Erlenmos

Erlenmoos/Ochsenhausen II verteidigt Tabellenführung

Die SGM Erlenmoos/Ochsenhausen II hat in der Fußball-Kreisliga A I durch ein Unentschieden in Ellwangen ihre Tabellenführung verteidigt. Die SGM Rot/Haslach verliert auch beim FV Biberach II und steckt mitten in einer Krise. Ummendorf kommt mit einem Sieg aus Kirchdorf zurück. Unterschwarzach geht in Bellamont unter.

SV Dettingen II – SGM Muttensweiler/Hochdorf 2:2 (0:2). In den ersten 45 Minuten kamen die Gastgeber nicht ins Spiel und die Gäste konnten mit einer verdienten 2:0-Führung in die Pause gehen.

 Der SV Alberweiler II besiegte Bellamont.

Alberweiler II wirft Titelverteidiger raus

Im Frauenfußball-Bezirkpokal Riß ist am Mittwoch und Donnerstag die zweite Runde ausgetragen worden. Titelverteidiger FC Bellamont musste sich dabei im Duell der beiden Regionenligisten dem SV Alberweiler II mit 1:4 geschlagen geben. Bezirksligaspitzenreiter SV Mietingen II war Regionenligist SV Burgrieden mit einem 1:0-Sieg aus dem Wettbewerb. In den anderen beiden Partien setzten sich der FC Wacker Biberach und die SGM Bellamont/Rot/Dietmanns II durch.